Archiv myBody® GeKIS - GesamtKostenIndex Schönheitsoperationen - Alle GeKIS-Erhebungen im Überblick
4.7 von 56
(6)

myBody® GeKIS Archiv

Beobachten Sie die Entwicklung der Kosten für Schönheitsoperationen mit dem GesamtKostenIndex Schönheitsoperationen von myBody®.

GeKIS 1/18: Faltenbehandlungen werden ganzheitlicher

Faltenbehandlungen werden ganzheitlicher

Im Kampf gegen das Alter können Schönheitsbewusste zwischen immer mehr Methoden wählen.  Doch nicht nur die Verjüngungsvarianten entwickeln sich, sondern auch der Anspruch: Die Faltenbehandlung soll möglichst ganzheitlich sein und das Hautbild grundsätzlich verbessern. Dieser Wunsch lässt die Behandlungspreise durchschnittlich etwas steigen. Grundsätzlich bleiben die Preise für Schönheits-OPs aber konstant.

myBody® GeKIS 1/18

Schönes Frauengesicht mit Kopfverband

 

Schönheits-OP Preise im Sommer stabil

Behandlungen beim Beauty-Doc liegen voll im Trend. Was und wieviel gemacht werden kann ist natürlich auch immer eine Frage des Geldes. Momentan haben Interessenten für eine Veränderung gute Karten, denn die Preise für Schönheitsoperationen halten sich relativ stabil.

myBody® GeKIS 2/17

Frau sitzend im Bikini am Strand

Die Bikini-Figur wird teurer

Lust auf Sommer und den perfekten Strandkörper dazu? Dank der ästhetischen Medizin ist es kein Problem rechtzeitig zur Badesaison mit der Traumfigur zu glänzen. Um den flachen Bauch, die schlanken Beinen und den festen Knackpo zu erreichen kann man mit einer Fettabsaugung oder Bauchstraffung nachhelfen. Doch dafür muss man tiefer in die Tasche greifen als letztes Jahr. Aktuell sind die Behandlungspreise für den schlanken Body um bis zu 8,5 Prozent gestiegen.

myBody® GeKIS 1/17

Schreiende Frau mit Bandage am Kopf

Stärkster Preissturz bei Schönheits-OPs seit 2008

Tausende Frauen und Männer legen sich hierzulande jährlich unters Messer, ohne dass es medizinisch notwendig ist. Laut aktuellem GeKIS 2/16 sind die Kosten für Schönheitsoperationen allerdings im letzten halben Jahr gesunken. Und zwar merklich: Der Preissturz von -3,6 Prozent ist der stärkste Rückgang seit Beginn der Aufzeichnungen des GeKIS im Jahr 2008.

myBody® GeKIS 2/16

Brustvergrößerung bleibt teuerste Schönheits-OP

Die Brustvergrößerung gewinnt nicht nur seit Jahren Platz eins im Ranking der beliebtesten ästhetischen Operationen, sondern führt auch seit Anbeginn die von myBody erhobene Preisstatistik „GesamtKostenIndex Schönheitsoperationen“ (GeKIS) an. Aktuell beläuft sich der durchschnittliche Preis einer Brustvergrößerung auf 5.680 Euro.

myBody® GeKIS 1/16

Ausreißer Haartransplantation mit 16 Prozent Anstieg

Betrachtet man die Kosten der beliebtesten Schönheitsbehandlungen in Deutschland zeigt sich vor allem die Haartransplantation auffällig. Gegenüber dem Jahresanfang ist der durchschnittliche Preis für einen haarchirurgischen Eingriff um fast 16 Prozent gestiegen. Dies kommt einem Mehrpreis von 690 Euro gleich.

myBody® GeKIS 2/15

Nie war Fettabsaugen so günstig

Ästhetische Chirurgen verzeichnen verstärkt Anfragen für Fettabsaugen. Und momentan sprechen auch die Preise für eine operative Verschlankung. Mit durchschnittlich 3.140 Euro ist eine Fettabsaugung aktuell so günstig wie nie. Seit der ersten Erhebung des myBody® GeKIS vor 7 Jahren ist ihr Preis damit um 590 Euro gefallen.

