Nasenplastik: Informationen über Nasenplastik auf myBody.de
0.0 von 50
(0)
Lexikon Schönheit

Nasenplastik

Auch Nasenkorrektur genannt. Die Nasenkorrektur ist eine der ältesten plastischen Operationen an einem Körperorgan. Die erste Nasenplastik wurde im 6. Jahrhundert v.Chr. in Indien vollzogen.

 

Bis vor einigen Jahren war die Nasenkorrektur auch der gefragteste ästhetische Eingriff in Mitteleuropa, wurde jedoch mittlerweile von der Fettabsaugung abgelöst.

 

Im Laufe der Zeit sind weltweit verschiedenste Techniken für die Nasenkorrektur (Nasenplastik) entwickelt worden, die auch heutzutage noch ihre Gültigkeit und - in der Hand eines erfahrenen Operateurs - ihre Berechtigung haben.

 

Gewandelt hat sich hingegen die Verwendung von Aufbaumaterialien bei Gewebedefekten: Früher kamen häufiger Fremdmaterialien wie Silikon, Kunststoff oder sterilisiertes Leichengewebe zum Einsatz, heute verwendet man bei der Nasenkorrektur fast ausschließlich körpereigenes Gewebe.

Sie suchen einen Experten für Ästhetisch-Plastische Chirurgie? Der myBody Klinikfinder listet deutschlandweit spezialisierte Ärzte und Kliniken.

Expertengespräch

Mit „spreader flaps“ sowohl die Struktur als auch die Atmungs-
fähigkeit der Nase verbessern.

Dr. Milos Kovacevic

Nasenplastik: Informationen über Nasenplastik auf myBody.de
0.0 von 50
(0)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service
Spezialisten für Nasenkorrektur

Hamburg

Dr. Milos Kovacevic
ab 6.000 €
Details & Kontakt

Stuttgart

Dr. med. Christian Fitz
ab 3.600 €
Details & Kontakt

Essen

Dr. med. Holger Marsch
ab 4.500 €
Details & Kontakt