Trending: Brow Lift
5.0 von 52
(2)

Trending: Brow Lift

myBody News, 08. Juni 2021
Trending: Brow Lift

Die Augenbrauen spielen eine große Rolle in unserem Erscheinungsbild. Durch den natürlichen Alterungsprozess werden im Gesicht Muskel- und Fettgewebe abgebaut. Die Folge: Brauen und Augen sinken ab, Schlupflider können entstehen und das Gesicht wirkt müde. Um nun neue Frische ins Gesicht zu bringen, muss nicht zum Skalpell gegriffen werden. Das Anheben der Augenbrauen ist auch mit Hyaluronsäure-Filler, Botox oder Fadenlifting möglich.

Egal welche Methode letztlich gewählt wird: Wichtig ist immer darauf zu achten, dass die Behandlung von einem Facharzt durchgeführt wird.

Liquid Brow Lift mit Hyaluronsäure

Beim Liquid Brow Lift werden sogenannte Fillertropfen an ganz speziellen Punkten der Augenbrauen platziert und die Haut von innen heraus aufgepolstert. Dies hat zum Effekt, dass sich die Haut wieder strafft und Augenbrauen sowie die äußeren Augenwinkel leicht angehoben werden. Wichtig ist dabei die Verwendung einer volumenreichen Hyaluronsäure, die die Brauen wirkungsvoll anheben kann.

Unterspritzung mit Botox

Mit einer Botox-Unterspritzung wird eine temporäre Schwächung der Muskeln erreicht, welche für das unbewusste Herunterziehen der Augenbrauen verantwortlich sind. Geeignet ist die Methode dann, wenn das Herabsinken der Brauen noch nicht stark ausgeprägt ist. Die Wirkung hält zwischen 3 und 6 Monaten.

Fadenlifting

Beim minimalinvasiven Fadenlifting werden kollagenbildende Polydioxanon-Fäden (PDO-Fäden) durch winzige Einstichstellen im oberen Augenbrauenbereich eingebracht. Die PDO-Fäden regen die Kollagenneubildung an, wodurch ein gesundes neues Hautgewebe entsteht und die Haut wieder mehr Feuchtigkeit binden und Volumen aufbauen kann. Durch den Einsatz der Zugfäden mit kleinen Widerhaken wird die Haut außerdem zusammengezogen und daher automatisch gestrafft. In Folge heben sich die Augenbrauen wieder und das Gesicht wirkt jünger, frischer und offener.

Optional lassen sich die Augen mit dieser Methode auch formen. Es können z. B. die äußeren Augenwinkel angehoben werden, wodurch die aktuell sehr gefragten Cat Eyes - eine mandelförmige, leicht nach oben gerichtete Augenform - entstehen.

Referenzen
Dr. Christian Lenz
Medical Institut München

Renate Kuhlbrodt
partnerpress public relations

weitere News zum Thema

Definierte Jawline: Kiefer-Training oder Unterspritzung?
April 2021

Definierte Jawline: Kiefer-Training oder Unterspritzung?

Das sogenannte Kiefer-Training ist ein durch die Social Media Plattform Tik Tok hervorgegangener Trend, welcher auch von Männermodel Luca Marchesi beworben wird. Mit einem... weiterlesen

Thermisches Lifting ohne OP
Februar 2021

Thermisches Lifting ohne OP

Für das thermisches Lifting ohne OP vereint eine neue Technologie zur Hautverjüngung, -straffung und Narbenkorrektur Deep Needling mit Radiofrequenz. Einzeln werden beide... weiterlesen

Trending: Brow Lift
5.0 von 52
(2)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service