Melody Haase - von Brazilian Butt Lift bis Designer-Vagina
5.0 von 57
(7)

Melody Haase - die moderne Erschaffung Evas dank Schöpfervater Beauty-Doc myBody® Beauty & People

20. November 2017 I myBody® Beauty & People

Splitterfasernackt ist die ehemalige DSDS-Kandidatin Melody Haase aktuell in der Promi-Version der RTL-Kuppelshow „Adam sucht Eva“ zu sehen. Mit der unscheinbaren jungen Frau, die 2014 bis in die Live-Shows der Castingshow kam, hat die neue Melody allerdings nur noch wenig gemein.

In den letzten drei Jahren absolvierte sie einen wahren OP-Marathon. Bisher konnte sie auf ihrem OP-Wunschzettel folgende Punkte abhaken: Nasenkorrektur, Cool Sculpting am Bauch, Po-Lifting mit Eigenfett, Lippen aufspritzen und neuerdings ist Melody auch stolze Besitzerin einer Designer-Vagina.

Ein Po wie von der Copacabana durch Brazilian Butt Lift

Mit ihren Eingriffen geht Melody ganz offen um, bei ihrem Brazilian Butt Lift in der Düsseldorfer Schönheitsklinik Medical Inn ließ sie sich sogar von einem Fernsehteam begleiten. In Amerika ist ein Po à la Kim Kardashian schon lange Trend. Wer von der Natur nicht mit einem Pracht-Po bestückt ist, kann mit Hilfe des Po-Liftings „Brazilian Butt“ nachhelfen.

„Frauen versuchen mit Hilfe des Brazilian Butt Lift optische Ergebnisse zu erzielen, die in aller Regel typisch für Frauen südamerikanischer Ethnizität sind“,

erklärt Dr. Mehmet Atila, „Schöpfer“ von Melodys neuer Kehrseite.

Infos & Kontakt zu Dr. Mehmet Atila

Das komplette Interview zum Thema "Ethnische Medizin"

In Deutschland ist der Eingriff noch wenig verbreitet. "Deswegen möchte ich den 'Kardashian-Po' als deutsches Testimonial nach Deutschland exportieren", erklärt Melody. Ihr ausladendes Hinterteil, das auf Instagram stets in neuen Posen bewundert werden kann, ist auf jeden Fall eine gute Publicity für den Brazilian Butt.

In den Medien für Furore sorgte vor allem die neueste Körperoptimierung des TV-Sternchens: Die Designer-Vagina. Hinter dem klangvollen Namen verbirgt sich ein Eingriff, der in Deutschland im Jahr 2015 bereits über 5.000 Mal durchgeführt wurde. Der Chirurg modelliert dabei die Vagina so, dass die äußeren Schamlippen die inneren vollständig verdecken. Bei einer perfekten Vagina – so das vorherrschende Schönheitsideal, das von Film und Fernsehen propagiert wird – sind die inneren Schamlippen im Stehen nicht sichtbar.

Eine Schamlippenkorrektur ist kein reines Modephänomen

Der intime Schnitt hat nicht ausschließlich optische Beweggründe. Viele Frauen leiden unter einer schmerzhaften Vergrößerung der inneren Schamlippen. Das Tragen von engen Hosen oder bestimmte sportliche Unternehmungen, wie zum Beispiel Fahrradfahren, können infolge einer mechanischen Irritation zur schmerzhaften Erfahrung werden. Auch das Sexualleben kann physisch durch ein vermindertes Lustempfinden beeinträchtigt sein.

Für eine Designer-Vagina können die inneren Schamlippen verkleinert, oder die äußeren Schamlippen mittels Eigenfett vergrößert werden. Vom Umfang der Korrektur abhängig sind Technik, Kosten und Dauer der OP. In den meisten Fällen reichen eine örtliche Betäubung und ein Zeitfenster von einer Stunde aus. In den zwei Wochen nach der Behandlung sollten Sport, langes Sitzen und Saunagänge vermieden werden. Auch wenn die Korrektur der Schamlippen ein eher kleiner Eingriff ist und ambulant durchgeführt werden kann, sollte er unbedingt von einem erfahrenen und auf plastische Chirurgie spezialisierten Arzt durchgeführt werden.

Melody Haase - von Brazilian Butt Lift bis Designer-Vagina
5.0 von 57
(7)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service

Das könnte Sie auch interessieren