Einteilige Implantate - Attraktiver Zahnersatz zur Sofortbelastung
0.0 von 5 0
(0)
Lexikon Zahnmedizin

Einteilige Implantate

Einteilige Implantate bestehen aus nur einer Komponente. Der für den Zahnersatz nötige Aufbau ist dabei in die Implantantschraube integriert. Nach dem Einbringen ragt der Implantataufbau, beispielsweise ein Pfosten für eine aufzusetzende Krone, aus dem Zahnfleisch heraus und kann innerhalb kürzester Zeit belastet werden.

In der Regel können einteilige Implantate mit der minimalinvasiven Methode der Implantation eingesetzt werden, wobei nur ein kleiner operativer Eingriff unter maximaler Schonung nicht erkrankter Bereiche vorgenommen wird. Aufgrund der schnellen und einfacheren Behandlung sowie der häufig geringeren Kosten sind einteilige Implantate eine attraktive Variante zu den herkömmlichen zweiteiligen Implantatsystemen.

Einteilige Implantate eignen sich als Sofortimplantate

Sofortimplantate werden unmittelbar nach einer Zahnextraktion in die frische Wunde eingebracht. Diese Methode erspart dem Patienten weitere Eingriffe und gewinnt zunehmend an Bedeutung. Häufig wird der Begriff des Sofortimplantates aber auch für die direkte Belastung mit Zahnersatz, die eigentliche Sofortbelastung, gebraucht.
Einteilige Implantate, deren Aufbaukopf mit dem Implantatkörper eine Einheit bildet, sind meist zur Sofortversorgung konzipiert. Auf Ihren Aufbau, der aus dem Zahnfleisch ragt, kann bereits innerhalb von 24 Stunden die Suprakonstruktion angebracht werden. Häufig kommen einteilige Implantate auch als Mini-Implantate vor, die vor allem als provisorische Sofortimplantate oder zur Verankerung von Prothesen eingesetzt werden. Durch den schonenderen Eingriff mit diesen besonders kleinen Implantaten und die Sofortbelastung kann der Zahnersatz unmittelbar nach dem Einsatz genutzt werden.
Einteilige Implantate sind vor allem aufgrund der niedrigeren Kosten in der Produktion, den einfacheren Behandlungsabläufen sowie ihrer hohen Bruchfestigkeit eine attraktive Alternative zum zweiteiligen Implantatsystem.

Weiterführende Informationen

Implantate – Neue Zähne in kürzester Zeit

Implantate Berater – Welches Implantat passt zu mir?

Sie suchen einen ausgewiesenen Experten für Implantologie & Zahnästhetik? Der myBody® Klinikfinder listet deutschlandweit zertifizierte Zahnärzte, Implantologen und Zahnkliniken.

Einteilige Implantate - Attraktiver Zahnersatz zur Sofortbelastung
0.0 von 5 0
(0)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service
Spezialisten für Implantate

Dessau

Dr. med. dent. Michaela Hopfgarten
auf Anfrage
Details & Kontakt

Heidelberg

Dr. dent. Nikolaos Papagiannoulis
ab 2.000 €
Details & Kontakt

Ludwigshafen

Dr. Octavio Weinhold M.Sc.
auf Anfrage
Details & Kontakt