Kreisrunder Haarausfall: Informationen zu Kreisrundem Haarausfall auf myBody.de
0.0 von 50
(0)

Kreisrunder Haarausfall

Menschen, die unter Haarausfall leiden, verlieren mehr als 100 Haare am Tag. Die zweithäufigste Form ist dabei der kreisrunde Haarausfall.

 

Kreisrunder Haarausfall tritt vor allem bei jungen Menschen auf. Das heißt, dass sich auf dem Kopf unvermittelt kahle und kreisrunde Stellen bilden. Die Ursachen für Alopezia areata (kreisrunder Haarausfall) können psychische Belastungen, genetische Veranlagung oder eine Störung des Immunsystems sein.

 

Der kreisrunde Haarausfall verschwindet häufig genau so schnell, wie er gekommen ist. Setzt sich der Stillstand des Haarwachstums fort, kann eine Haartransplantation helfen.

 

Eine sehr gute und erfolgversprechende Behandlung bei kreisrundem Haarausfall ist die Eigenhaartransplantation.

Kreisrunder Haarausfall: Informationen zu Kreisrundem Haarausfall auf myBody.de
0.0 von 50
(0)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service
Spezialisten für Haartransplantation

Heidelberg

Dr. med. Michael Pees
ab 3 € pro FU (Follikel)
Details & Kontakt
MUDr. Helena Olbrich
ab 3 € pro Graft
Details & Kontakt