Zahnregulierung auf myBody.de - Materialien für eine Zahnregulierung für schöne Zähne
4.0 von 51
(1)

Zahnregulierung Materialien

Materialien

Für herausnehmbare Klammern wird in der Regel ein spezieller Kunststoff in Kombination mit Metall verwendet. Daraus fertigt der Zahntechniker anhand des Abdrucks die Platte, den Aktivator oder den Bionator, der die Fehlstellung beheben soll.

Die Brackets, die für feste Klammern verwendet werden, bestanden früher normalerweise aus Metall. Heute kommen aus ästhetischen Gründen immer häufiger Brackets aus zahnfarbener Keramik oder transparentem Kunststoff zum Einsatz.

Invisalign-Schienen werden mittels 3D-Analyse aus unsichtbaren, dünnen und hochelastischer Folien aus einem speziellen Kunststoff gefertigt.

Zahnregulierung auf myBody.de - Materialien für eine Zahnregulierung für schöne Zähne
4.0 von 51
(1)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service
Spezialisten für Veneers

Idar-Oberstein

Dr. Patrik Schmelzer
auf Anfrage
Details & Kontakt

Heidelberg

Dr. dent. Nikolaos Papagiannoulis
ab 750 €
Details & Kontakt

Darmstadt

Andreas Ph. Süßenberger
auf Anfrage
Details & Kontakt