Lippenvergrößerung auf myBody.de - Kosten für eine Lippenvergrößerung bei der Frau
4.0 von 515
(15)

Lippenvergrösserung Kosten und Preisbeispiele

Kosten für eine Lippenvergrößerung

Frauen wünschen sich in der Regel volle, formschöne Lippen. Eine Lippenvergrößerung kann helfen, diesen Wunsch zu verwirklichen. Bei der Lippenvergrößerung können verschiedene Füllmaterialien zum Einsatz kommen.

Eine gründliche Voruntersuchung klärt eventuelle Allergien und unterrichtet die Patientin über das zu erwartende Ergebnis. Wie viel die gewünschte Lippenvergrößerung kostet, richtet sich nach den Wünschen der Patienten sowie dem verwendeten Füllmaterial.

Kosten im Vergleich

Eine Lippenvergrößerung kostet erfahrungsgemäß zwischen 250 € und 2.200 €. Folgende Preisbeispiele sind der myBody Datenbank entnommen.

Die Gründe für eine Lippenvergrößerung sind praktisch ausnahmslos rein ästhetischer Natur, weshalb die dafür anfallenden Kosten inkl. Krankenhausaufenthalt in der Regel selbst getragen werden müssen. Das betrifft im Normalfall auch Zusatzkosten, die für Nachbehandlungen entstehen.

Aktuelle Preisbeispiele

für Lippenvergrößerung in Deutschland*

Dr. Klöppel & Kollegen
München-Solln

ab 350 €

Dr. Meyer-Gattermann
Hannover

ab 240 €

Klinik am Rhein
Düsseldorf

ab 500 €

Lege Artis - Dr. Kässmann
Bergisch Gladbach

ab 400 €

Medical One
Hamburg

ab 350 €
Ihre Postleitzahl

* Die hier genannten Preise sind Richtwerte. Preise können erst nach einem ärztlichen Beratungsgespräch unter Berücksichtigung der körperlichen Voraussetzungen und individuellen Wünsche festgelegt werden.

Was kostet eine Lippenvergrößerung?
Methode Kosten

Lippenaufbau mit Filler:

250 – 400 Euro

Lippenaufbau mit Eigenfett:

1.500 – 2.000 Euro

chirurgische Lippenkorrektur:

1.700 – 2.200 Euro

Ärzte + Kosten in der Nähe

Kostenpunkte Lippenvergrößerung

Vor dem Eingriff

  • Beratungsgespräch inkl. Voruntersuchung

Der Eingriff

  • Behandlungsraum
  • Facharzt
  • Lippenvergrößerung mit gewünschtem Füllmaterial

Nach dem Eingriff

  • Medizinische Nachsorge (bei Behandlung mit Fillern nicht notwendig)

Kostenbestandteile einer Lippenvergrößerung

Die Kosten für eine Lippenvergrößerung setzen sich erfahrungsgemäß aus folgenden Bestandteilen zusammen (siehe Infobox).

Da der Erfolg einer Lippenvergrößerung wesentlich von der Erfahrung des behandelnden Facharztes abhängt, sollte man sich für den Eingriff in die Hände eines Spezialisten begeben. Der kostenlose myBody-Klinikfinder zeigt Ihnen schnell und übersichtlich, welche Kliniken in der Nähe Ihres Wohnortes Lippenvergrößerungen durchführen.

Wie viele Behandlungen sind bei der Lippenvergrößerung notwendig?

Wie viele Behandlungen für das gewünschte Ergebnis notwendig sind, hängt zunächst von der natürlich vorliegenden Ausgangssituation der Lippen ab. In der Regel reicht aber bereits eine Behandlung aus, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Ist die Lippe sehr schmal und der Wusch nach einer größeren Lippenkorrektur bzw. nach einem größeren Lippenvolumen vorhanden, so kann die Behandlung auch in mehreren Sitzungen erfolgen. Bei einer Lippenvergrößerung mit Hyaluronsäure, baut der Körper das Hyaluron in der Regel nach 6 – 9 Monaten ab. Die Behandlung kann dann bei bedarf wiederholt werden. Wird eine chirurgische Lippenvergrößerung oder -korrektur vorgenommen, ist eine Behandlung ausreichend und das Ergebnis dauerhaft.

Warum ist eine Lippenvergrößerung mit Eigenfett teurer als mit Fillern?

Alle Behandlungen mit Eigenfett, darunter auch die Lippenvergrößerung mit Eigenfett, bestehen aus drei Schritten. Zunächst wird durch das Fettabsaugen Fett aus dem Körper gewonnen, anschließend folgt die Aufbereitung und letztendlich die Einbringung des Fetts an der gewünschten Stelle. Neben der eigentlichen Lippenvergrößerung kommt also auch die Fettabsaugung hinzu. Dieser Mehraufwand spiegelt sich natürlich auch im Preis wider.

Kann ich die Lippenvergrößerung auch in Raten bezahlen?

Ob die Rechnung für eine Behandlung sofort fällig ist oder auch in Raten bezahlt werden kann, hängt vom Facharzt und der durchgeführten Behandlung ab. Minimal-invasive Behandlungen wie die Lippenvergrößerung mit Fillern werden üblicherweise direkt nach der erfolgten Behandlung abgerechnet. Größere Eingriffe wie Fettabsaugen oder Brustvergrößerung können finanziert und in Raten bezahlt werden.

Sehen Sie Ihre Lippen Vorher-Nachher in 3D

Viele Frauen wünschen sich mehr Lippenvolumen. Können auch Sie sich vorstellen Ihre Lippen vergrößern zu lassen? Mit der 3D Simulation Lippenvergrösserung können Sie mit dem Facharzt Ihrer Wahl Lippenform und -volumen noch vor dem eigentlichen Eingriff anhand eines 3D Vorher-Nachher Bildes simulieren.

3D Simulation Lippenvergrösserung

Lippenvergrößerung auf myBody.de - Kosten für eine Lippenvergrößerung bei der Frau
4.0 von 515
(15)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service
Spezialisten für Lippenvergrößerung

Wiesbaden

Dr. med. Nuri Alamuti
ab 250 €
Details & Kontakt

Hannover

Dr. med. Werner Meyer-Gattermann
ab 240 €
Details & Kontakt

Düsseldorf

Dr. med. Andreas Arens-Landwehr
ab 300 €
Details & Kontakt

Das könnte Sie auch interessieren