Prof. Dr. med. Niclas Broer Facharzt für Plastische Chirurgie

Top Facharzt - 5 Jahre

Prof. Dr. med. Niclas Broer ist seit 2019 als Top-Facharzt auf myBody.de präsent. Mit seiner langjährigen medizinischen Expertise steht er der Redaktion als beratender Experte zur Seite.

Prof. Dr. med. Niclas Broer ist Facharzt für Plastische Chirurgie und Leiter des Zentrums für Ästhetische Chirurgie SALZACH, Salzburg. Neben Lidstraffungen zählen ebenfalls die Brust- und Körperchirurgie, Nasenkorrekturen sowie Facelifts zu seinen Spezialgebieten.

Prof. Dr. med. Niclas Broer absolvierte sein Medizinstudium an der Ludwig-Maximillians-Universität München sowie an der Technischen Universität München. Seine kombinierte Facharztausbildung für Allgemeinchirurgie und Plastische Chirurgie durchlief er an der Yale Universität Medical School. Prof. Broer kann daher neben dem deutschen auch den europäischen Facharzttitel vorweisen. Im Anschluss folgte ein einjähriges Stipendium für Mikrochirurgie und Ästhetische Chirurgie in New York City. Von 2012 bis 2014 war er als Funktionsoberarzt im Bereich Brustchirurgie und Ästhetische Chirurgie tätig.

Im Jahre 2015 legte Prof. Dr. Broer seine Habilitation nieder. Aktuell leitet Prof. Dr. Broer gemeinsam mit Dr. Paul Heidekrüger das Zentrum für Ästhetische Chirurgie SALZACH in Salzburg. Darüber hinaus ist er ebenfalls als Facharzt am Akademischen Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München in der Abteilung für Plastische, Rekonstruktive- und Handchirurgie tätig.

Prof. Dr. Niclas Broer ist Mitglied in diversen medizinischen Verbänden. Durch kontinuierliche Weiterbildungen hält er sein Fachwissen stets aktuell.

Kontakt zu Prof. Dr. Broer

Wenden Sie sich für eine umfassende medizinische Beratung direkt an unseren myBody® Experten.

Beratungstermin vereinbaren

Mitgliedschaften

  • ASRM - American Society of Reproductive Medicine - Logo
    American Society of Reproductive Medicine (ASRM)

Auszeichnungen

  • Träger des myBody® Qualitätssiegels
  • Yale Plastic Surgery Scholastic Award, Preis für herausragende akademische Leistungen, Yale Universität (2008)
  • Yale Microvascular Surgery Award, Yale Universität (2009)
  • Julian M. Bruner Award, Preis für bestes Poster, Amerikanische Gesellschaft für Handchirurgie, 65th Annual Meeting American Society for Surgery of the Hand (2010)
  • Yale Universität Johann Sasson Forschungspreis (2010)
  • Forschungspreis Yale Plastic Surgery Johann Sasson (2012)
  • Posterpreis European Plastic Surgery Research Council (EPSRC) (2014)

Vita

  • 1999 Famulatur Plastische Chirurgie & Mund-Kiefer-Gesichts-Chirurgie, Clinica de Juaneda, Mallorca, Spanien
  • 1999 Famulatur Plastische Chirurgie & Mund-Kiefer-Gesichts-Chirurgie Nordwestdeutsche Kieferklinik, Universitätsklinik Eppendorf
  • 1998 – 2000 Medizinstudium Ludwig-Maximillians-Universität München
  • 2000 Forschung im Rahmen der Dissertation Cornell University Department of Immunobiology, New York City, New York, USA
  • 2000 – 2004 Medizinstudium Technische Universität München
  • 2001 Famulatur Allgemeinchirurgie St. Elisabeth Krankenhaus Köln
  • 2002 Famulatur Plastische Chirurgie Hospital Regional de Loreto, Iquitos, Peru
  • 2003 Praktisches Jahr Traumatologie Universitätsspital Zürich, Schweiz
  • 2003 Praktisches Jahr Chirurgie Yale New Haven Hospital, Yale University, Connecticut, USA
  • 2003 Praktisches Jahr Innere Medizin Dartmouth-Hitchcock Medical Center, Dartmouth University, Hannover, New Hampshire, USA
  • 2003 Praktisches Jahr Innere Medizin Brigham and Woman´s Hospital, Harvard Medical School, Boston, Massachusetts, USA
  • 2003 – 2004 Praktisches Jahr Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie Klinikum Rechts der Isar, TU- München
  • 2005 Assistenzarzt (common trunk), Gefäßchirurgie Universitätsklinikum Regensburg
  • 2005 – 2008 Kombinierte Facharztausbildung Allgemeinchirurgie & Plastische Chirurgie Yale University School of Medicine New Haven, Connecticut, USA
  • 2008 – 2010 Facharztausbildung Plastische Chirurgie Yale University School of Medicine New Haven, Connecticut, USA
  • 2010 Elektive Off-Site Rotation Mikrochirurgie & Rekonstruktive Brust Chirurgie Memorial Sloan Kettering Cancer Center New York City, NY
  • 2010 Elektive Off-Site Rotation Ästhetische Chirurgie & Kraniofaziale Chirurgie University of Curitiba, Brazil & Rio de Janeiro, Brazil Program
  • 2010 Elektive Off-Site Rotation Clinic Bizet, Paris, France Ohr-Rekonstruktion & Kraniofaziale Chirurgie
  • 2010 Elektive On-site Rotation Occuloplastische Chirurgie, Yale University School of Medicine New Haven, Connecticut, USA
  • 2010 – 2011 Elektive On-site Rotation Melanom Chirurgie & Forschung Yale Cancer Center Melanoma Unit New Haven, Connecticut, USA
  • 2010 – 2011 Chief Resident, Plastic Surgery Yale University School of Medicine New Haven, Connecticut, USA
  • 2011 – 2012 Fellow & Chief Fellow, Mikrochirurgie Institute of Plastic and Reconstructive Surgery New York University, NY, USA
  • 2012 – 2014 Funktionsoberarzt, Bereich Brustchirurgie & Ästhetische Chirurgie
  • 2014 – 2019 Oberarzt, Bereich Brustchirurgie & Ästhetische Chirurgie
  • Seit 2019 Geschäftsführender Oberarzt, Leiter: Rekonstruktive Brustchirurgie und Ästhetische Chirurgie