Bauchstraffung erneut teurer - Preisabfall bei Brustvergrößerungen: myBody® GeKIS 1/13
0.0 von 50
(0)

myBody® GeKIS 1/13

GesamtKostenIndex Schönheitsoperationen vom 14. Februar 2013

myBody® GeKIS 1/13

Auf und ab auf dem Schönheitsmarkt: Bauchstraffung erneut teurer - Preisabfall bei Brustvergrößerungen

Die Ergebnisse der letzten Patientenumfrage der DGÄPC (Deutsche Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie) haben es zutage getragen: Die Top-Ten-Liste der beliebtesten Behandlungen 2012 hat sich verglichen mit 2011 nicht geändert. Nach wie vor dominieren Lidstraffung, Fettabsaugen, Faltenunterspritzung und allen voran die Brustvergrößerung den Schönheitsmarkt. Bei den Preisen dagegen präsentiert sich eher ein heterogenes Bild.

Kennzeichnend für die aktuelle Preiskurve im myBody® GeKIS (GesamtKostenIndex Schönheitsoperationen) ist, sie geht rauf und runter. Die Kosten für Brustvergrößerungen zeigen einen statistischen Rückgang von fast 4 Prozent - runter auf 5.800 Euro. Die Bauchstraffung zeigt ein um etwa 7 Prozent gestiegenes Preisniveau – rauf auf aktuell 5.400 Euro. Insgesamt sind die durchschnittlichen Preise der im letzten Halbjahr untersuchten Schönheitsoperationen um 2,1 Prozent gesunken.

Neu in den Index aufgenommen hat myBody® die Haartransplantation, welche mit 4.100 Euro zur preislichen Mittelklasse zählt. Der Eingriff erfreut sich im Besonderen bei Männern einer immer größer werdenden Beliebtheit.

Neben der Brustvergrößerung sind auch die Behandlungen Lidkorrektur, Nasenkorrektur und Fettabsaugung billiger geworden. Die Kosten für Fettabsaugen liegen derzeit bei 3.280 Euro, was einem Minus von 180 Euro entspricht. Die Nasenkorrektur zeigt mit einem Rückgang von 5,6 Prozent den stärksten Preisnachlass. Aktuell zahlt man für eine Nasenoperation in Deutschland durchschnittlich 4.080 Euro. Der Preis für eine Lidstraffung liegt mit 2.240 Euro 4,9 Prozent unter dem Vorjahreswert.

Die Kosten für Faltenbehandlung haben angezogen auf durchschnittlich 345 Euro. In Prozent macht das einen Preisaufschlag von 4,5 Prozent. Ebenfalls teurer sind die brustverkleinernden und bruststraffenden Operationen.

Weiterführende Information

Der aktuelle myBody® GeKIS

Ermittlung des myBody® GeKIS - Was ist der myBody® GeKIS und wie errechnet er sich?

Pressemitteilung myBody® GeKIS 1/13 - Auf und ab auf dem Schönheitsmarkt

myBody® GeKIS Archiv - Alle Erhebungen im Überblick

Pressebereich - Ansprechpartner, Presseinfos, myBody® GeKIS zum Download

Fettabsaugen Kosten

Die Kosten für Fettabsaugen sind abhängig von Größe und Anzahl der abzusaugenden Areale.

Fettabsaugen Kosten

Brustvergrößerung Kosten

Operationstechniken und Art der Implantate entscheiden über die Kosten der Brustvergrößerung.

Brustvergrößerung Kosten

Nasenkorrektur Kosten

Bei einer Nasenkorrektur richten sich die Kosten nach dem not-

wendigen Veränderungsumfang.

Nasenkorrektur Kosten

Bauchstraffung erneut teurer - Preisabfall bei Brustvergrößerungen: myBody® GeKIS 1/13
0.0 von 50
(0)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service
Spezialisten für Fettabsaugen

Neustadt

Prof. Dr. med. Matthias Reichenberger
ab 2.900 €
Details & Kontakt

Düsseldorf

Dr. med. Holger Hofheinz
ab 1.900 €
Details & Kontakt

Bergisch Gladbach

Dr. med. Claudius Kässmann
ab 1.800 €
Details & Kontakt