Vorbereitung Anti-Schweiß-Behandlung beim Mann
0.0 von 50
(0)

Anti-Schweiß-Behandlung für den Mann

Vorbereitung

Unmittelbar vor der Behandlung führt der Facharzt normalerweise einen so genannten Indikatortest durch, anhand dessen die übermäßig aktiven Schweißdrüsen an den Handinnenflächen, den Achseln, der Stirn bzw. den Fußsohlen ermittelt werden können.

Behandlung

Nachdem sich die überaktiven Schweißdrüsen durch den Test eingefärbt haben, werden kleine Mengen Botulinumtoxin, für gewöhnlich im Abstand von einem Zentimeter, in die Haut injiziert. Wird die Behandlung nur an den Achselhöhlen durchgeführt, treten in der Regel keine Schmerzen auf.

 

Es kann lediglich zu einem Brennen kommen, das durch den umgehenden Einsatz eisgekühlter Kompressen aber meist sehr schnell gelindert werden kann. Die Injektionen an Handflächen und Fußsohlen können dagegen etwas schmerzhafter sein. Aus diesem Grund wird hier üblicherweise eine lokale Betäubung verwendet.

 

Die Behandlung entfaltet erfahrungsgemäß recht schnell ihre Wirkung: Im Allgemeinen kommt die übermäßige Schweißbildung bereits nach zwei bis drei Tagen zum Erliegen.

Nachsorge

Da Botox ® einige Zeit braucht, um an der behandelten Stelle gebunden zu werden, ist es ratsam, Kopf und Körper für ca. drei Stunden nach der Behandlung aufrecht zu halten und sich nicht hinzulegen. Darüber hinaus sollte körperliche Anstrengung vermieden werden.

 

In seltenen Fällen kann es vorkommen, dass einzelne Drüsen trotz Therapie eine Restaktivität aufweisen. Hier ist eventuell eine Nachbehandlung notwendig, die für gewöhnlich bereits ca. zehn Tage nach der ersten Sitzung durchgeführt wird.

 

Die Wirkung des Botulinumtoxin hält für ca. sechs bis neun Monate an. Sollten die Beschwerden danach erneut auftreten, kann die Therapie im Normalfall bedenkenlos wiederholt werden.

myBody Checkliste

Die Checkliste enthält wichtige Fragen für Ihr erstes Beratungsgespräch bei einem Facharzt.

myBody Checkliste

Vorbereitung Anti-Schweiß-Behandlung beim Mann
0.0 von 50
(0)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service
Spezialisten für Anti-Schweiß-Behandlung

Heidelberg

Dr. med. Ali Tabatabaei
ab 500 €
Details & Kontakt

Hannover

Dr. med. Stephan Vogt
ca. 850 €
Details & Kontakt

Düsseldorf

Dr. med. Christoph Reis
ab 500 €
Details & Kontakt