Wir beraten Sie gerne persönlich

Wir beantworten gerne persönlich und unverbindlich Ihre Fragen zum Thema Augenlaser. Die von Ihnen gewünschte Behandlung kostet bei uns ab 995 € pro Auge, abhängig von Ihren individuellen Wünschen und Voraussetzungen.

Besonderheiten
Augenkliniken zeichnen sich durch ein breitgefächerte Angebot an nichtoperativen und operativen Leistungen, wie Laserkorrekturen und Linsenchirurgie, aus. Sie verfügen über sterile OP- und Aufwachräume und gewährleisten eine ärztliche und pflegerische Nachbetreuung.
Augenklinik
In regelmäßigen Zertifizierungsverfahren mit streng kontrollierten Qualitätsprozessen erfüllt die medizinische Einrichtung alle Anforderungen an das Qualitätsmanagement und die Qualitätsstandards. Zur Qualitätsprüfung gehören u.a. Ausstattung, Arbeitsabläufe und Patientenversorgung.
zertifizierte Einrichtung
Eine Rundum-Betreuung nach dem Eingriff mit ärztlicher Bereitschaft ist gewährleistet.
24h-Betreuung
Individuelles Informationsgespräch inklusive Eignungscheck mit Erfassung der relevanten Augenparameter durch einen Augenoptikermeister oder Diplom-Ingenieure für Augenoptik.
Infogespräch
Regelmäßig werden Termine für Informationsveranstaltungen angeboten; Terminabfrage und Anmeldung über das Kontaktformular.
Infoveranstaltungen
  

 

Dr. med. Christoph A. Binder

Dr. med. Christoph A. Binder

Facharzt für Augenheilkunde

Im Anschluss an sein humanmedizinisches Studium 1998 war Dr. med. Christoph A. Binder an der Universitätsaugenklinik der LMU München tätig, bevor er 2001 in die Schwarzwaldaugenklinik kam. Seine Facharztprüfung auf dem Gebiet der Augenheilkunde legte Dr. Binder 2003 ab.
Der routinierte Augenarzt blickt auf langjährige operative Erfahrung mit über 5.000 Operationen pro Jahr im Bereich Augenlaser zurück. Zu seinen Spezialisierungen zählen nicht nur LASIK, sondern alle Operationsmethoden der refraktiven Chirurgie, ebenso wie Katarakt- und Glaukomoperationen. Seit 2007 führt der Dr. Binder die Schwarzwaldaugenklinik zusammen mit Dr. Matthias Meyner.

Mitglied in der "International Society of Refractive Surgeons" (ISRS)
Mitglied der "American Academy of Ophthalmology"
Mitglied der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft e.V.
Mitglied im "Bundesverband der Augenärzte Deutschlands e.V."
Mitglied in der "European Society of Cataract and Refractive Surgery"
Befolgt die Richtlinien der Kommission Refraktive Chirurgie (KRC) zur Qualitätssicherung und nimmt an einer regelmäßigen Fortbildung teil.
Mitglied im "Bund Deutscher Ophthalmochirurgen"

 

 

Dr. med. E. Matthias Meyner

Dr. med. E. Matthias Meyner

Facharzt für Augenheilkunde

Dr. med. E. Matthias Meyner ist Facharzt für Augenheilkunde und leitender Arzt der Schwarzwald-Augenklinik. Sein Medizinstudium absolvierte er an den Universitäten FU Berlin und LMU München. Im Fachgebiet Augenheilkunde bildete sich Dr. Meyer mehrjährig fort, in der Universitäts-Augenklinik der Technischen Universität München, in der Augenklinik Pforzheim und in Kliniken und Medizinischen Versorgungszentren in Fürth und Nürnberg (heute OSG).
Heute behandelt Dr. Matthias Meyner schwerpunktmäßig Funktionsstörungen des vorderen Augenabschnitts, d.h. Bindehaut, Hornhaut, Linse und Iris. So gehören beispielsweise Augenoperationen bei Grauem Star und Grünem Star zu seinem medizinischen Alltag. Daneben hat sich der Augenarzt auf die operative und minimal-invasive Therapie von Netzhaut- und Glaskörpererkrankungen spezialisiert.

