GÄCD: Informationen über die Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschland (GÄCD) auf myBody.de
5.0 von 5 1
(1)

GÄCD

Die Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschland (GÄCD) gilt als größter interdisziplinärer Verband für ästhetische Chirurgie in Deutschland.Wichtigstes Ziel der GÄCD ist die Postulierung der Fachbezogenheit für Chirurgen sowie die Weiterentwicklung der Spezialisierung im ästhetisch Bereich.

 

Nicht jeder praktizierende Arzt ist zur Durchführung von Schönheitsoperationen berechtigt. Um die Qualitätsstandards von ästhetischen Operationen zu sichern, legt die GÄCD Regeln für eine separate ästhetisch Ausbildung fest. Diese Ausbildungsmöglichkeit erlaubt auch Fachärzten anderer Disziplinen, sich für ästhetische Behandlungen in ihrem Fachgebiet zu qualifizieren. Mitglieder der GÄCD sind dementsprechend nicht nur Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie, sondern auch Fachärzte für Dermatologie, Chirurgie, HNO, Gynäkologie oder Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie. Regelmäßige Weiterbildung ist für die Mitglieder der GÄCD Pflicht. Eine Kommission für Qualitätssicherung soll die Maßnahmen zum Schutz des Patienten kontinuierlich überprüfen.

 

Die Bestimmungen und Leitlinien der GÄCD haben auch direkten Nutzen für den Patienten, der nach einem geeigneten Arzt für die gewünschte Schönheitsoperation sucht. Sie sollen ihm zur Orientierungshilfe bei der Arzt- und Klinikwahl dienen. Darüber hinaus empfiehlt die GÄCD explizit Fachärzte bzw. Facharztgruppen, welche für die spezielle ästhetische Behandlung gewählt werden sollten.

 

Die GÄCD unterstützt das Voranschreiten der wissenschaftlichen Erkenntnisse in der Ästhetisch Chirurgie, beispielsweise durch die Förderung von Forschungs- oder Studienprojekten mit Drittmitteln. Auch die Organisation von Kongressen und Symposien liegt in den Händen des Verbands. Veranstaltungen dieser Art bieten eine hervorragende Plattform, um Forschungsergebnisse einem breiten Publikum vorzustellen und Behandlungsempfehlungen auszusprechen sowie die Chancen der neuesten Entwicklungen mit Ärzten verschiedener Fachgruppen abwägen zu können.

Weiterführende Informationen

Kongress der Schönheitschirurgen - 21. Jahrestagung der GÄCD

Neue Statistik Schönheitsoperationen - Zahlen der GÄCD für 2007

myBody Checkliste

Die Checkliste enthält wichtige Fragen für Ihr erstes Beratungsgespräch bei einem Facharzt.

myBody Checkliste

Specials

Drei spannende Kongresstage zur Ästhetischen Medizin in Frankfurt - und myBody war für Sie dabei.

GÄCD Jahrestagung 2010

GÄCD: Informationen über die Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschland (GÄCD) auf myBody.de
5.0 von 5 1
(1)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service
Spezialisten für Fettabsaugen

Berlin

Dr. med. Afschin Fatemi
ab 3.000 €
Details & Kontakt

Salzburg

Priv.-Doz. Dr. med. Paul Heidekrüger
ab 2.900 €
Details & Kontakt

Mainz

Dr. med. Klaus G. Niermann
ab 2.000 €
Details & Kontakt