DNS - Doppelhelix mit Erbinformationen
2.0 von 51
(1)

DNS

Die Desoxyribonukleinsäure (DNS) ist ein Kettenmolekül, das alle Erbinformationen eines jeden Lebewesens enthält. Die DNS befindet sich aufgerollt in jedem Zellkern, mit Ausnahme der roten Blutkörperchen. Ausgerollt ist die DNS einer menschlichen Zelle etwa zwei Meter lang.

Die DNS besteht aus verschiedenen Bausteinen, den Nukleotiden. Drei Komponenten bilden ein jedes Nukleotid: eine Base, ein Zucker (Desocyribose) und eine Phosphatgruppe. Da die Struktur der DNS einer verdrillten Strickleiter gleicht, wird sie auch Doppelhelix genannt.

DNS - Doppelhelix mit Erbinformationen
2.0 von 51
(1)

Der myBody® Klinikfinder - Qualifizierte Ärzte und Kliniken

Spezialisten für Magenballon

München

Dr. med. Richard Merkle
ab 2.199 €
Details & Kontakt