Mitglied in der "Deutschen Ophthalmologische Gesellschaft" (DOG)
Befolgt die Richtlinien der Kommission Refraktive Chirurgie (KRC) zur Qualitätssicherung und nimmt an einer regelmäßigen Fortbildung teil.
Mitglied im "Bund Deutscher Ophthalmochirurgen"

 

 

 

Fortschritt mit Tradition
Im Kern der landschaftlich reizvollen „Talstadt“ Schramberg befindet sich die Schwarzwaldaugenklinik, die sich ganz und gar der Augengesundheit – ihrem Erhalt und ihrer Wiederherstellung – verschrieben hat. Mit nahezu allen verfügbaren Möglichkeiten modernster Augenheilkunde werden die Patienten in der Schwarzwaldaugenklinik nach den neuesten Erkenntnissen behandelt. Für klassische Augenbehandlungen bis hin zu laserchirurgischen Eingriffen stehen zur Diagnose als auch für die Behandlung Medizingeräte auf hochtechnologischem Standard zur Verfügung.

„Sehen ist Leben“ – die Philosophie der Schwarzwaldaugenklinik – bestimmt das persönliche Engagement eines jeden Mitarbeiters. Ein erstklassiges Team aus Fachärzten, qualifizierten Pflegekräften und Assistenzpersonal nimmt sich Zeit, um eine vertrauensvolle und sichere Basis zu ihren Patienten aufzubauen und sie auf ihrem individuellen Weg mit Rat und Tat zu begleiten. Im angenehmen und stilvollen Ambiente der Räumlichkeiten finden die Patienten nicht nur Heilung, sondern auch Entspannung für alle Sinne.

Ihre medizinische Aufgabe erfüllt die Schwarzwald-Klinik mit höchster Qualität und Sorgfalt. Qualitäts-, Prozess- und Hygienestandards bestehen strengste TÜV-Anforderungen bzw. werden von unabhängigen Instituten regelmäßig überprüft.


Gebäude der Schwarzwald-Augenklinik

Diagnostik & Beratung

Modernste Technik

 

 

Preise und Leistungen im Überblick

 

Augenlaser

ab 995 € pro Auge

 

Femto-LASIK (aberrometrie-gesteuert) ab 1.950 €
PRK (aberrometrie-gesteuert) ab 1.195 €
Bei aberrometrie-gesteuerten Laserverfahren werden alle Daten und Abweichungen des Auges präzise erfasst und für eine individuelle, maßgeschneiderte Behandlung des Patienten eingesetzt.
PRK ab 995 €

 

Linsenchirurgie

ab 2.100 € pro Auge

 

refraktiver Linsentausch ab 2.100 €
ICL ab 2.600 €

Die hier aufgeführten Preise sind Anhaltspunkte. Die tatsächlichen Kosten können auf Grund der individuellen körperlichen Voraussetzungen davon abweichen. Schon nach der Erstberatung kann eine detaillierte Auskunft gegeben werden.

 

 

Ausstattung
Kompletter Gerätepark für moderne ophthalmologische Diagnostik und Therapie, einschließlich Laser-Hightech-Equipment zur schonenden und effizienten Augenbehandlung.

Augenkliniken zeichnen sich durch ein breitgefächerte Angebot an nichtoperativen und operativen Leistungen, wie Laserkorrekturen und Linsenchirurgie, aus. Sie verfügen über sterile OP- und Aufwachräume und gewährleisten eine ärztliche und pflegerische Nachbetreuung.
Augenklinik

Service
Bei einem unverbindlichen Eignungscheck können Sie die Schwarzwald-Augenklinik kennenlernen und erfahren, welche Behandlungsmethode für Sie am geeignetsten ist.

Haben Sie sich für eine Behandlung entschieden? Dann werden im Rahmen der refraktiven Sprechstunde, die montags und mittwochs von 15:00 bis 18:00 stattfindet, alle notwendigen Daten für Ihre Behandlung ermittelt. Zur Terminvereinbarung erreichen Sie die Schwarzwald-Augenklinik über das Kontaktformular.

Dank eines kostenlosen Shuttle-Services können Patienten bequem ihren OP-Termin in der Schwarzwald-Augenklinik wahrnehmen und sicher wieder zu Hause ankommen. Nach der OP steht ihnen eine telefonische 24-Stunden-Bereitschaft zur Verfügung.

Regelmäßig werden Termine für Informationsveranstaltungen angeboten; Terminabfrage und Anmeldung über das Kontaktformular.
Infoveranstaltungen
Eine Rundum-Betreuung nach dem Eingriff mit ärztlicher Bereitschaft ist gewährleistet.
24h-Betreuung
Individuelles Informationsgespräch inklusive Eignungscheck mit Erfassung der relevanten Augenparameter durch einen Augenoptikermeister oder Diplom-Ingenieure für Augenoptik.
Infogespräch

Zertifizierung

Zertifiziert nach ISO 9001/TÜV SÜD

Finanzierung

In Zusammenarbeit mit Banken oder anderen Finanzierungsunternehmen kann die medizinische Institution günstige Teilzahlungen ermöglichen, mit denen die Behandlungskosten beglichen werden können.
Finanzierung möglich

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Russisch