Ohrenkorrektur auf myBody.de - Methoden der Ohrenkorrektur bei der Frau
5.0 von 51
(1)

Ohrenkorrektur Methoden im Überblick

Methoden einer Ohrenkorrektur

Die Hauptursache für abstehende Ohren ist eine zu schwache oder komplett fehlende Ausbildung der Hauptfältelung des Ohrs. Aus diesem Grund muss der Ohrknorpel für gewöhnlich neu geformt werden. Dabei legt der behandelnde Arzt den Knorpel an der Hinterseite des Ohres frei, dünnt ihn aus und modelliert ihn entsprechend. Die neue Form wird abschließend fixiert.

Manchmal reicht eine Behandlung nicht ganz aus, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. In diesem Fall besteht meist auch die Möglichkeit, im Rahmen eines zweiten Eingriffs, die gesamte Ohrmuschel nach hinten zu verlegen.

Eine weitere Methode ist die so genannte Fadentechnik: Hierbei kommen dünne Fäden zum Einsatz, die das Ohr in die gewünschte Position bringen. Normalerweise wird die Behandlungsdauer dadurch merklich verkürzt. Allerdings bleibt bei diesem Verfahren die Knorpelspannung bestehen. Deswegen ist die Wahrscheinlichkeit eventueller Nachbehandlungen im Vergleich zur Neumodellierung des Ohrknorpels erfahrungsgemäß höher.

Manche Frauen leiden aber auch unter zu großen Ohren. Bei einer Verkleinerung kann das Ohr maximal um ein Drittel seiner ursprünglichen Größe reduziert werden. Im Zuge dieser Ohrenkorrektur wird auch das Ohrläppchen verkleinert.

Um die Narbe so klein und unauffällig wie möglich zu halten, beginnt der Spezialist mit der Öffnung der Ohrmuschel in deren Oberkante. Dann löst er vorsichtig ungefähr ein Drittel der Haut von der Vorderseite ab. Die eigentliche Ohrverkleinerung erfolgt nun durch einen stern- oder keilförmigen Schnitt in den Knorpel der Ohrmuschel. Anschließend werden die Knorpelränder aneinandergelegt und zusammengenäht.

Die notwendige Durchtrennung der Ohroberkante wählt der Mediziner so, dass die Narbe später im Ohransatz liegt. Nun wird die zu Beginn der Operation gelöste Haut an die neue Ohrmuschel angepasst. Die überschüssige Haut wird hierzu entfernt. An der Rückseite des Ohres entnimmt der Facharzt ebenfalls einen Hautkeil, was später zu einer strichförmigen, kaum sichtbaren zweiten Narbe führt.

Ohrenkorrektur auf myBody.de - Methoden der Ohrenkorrektur bei der Frau
5.0 von 51
(1)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service
Spezialisten für Ohrenkorrektur

München

Dr. med. Matthias Wagner
ab 2.900 €
Details & Kontakt

Essen

Dr. med. Holger Marsch
ab 1.600 €
Details & Kontakt

Nürnberg

Dr. med. Hans Bucher
ab 1.700 €
Details & Kontakt