Kirschmund wanted – Cherry Lips sind der neueste Lip Filler Trend
4.8 von 5 5
(5)

Kirschmund wanted – Cherry Lips sind der neueste Lip Filler Trend

myBody News, 29. Januar 2020
Volle sinnliche Nude-Lippen

Ein neuer Beauty-Hype aus Asien ist zu uns hinübergeschwappt. Die nachgefragten „Cherry Lips“ haben allerdings nichts mit rot angemalten Lippen zu tun, sondern symbolisieren den Wunsch nach prallen Lippen in Kirschform. Die kirschförmigen Lippen sollen sich mit Hyaluronsäurefillern modellieren lassen und den perfekten Kussmund zaubern.

Volle Lippen sind schon längere Zeit ein Schönheitsideal, aber volle Lippen in der Form von vier Kirschen ist ein neuer Schönheitstrend. Dafür wird ein Lipfiller aus Hyaluronsäure nicht wie üblich in der gesamten Lippenbreite verteilt, um den Lippen mehr Fülle zu geben, sondern nur in die Mitte von Ober- und Unterlippe gespritzt. Klingt ungewöhnlich, aber überraschenderweise sorgt diese Injektion für ein sehr natürliches Ergebnis. Für eine Cherry-Lips-Behandlung zahlt man in Deutschland etwa 400 Euro. Circa 6 Monate hält der neue Look an.

Mit Lippenunterspritzungen lassen sich generell schöne Lippen in perfekter Lippenform erreichen. Und auch wenn volle Lippen gefragt sind, die prallen Schlauchboot-Lippen will heute sicher keiner, sondern vielmehr Lippenkonturen, die zu den eigenen Proportionen passen. Eine Behandlung mit Hyaluronsäure-Fillern hat außerdem einen sichtbaren Anti-Aging-Effekt für die Lippen, sie werden intensiv mit Feuchtigkeit versorgt und kleine Fältchen werden geglättet.

Wer sich für eine Lippenunterspritzung interessiert, sollte darauf achten, dass der Arzt, der die Behandlung durchführt erfahren auf diesem Gebiet ist und hochwertige Produkte einsetzt. Beispielsweise Kosmetikerinnen, denen das Unterspitzen gesetzlich untersagt ist, oder Heilpraktiker, die es grundsätzlich dürfen, haben nie die tiefgehenden anatomischen Kenntnisse wie ein Ästhetisch-Plastischer Chirurg und wissen im Detail nicht, wie tief und wieviel sie an Hyaluronsäure injizieren können, um ein natürliches Ergebnis zu erhalten. Auch das Risiko für Komplikationen ist bei unqualifizierten Anbietern ungleich größer.

weitere News zum Thema

Dr. Nikola Krizmanic
April 2024

Methoden der Nasenkorrektur – Expertengespräch Dr. Nikola Krizmanic

Eine Nasenkorrektur, auch als Rhinoplastik bekannt, ist ein chirurgische Eingriff, der die Form und Funktion der Nase verbessern kann. Die Entscheidung für eine Nasenkorrektur... weiterlesen

Dr. Kovacevic über die gewebeschonende Nasenkorrektur
Dezember 2023

Gewebeschonende Nasenkorrektur – Expertengespräch mit Dr. Kovacevic

Dr. Milos Kovacevic ist Experte auf dem Gebiet der Nasenkorrektur – im neuen Interview erklärt der Chirurg, was es mit der innovativen „Push-Down/ Let-Down-Methode“ auf sich hat... weiterlesen

Kirschmund wanted – Cherry Lips sind der neueste Lip Filler Trend
4.8 von 5 5
(5)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service