Emsculpt: Auch im Advent easy in Form bleiben
4.8 von 5 8
(8)

Emsculpt: Auch im Advent easy in Form bleiben

myBody News, 07. Dezember 2020
Easy in Form bleiben im Advent mit Emsculpt

Der Weg zum Traumkörper ist oft ein langer und harter. Neben sportlicher Betätigung gehört auch ein vielfältiger und gesunder Speiseplan dazu, um den Körper zu straffen und zu stärken. Insbesondere in der Advents- und Weihnachtszeit fällt es jedoch schwer, den kulinarischen Verlockungen zu widerstehen. Laut Studien legt der Mensch im Winter durchschnittlich 0,8 Kilogramm zu. Am besten ist es, diesen Gewichtsschwankungen vorzubeugen, denn das stetige Auf und Ab ist belastend für den Stoffwechsel und Stress für den Körper. Was also tun?

Der beste Fatburner sind immer noch unsere eigenen Muskeln. Mit einem hohen Muskelanteil haben wir einen gesteigerten Grundumsatz und verbrennen automatisch, sogar in Ruhe mehr Kalorien. Die innovative Technologie Emsculpt kann hierbei aktiv unterstützen. Elektromagnetische Impulse, die das Emsculpt-Gerät in die behandelte Muskulatur abgibt, ermöglichen ein gezieltes Krafttraining, dass die Muskeln wachsen lässt und das Bindegewebe stärkt – wissenschaftlich erwiesen und nachhaltig. In nur 30 Minuten erreicht Emsculpt den Effekt von 20.000 Sit-ups bei einer Behandlung am Bauch, oder den von 20.000 Kniebeugen bei einer Anwendung am Po. An Oberarmen oder Beinen kann Emsculpt inzwischen ebenfalls eingesetzt werden.

Wissenschaftliche Studien belegen den Erfolg der nichtinvasiven Bodyforming-Methode: Sie zeigen einen Muskelaufbau von 16 Prozent bei einem gleichzeitigen Fettabbau von 19 Prozent. Ein Emsculpt-Treatment dauert etwa eine halbe Stunde und kostet ca. 400 Euro. Da für einen effizienten, nachhaltigen Behandlungserfolg 3 bis 4 Sitzungen empfohlen werden ergibt sich ein Gesamtpreis für das Bodyfomring mit Emsculpt von 1.200 bis 1600 Euro.

weitere News zum Thema

Experteninterview mit Fachärztin Orellana zum Lipödem
Juni 2024

Expertengespräch mit Fachärztin Orellana Oropin über die Liposuktion eines Lipödems

Die Fachärztin Greysy Carola Orellana Oropin der S-thetic Klinik Hamburg verrät im myBody-Interview, was eine Fettabsaugung bei Lipödem-Erkrankten von der klassischen Liposuktion... weiterlesen

Mai 2024

Fettabsaugen an den Reiterhosen – Expertengespräch Dr. Frank Rösken

Als Reiterhosen werden Ansammlungen von Fettzellen an den äußeren Oberschenkeln bezeichnet. Am häufigsten betroffen sind Frauen, in seltenen Fällen können aber auch bei Männern... weiterlesen

Emsculpt: Auch im Advent easy in Form bleiben
4.8 von 5 8
(8)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service