myBody.de - Informationsportal rund um Schönheitsoperationen, Augenkorrektur, Zahnmedizin und Komfortmedizin
Hier finden Sie qualifizierte Ärzte an aktuell 235 Standorten.
KLINIKFINDER

Ihre PLZ wurde nicht gefunden. Meinten Sie vielleicht ...



Wir finden für Sie Spezialisten für Ihre Wunschbehandlung
Wir beraten Sie gerne persönlich

Wir informieren Sie umgehend über unsere vielseitigen Angebote und stehen Ihnen zu Ihrem persönlichen Anliegen gerne zur Seite.

Besonderheiten
In der Praxis werden ambulante Behandlungen ausgeführt. Für operative Eingriffe, die eine stationäre Unterbringung erforderlich machen, stehen der Praxis Operationssaal und Belegbetten in einem nahegelegenen Krankenhaus oder einer Partnerklinik zur Verfügung.
Praxis
In regelmäßigen Zertifizierungsverfahren mit streng kontrollierten Qualitätsprozessen erfüllt die medizinische Einrichtung alle Anforderungen an das Qualitätsmanagement und die Qualitätsstandards. Zur Qualitätsprüfung gehören u.a. Ausstattung, Arbeitsabläufe und Patientenversorgung.
zertifizierte Einrichtung
Minimal-invasive Behandlungen gehören zum Kompetenzspektrum und sind hinreichend erprobt.
minimal-invasiv
Eine Rundum-Betreuung nach dem Eingriff mit ärztlicher Bereitschaft ist gewährleistet.
24h-Betreuung
Regelmäßig werden Termine für Informationsveranstaltungen angeboten; Terminabfrage und Anmeldung über das Kontaktformular.
Infoveranstaltungen
  

 

Dr. med. Achmed Tobias Scheersoi

Dr. med. Achmed Tobias Scheersoi

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie

Dr. med. Achmed Tobias Scheersoi

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie

Lebenslauf

Dr. med. Achmed Tobias Scheersoi studierte Medizin in Bonn, in den USA sowie in der Schweiz. Anschließend folgte seine Facharztausbildung, die Dr. Scheersoi zunächst in der Abteilung Herzchirurgie an der Ludwig-Maximilians-Universität München, Klinikum Großhadern begann. In der Abteilung Plastische Chirurgie und Handchirurgie im St. Agatha Krankenhaus in Köln, in der er später auch als Oberarzt tätig war, erlernte Dr. Scheersoi das operative Handwerk unter ästhetischem Gesichtspunkt und erwarb umfangreiche Erfahrungen im plastischen und rekonstruktiven Bereich. Seit 2008 leitet er die Schlosspraxis in Brühl: Es besteht eine enge Kooperation mit dem ortsständigen Krankenhaus in dem er als Konsiliararzt insbesondere für die Gynäkologische Abteilung tätig ist.
Regelmäßige Fortbildungen sowie die Teilnahme an nationalen und internationalen Kongressen sind für Dr. Achmed Tobias Scheersoi selbstverständlich, ebenso wie Hospitation an renommierten nationalen und internationalen Kliniken. Er ist zudem beratend und gutachterlich in seinem Fachbereich tätig.

Fachverbände und Zertifizierungen

Mitglied in der "Deutschen Gesellschaft der Plastischen Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen" (DGPRÄC)

Mitglied der "Deutsche Gesellschaft für Ästethische Botulinumtoxin-Therapie" (DGBT)

Mitglied in der "Deutschen Gesellschaft für Handchirurgie" (DGH)



 

Kontakt zu Dr. Scheersoi

Lebenslauf
Mitglied in der "Deutschen Gesellschaft der Plastischen Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen" (DGPRÄC)
Mitglied der "Deutsche Gesellschaft für Ästethische Botulinumtoxin-Therapie" (DGBT)
Mitglied in der "Deutschen Gesellschaft für Handchirurgie" (DGH)

 

 

Dr. med. Maximilian Rossbach

Dr. med. Maximilian Rossbach

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Dr. med. Maximilian Rossbach

