Pigmentflecken sind die ungewünschten Souvenirs des Sommers
5.0 von 53
(3)

Pigmentflecken sind die ungewünschten Souvenirs des Sommers

myBody News, 05. Oktober 2018
Arzt untersucht Rücken einer Frau mit Pigmentflecken

Der Sommer ist vorbei, aber möglicherweise hat er Spuren hinterlassen: Die Urlaubsbräune wollen wir uns gerne noch ein paar Wochen bewahren, Pigmentflecken sind hingegen ein sehr ungeliebtes Andenken an die ausgiebigen Sonnenbäder. Die kleineren und größeren dunklen Flecken bilden sich an Stellen, die dem Sonnenlicht besonders exponiert sind: Hände, Gesicht und Dekolleté. Neben der Sonne können auch Krankheiten oder hormonelle Schwankungen für die Hyperpigmentierung verantwortlich sein. Sind die Pigmentflecken hormonell bedingt, besteht die Chance, dass sie nach einem Hormonabfall von selbst wieder verschwinden – dennoch löst sich das „Problem“ aber nur in den seltensten Fällen von selbst.

Freiverkäufliche Cremes und Stifte gegen Pigmentflecken enthalten milde und niedrig dosierte Bleichmittel, die bei frischen und hellen Flecken befriedigende Erfolge erzielen können. Bei alten, sehr dunklen und großflächigen Flecken ist eine professionelle Entfernung zielführender: Eine Möglichkeit ist die Anwendung von Fruchtsäure- oder Retinol-Peelings. Ersteres kann bei wöchentlicher Anwendung über sechs Wochen Melaninablagerungen in den oberen Hautschichten abtragen. Zweiteres ist aggressiver, wird monatlich angewandt und kann auch ältere und tiefer liegende Pigmente aufbrechen. Gute Erfolge können auch durch Medical Needling erzielt werden: Die kleinen Nadelstiche regen die Selbstheilungskräfte der Haut an, die sich daraufhin erneuert. Die Behandlung muss mehrmals im Abstand von einigen Wochen wiederholt werden. Eine einmalige Anwendung reicht hingegen bei der Kryotherapie aus: Dabei wird flüssiger Stickstoff auf die einzelnen Flecken getupft, das Gewebe wird durch die extrem kalte Substanz vereist und der Fleck aufgehellt bis entfernt.

Die besten Mittel zur Vorbeugung sind ein hoher Sonnenschutz und Pflegeprodukte mit antioxidativen Wirkstoffen wie Vitamin A und C.

weitere News zum Thema

Gesicht einer Frau mit Visulaisierung von Lichimpulsen und Goldstaub
November 2018

Innovative Akne-Therapie mit Mikropartikeln aus Gold

Akne ist eine Volkskrankheit: Mehr als 80 % der Deutschen sind mindestens einmal im Leben mit der unschönen Hautveränderung konfrontiert. Vorwiegend tritt sie in der Pubertät... weiterlesen

Junge Frau hält sich die Hand an die Schläfe
Oktober 2018

Wie Tränensäcke entstehen und was man dagegen tun kann

Zu viel Stress, zu wenig Schlaf oder doch nur genetische Veranlagung? Unsere Augen sind ein Verräter, sie geben offen Auskunft über unseren Gemütszustand. Zunächst ist da nur ein... weiterlesen

Pigmentflecken sind die ungewünschten Souvenirs des Sommers
5.0 von 53
(3)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service