myBody® GeKIS 1/15

Volle Haare statt Karibik-Urlaub

Den Preisbeobachtungen von myBody zufolge haben Patienten im letzten Halbjahr durchschnittlich 4.385 Euro für eine Haartransplantation bezahlt - ein Preis für den man sich alternativ durchaus einen luxeriösen Karibikurlaub leisten könnte. Um ihr Äußeres zu perfektionieren sind heutzutage viele Menschen bereit, tiefer in die Tasche zu greifen.

myBody® GeKIS 2/14

Kosten von Schönheits-OPs sinken weiter

In Deutschland zeichnet sich eine ungewöhnliche Entwicklung ab: Während die Anzahl der Kunden von Ästhetisch-Plastischen Chirurgen stetig wächst, passen sich die Preise für Schönheitsoperationen nach unten an. Bereits zum vierten Mal in Folge zeigt der myBody® GeKIS einen Kostenrückgang.

myBody® GeKIS 1/14

Jugend hat ihren Preis

Die Anzahl der Frauen und Männer, die sich medizinisch verschönern lassen nimmt stetig zu. Aber der Traum von ewiger Jugend hat auch seinen Preis. Laut myBody® GeKIS 2/13 geben Patienten durchschnittlich 395 Euro für eine Faltenbehandlung aus. Somit zahlen sie fast 20 Prozent mehr als noch vor einem Jahr.

myBody® GeKIS 2/13

Auf und ab auf dem Schönheitsmarkt

Anfang 2012 zeigen sich die Preise auf dem Beauty-Markt recht durchwachsen. Während der Preis für eine Brustvergrößerung auf ca. 5.800 Euro zurückging, erreicht die Bauchstraffung mit 5.400 Euro ihren bisherigen Kostenhöhepunkt.

myBody® GeKIS 1/13

Schönheits-OPs sind 2012 günstiger

Die Kosten für Schönheits-OPs sind 2012 um bis zu 7,2 Prozent günstiger. So liegt der Preis für eine Fettabsaugung aktuell bei 3.460 Euro – eine Ersparnis von 270 Euro im Vergleich zum Vorjahr.

myBody® GeKIS 2/12

Brustvergrößerung und Fettabsaugen teuer wie nie

Brustvergrößerung und Fettabsaugung verzeichnen in der ersten GeKIS-Erhebung 2012 bis dato ihren höchsten Durchschnittspreis.

myBody® GeKIS 1/12

Topseller Jugend

Medizinische Behandlungen zur Verjüngung werden immer populärer - und preisintensiver: Eine Lidkorrektur kostet über 10% mehr.

myBody® GeKIS 2/11

Preise für Brustvergrößerungen ziehen an

Mit einem 6%igen Plus im Vergleich zur letzten Erhebung liegen die Kosten für eine Brustvergrößerung erstmals über 6.000 Euro.

myBody® GeKIS 1/11

Kosten für trendige Eingriffe steigen

Die Beauty-Branche erweitert ihr Angebot stetig um innovative Methoden und die Preise dieser trendigen Eingriffe steigen zum Teil signifikant an.

myBody® GeKIS 2/10

Kein Preisanstieg auf dem Schönheitsmarkt

Schönheitsoperationen entwickeln sich zu einem lukrativen Markt, auf dem die Nachfrage stetig steigt. Die Kosten dagegen stagnieren..

myBody® GeKIS 1/10

Bei Schönheits-OPs wird nicht gespart

Im Geschäft mit der Schönheit ist von Krise keine Spur. Obwohl es die gesamtwirtschaftliche Lage vermuten lässt, wird nicht gespart.

myBody® GeKIS 2/09

Trotz Krise kein Preisanstieg bei Schönheits-OPs

Die schönheitsmedizinische Branche scheint von der Krise nicht betroffen, die Kosten für Schönheitsoperationen zeigen sich beständig.

myBody® GeKIS 1/09

Kosten für Schönheitsoperationen sind stabil

Nie war ästhetische Perfektion so erstrebenswert wie heute. Trotz starker Nachfrage halten sich die Kosten für Schönheitsoperationen stabil.

myBody® GeKIS 1/08

Archiv myBody® GeKIS - GesamtKostenIndex Schönheitsoperationen - Alle GeKIS-Erhebungen im Überblick
4.7 von 56
(6)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service
Spezialisten für Fettabsaugen

Düsseldorf

Dr. med. Ute Bergander
ab 2.200 €
Details & Kontakt

Köln

Dr. med. Volker Rippmann
ab 2.000 €
Details & Kontakt