Bulimie - Ess-Brech-Sucht aus Angst vor Gewichtszunahme
0.0 von 5 0
(0)

Bulimie

Bulimie bezeichnet eine Ess-Brech-Sucht. Hauptsächlich junge Frauen sind von dieser in der Regel psychisch bedingten Krankheit betroffen. Bulimie Kranke können normalgewichtig, untergewichtig oder auch übergewichtig sein. Dadurch ist es für Familie und Freunde nicht leicht zu erkennen, ob ihr Kind oder ihr Freund an Bulimie leidet.

Betroffene werden von häufigen Heißhungerattacken heimgesucht und versuchen diese durch Erbrechen, Abführmittel oder Extremsport auszugleichen. Grund für Bulimie ist meist die Angst vor einer Gewichtszunahme oder eine enorme Versagensangst.

Bulimie kann zu einer lebensbedrohlichen Krankheit werden. Durch die massive Störung des Elektrolyt-Haushaltes kommt es nicht selten zu Herz-Kreislauf-Schäden. Darüber hinaus führt das häufige Erbrechen über einen langen Zeitraum zu einer Entzündung der Speiseröhre sowie Zahnverlust. Mädchen und Jungen, die an Bulimie erkrankt sind, versuchen häufig, ihre Krankheit zu verstecken.

Bulimie - Ess-Brech-Sucht aus Angst vor Gewichtszunahme
0.0 von 5 0
(0)

Der myBody® Klinikfinder - Qualifizierte Ärzte und Kliniken

Spezialisten für Magenballon

Darmstadt

Dr. med. Michael Pees
ab 3.850 €
Details & Kontakt

München

Dr. med. Richard Merkle
ab 2.499 €
Details & Kontakt