Unfruchtbarkeit - Künstliche Befruchtung kann bei Sterilität helfen
0.0 von 50
(0)

Unfruchtbarkeit

In der Biologie bezeichnet man die Unfähigkeit, Nachkommen zu zeugen, als Unfruchtbarkeit. Eine Unfruchtbarkeit kann durch den Mann oder die Frau bedingt sein. Die häufigsten Ursachen einer Unfruchtbarkeit sind psychische Probleme, schädigende Umwelteinflüsse und eine fehlende oder gestörte Bildung von Spermien beim Mann.

Schätzungen zufolge sind 15 Prozent aller Paare in Deutschland ungewollt kinderlos. In einigen Fällen hilft nur eine künstliche Befruchtung. Unfruchtbarkeit wird als Sterilität bezeichnet, wenn auch nach zwei Jahren regelmäßigem Geschlechtsverkehr ohne Verhütungsmittel kein Kind gezeugt wurde.

Unfruchtbarkeit - Künstliche Befruchtung kann bei Sterilität helfen
0.0 von 50
(0)

Der myBody® Klinikfinder - Qualifizierte Ärzte und Kliniken

Spezialisten für Magenballon

Wiesbaden

Dr. med. Hans Werner Sudholt
ab 2.800 €
Details & Kontakt

Saarbrücken

Dr. med. Michael Pees
ab 3.850 €
Details & Kontakt

München

Dr. med. Richard Merkle
ab 2.499 €
Details & Kontakt