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Lebenslauf

Dr. med. Maximilian A. Rossbach deckt ein breites Behandlungsspektrum der Ästhetisch-Plastischen Chirurgie kompetent ab. Insbesondere im Bereich der Brustvergrößerung und -verkleinerung, der Körperformung (Fettabsaugung und Straffungseingriffe) sowie der Faltenbehandlung (Botox, Hyaluron, Eigenplasma) verfügt der Plastische Chirurg über fachliche Expertise und Erfahrung als beratender und behandelnder Arzt. Eine Besonderheit ist die narbenarme endoskopische Brustvergrößerung, eine besondere Form der Brustvergrößerung die nur von wenigen Ärzten beherrscht wird.
Dr. Rossbach studierte Medizin an der Universität zu Köln. Nach seiner Approbation war der Mediziner zunächst in der Abteilung für Unfall- und Handchirurgie des Florence Nightingale Krankenhauses in Düsseldorf tätig. Die Promotion an der Universität zu Köln erfolgte 2009. Weitere chirurgische Erfahrung sammelte Dr. Rossbach in der Abteilung für Plastische, Ästhetische und Handchirurgie des St. Agatha Krankenhauses in Köln sowie des Klinikums Köln Merheim. Im Anschluss daran brachte Dr. Rossbach seine Expertise in der Praxisklinik für Ästhetische und Plastische Chirurgie Aesthetic First in Köln ein. Zuletzt unterstützte er das Team der KÖ-Klinik in Düsseldorf und übernahm die Ärztliche Leitung von Men’s Aesthetic (by KÖ-Klinik).Seit Januar 2016 arbeitet Dr. Rossbach gemeinsam mit Dr. Scheersoi in der Schlosspraxis Brühl.
Dr. Rossbach ist im Bereich der Intimchirurgie mit dem Zusatzzertifikat der Gesellschaft für Ästhetische und Rekonstruktive Intimchirurgie (GAERID) ausgezeichnet und ist ordentliches Mitglied in der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC).

Fachverbände und Zertifizierungen

GAERID e.V. - Die Gesellschaft für ästhetische und rekonstruktive Intimchirurgie Deutschland

Mitglied in der "Deutschen Gesellschaft der Plastischen Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen" (DGPRÄC)

Mitglied bei Interplast Germany e.V. - Internationale Plastische Chirurgie für Entwicklungsländer

Mitglied in der "Deutschen Gesellschaft für Senologie" (DGS)



 

Kontakt zu Dr. Rossbach

Lebenslauf
GAERID e.V. - Die Gesellschaft für ästhetische und rekonstruktive Intimchirurgie Deutschland
Mitglied in der "Deutschen Gesellschaft der Plastischen Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen" (DGPRÄC)
Mitglied bei Interplast Germany e.V. - Internationale Plastische Chirurgie für Entwicklungsländer
Mitglied in der "Deutschen Gesellschaft für Senologie" (DGS)

 

 

 

Ästhetische Korrekturen auf höchstem Niveau
Zwischen den Städten Köln und Bonn im Herzen der Schlossstadt Brühl und so für den Patienten sehr gut erreichbar, befindet sich die Schlosspraxis Brühl für Plastische und Ästhetische Chirurgie und Handchirurgie. In seiner exklusiven Privatpraxis bietet Dr. med. Achmed Tobias Scheersoi ein breites Spektrum an Behandlungen aus dem Bereich der ästhetisch-chirurgischen Korrekturen an. Konventionelle und wiederherstellende Brustoperationen, körperstraffende und körperformende Behandlungen, wie Fettabsaugen, Bauchdeckenstraffung-, Oberarm- und Oberschenkel-straffung sowie Ganzkörperstraffung, gehören ebenso zu seinem umfassenden Behandlungskonzept, wie die ästhetische Gesichtschirurgie (narbenfreies Facelift; Hals-, Mittelgesichts- und Lidstraffung, Brauen- und Stirnlift und die effektive Faltenbehandlung).

Schon rein äußerlich lässt das moderne Lounge-Ambiente der Praxisräume auf höchste Wohlfühlatmosphäre schließen. Das freundliche Personal nimmt die Patienten herzlich auf und befreit so von Anfang an von möglichen Hemmungen und Befürchtungen. Hierfür ist unter anderem auch eine ausführliche, individuelle Beratung und objektive Analyse vor der Behandlung bestimmt, die in der Schlosspraxis Brühl groß geschrieben wird. Eine persönliche Betreuung während der gesamten Vor- und Nachsorge ist für Dr. Scheersoi und sein kompetentes Team selbstverständlich.

Ebenso wie der Einrichtungsstil entsprechen auch die angewendeten Methoden in der Schlosspraxis Brühl höchstem ästhetischen als auch medizinischen Standard. Um Risiken und Komplikationen möglichst gering zu halten und mit dem Eingriff eine natürliche, individuelle Ästhetik zu erzielen, setzt Dr. Scheersoi auf innovative und schonende Verfahren. Alle Schönheitsoperationen führt der Plastische Chirurg im Marienhospital Brühl oder in der Schlosspraxis durch. An beiden Standorten arbeitet er mit erfahrenen Anästhesisten und versiertem OP-Fachpersonal zusammen.


