Adipositas – Fettleibigkeit mit sanften Methoden bekämpfen
0.0 von 50
(0)

Adipositas

Starkes Übergewicht wird als Adipositas bezeichnet. Ab einem Body Maß Index (BMI) von 30 aufwärts spricht man von Adipositas. Diese Fettleibigkeit hat häufig verschiedene Ursachen. So sind zum einen soziale Faktoren wie ungesunde Ernährung und zu wenig Bewegung an der chronischen Krankheit Schuld. Zum anderen hat Adipositas nicht selten genetische oder hormonelle Ursachen.

Wer an Adipositas leidet, muss meist ebenfalls mit Gelenkabnutzung, Diabetes und Gicht kämpfen. Wem eine Ernährungs- und Bewegungstherapie keine Hilfe bringt, kann sich einen Magenballon oder ein Magenband einsetzen lassen. Durch diese Therapieformen kann der Betroffene bis zu 80 Prozent seines Übergewichts verlieren.

Weiterführende Informationen

Repräsentative Studie zum Abnehmen mit dem Magenballon

Expertengespräch mit Dr. Merkle zur Magenballon Therapie

Magenballon - Ziele und Methoden

Magenballon Kosten - Kosten für einen Magenballon

Specials

Repräsentative Studie von Dr. Merkle zum Abnehmen mit dem Magenballon bei Übergewicht.

Studie zum Magenballon

Adipositas – Fettleibigkeit mit sanften Methoden bekämpfen
0.0 von 50
(0)

Der myBody® Klinikfinder - Qualifizierte Ärzte und Kliniken

Spezialisten für Magenballon

München

Dr. med. Richard Merkle
ab 2.199 €
Details & Kontakt