Unser Praxisteam

Eingangsbereich

Unsere Wartelounge

 

 

Preise und Leistungen im Überblick

 

Fettabsaugen

ab 1.800 €

 

Reiterhosen ab 1.800 €
Bauch ab 1.200 €
Oberschenkel ab 1.800 €
Bauch mit Hüfte ab 2.000 €

 

Bauchstraffung

ab 5.500 €

 

klein, Unterbauch ab 4.500 €

 

Hautstraffung

ab 2.000 €

 

Oberarmstraffung ab 2.000 €
Oberschenkelstraffung ab 3.500 €
Bodylift ab 6.800 €
Po-Straffung ab 2.500 €

 

Brustvergrößerung

ab 5.500 €

 

 

Brustverkleinerung

ab 5.500 €

 

 

Bruststraffung

ab 5.200 €

 

mit Implantat ab 6.000 €

 

Brustwarzenkorrektur

ab 2.000 €

 

 

Facelift

ab 4.000 €

 

Stirnlift ab 3.000 €
Mini-Facelift (MACS) ab 4.000 €
Facelift (Wangen und Hals) ab 5.500 €
Facelift extended (mit Stirnlift) ab 6.000 €

 

Lidstraffung

ab 1.600 €

 

Oberlid ab 1.600 €
Unterlid ab 2.500 €
Ober- und Unterlidplastik ab 4.000 €

 

Lippenvergrößerung

ab 400 €

 

Lippenaufbau mit Filler ab 400 €
Chirurgische Lippenkorrektur ab 1.200 €

 

Ohrenkorrektur

ab 1.800 €

 

 

Kinnkorrektur

ab 2.500 €

 

 

Faltenunterspritzung

ab 250 €

 

Botox ® ab 250 €
Hyaluronsäure ab 300 €
Eigenfett (Mikrolipofilling) ab 1.200 €

 

Po-Formung

ab 2.500 €

 

Po-Straffung ab 2.500 €

 

Anti-Schweiß-Behandlung

ab 500 €

 

 

Schweißdrüsenentfernung

ab 1.800 €

 

Die hier angegebenen Preise verstehen sich als Richtwerte zzgl. Narkose- und ggf. Übernachtsungskosten. Abhängig von Ihren individuellen Wünschen und Ihrer körperlichen Ausgangssituation können die Kosten für eine Behandlung variieren. Für eine ausführliche Voruntersuchung und Beratung, die in der Regel etwa 45-60 Minuten in Anspruch nimmt, fällt eine Gebühr von 50 EUR an.

 

 

Ausstattung
Bei Klinikaufenthalt erfolgt die Unterbringung in Komfortzimmern auf der Privatstation mit Telefon, TV und Internet. Dazu erhalten Sie einen besonderen Service wie Tageszeitung, ein erweitertes Menü- und Getränkeangebot u. a.

Minimal-invasive Behandlungen gehören zum Kompetenzspektrum und sind hinreichend erprobt.
minimal-invasiv
In der Praxis werden ambulante Behandlungen ausgeführt. Für operative Eingriffe, die eine stationäre Unterbringung erforderlich machen, stehen der Praxis Operationssaal und Belegbetten in einem nahegelegenen Krankenhaus oder einer Partnerklinik zur Verfügung.
Praxis

Service
Eine interdisziplinäre Notfallbetreuung nach dem Eingriff ist permanent gewährleistet.

Ausreichend Parkmöglichkeiten stehen Anreisenden mit dem Pkw auf dem Parkplatz Belvedere und bei der operativen Behandlung in der Parkgarage des St. Marienhospitals zur Verfügung.

Regelmäßig werden Termine für Informationsveranstaltungen angeboten; Terminabfrage und Anmeldung über das Kontaktformular.
Infoveranstaltungen
Eine Rundum-Betreuung nach dem Eingriff mit ärztlicher Bereitschaft ist gewährleistet.
24h-Betreuung

Zertifizierung

Für hohe Qualitäts- und Serviceleistungen im Bereich Ästhetisch-Plastische Chirurgie wurde "Schlosspraxis Brühl" mit dem myBody® Qualitätssiegel ausgezeichnet.

Zert-Nr.8301-160-1710

Zertifikats-Nr.: 8301-160-1710

Gültig bis: 31.10.2017

Finanzierung

In Zusammenarbeit mit Banken oder anderen Finanzierungsunternehmen kann die medizinische Institution günstige Teilzahlungen ermöglichen, mit denen die Behandlungskosten beglichen werden können.
Finanzierung möglich

Sprachen

Deutsch, Englisch