myBody.de - Informationsportal rund um Schönheitsoperationen, Augenkorrektur, Zahnmedizin und Komfortmedizin
Hier finden Sie qualifizierte Ärzte an aktuell 236 Standorten.
KLINIKFINDER

Ihre PLZ wurde nicht gefunden. Meinten Sie vielleicht ...



Wir finden für Sie Spezialisten für Ihre Wunschbehandlung
Wir beraten Sie gerne persönlich

Wir informieren Sie umgehend über unsere vielseitigen Angebote und stehen Ihnen zu Ihrem persönlichen Anliegen gerne zur Seite.

Besonderheiten
Klinik ist nach §30 Gewerbeordnung staatlich konzessioniert und erfüllt die Anforderungen an die personelle Verfügbarkeit (Anästhesist, geschultes OP-Team) und räumliche Ausstattung (steriler OP-Saal mit Aufwachraum und Bettenkapazität zur Nachsorge).
Privatklinik §30
In regelmäßigen Zertifizierungsverfahren mit streng kontrollierten Qualitätsprozessen erfüllt die medizinische Einrichtung alle Anforderungen an das Qualitätsmanagement und die Qualitätsstandards. Zur Qualitätsprüfung gehören u.a. Ausstattung, Arbeitsabläufe und Patientenversorgung.
zertifizierte Einrichtung
Auf Wunsch wird die Anreise mit allen Formalitäten organisiert.
Anreiseorganisation
Eine Rundum-Betreuung nach dem Eingriff mit ärztlicher Bereitschaft ist gewährleistet.
24h-Betreuung
  

 

Dr. med. Christian Fitz

Dr. med. Christian Fitz

Chefarzt der Privatklinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie, Facharzt für Chirurgie, Plastische Chirurgie

Dr. med. Christian Fitz

Chefarzt der Privatklinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie, Facharzt für Chirurgie, Plastische Chirurgie

Lebenslauf

Dr. med. Christian Fitz beschäftigt sich seit 2001 ausschließlich mit der Ästhetisch-Plastischen Chirurgie und hat auf diesem Gebiet mehrere tausend Operationen durchgeführt. Vor allem in den Bereichen der ästhetischen Brustchirurgie (Brustvergrößerungen, -straffungen und -verkleinerungen), Liposuktionen und Straffungsoperationen am Körper gilt er als ausgewiesener Experte.

Dr. Fitz wurde 1965 geboren. Im Anschluss an sein Medizinstudium an der LMU München (Ludwig-Maximilian-Universität) begann Dr. Fitz 1992 seine chirurgische Ausbildung im Zentralklinikum Augsburg, seiner Heimatstadt. Nach der Facharztprüfung zum Chirurgen 1999 widmete er sich weiter der Plastischen Chirurgie. 2005 erwarb er die Teilgebietsbezeichnung „Plastische Chirurgie“. Bei der 2001 gegründeten Medical One AG, einer großen Klinikgruppe für plastisch-ästhetische Chirurgie, war Dr. Christian Fitz für die Klinik Stuttgart bis 2004 als Oberarzt tätig. Als Inhaber und Leiter der Privatklinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie in den Räumen der Atlasklinik in Neuhausen auf den Fildern machte sich Dr. Fitz einen Namen in der Stuttgarter Region. Seit Mai 2012 profitieren seine Patienten von der wunderschönen, zentralen Lage seiner neuen Klinik auf der Karlshöhe in Stuttgart.

Fachverbände und Zertifizierungen

Mitglied in der "Deutschen Gesellschaft der Plastischen Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen" (DGPRÄC)

Mitglied der "Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschland e.V."(GÄCD)

Mitglied im "Berufsverband Deutscher Chirurgen" (BDC)



 

Kontakt zu Dr. Fitz

Lebenslauf
Mitglied in der "Deutschen Gesellschaft der Plastischen Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen" (DGPRÄC)
Mitglied der "Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschland e.V."(GÄCD)
Mitglied im "Berufsverband Deutscher Chirurgen" (BDC)

 

 

Dr. Dr. med. Susanne Herrmann-Frühwald

Dr. Dr. med. Susanne Herrmann-Frühwald

Fachärztin für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Zusatzbezeichnung Plastische Operationen

Dr. Dr. med. Susanne Herrmann-Frühwald

Fachärztin für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Zusatzbezeichnung Plastische Operationen

Lebenslauf

Dr. Dr. med. Susanne Herrmann-Frühwald ist Fachärztin für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie mit der Zusatzbezeichnung Plastische Operationen. Zu ihren Spezialgebieten zählen das SMAS Facelifting, das Fadenlifting sowie das herkömmliche Facelift. Die Spezialistin im Bereich der widerherstellenden und plastischen Gesichtschirurgie verfügt über 15 Jahre Berufserfahrung und Expertise.
Nach ihrem Studium der Human- und Zahnmedizin, folgten Promotion und Assistenzzeit mitunter in der Klinik für Plastische Chirurgie, Gesichts- Kiefer- und Wiederherstellungs-chirurgie am Marienhospital in Stuttgart. Anschließend war sie als Oberärztin in der Fontana-Klinik für plastisch-ästhetische Chirurgie in Freiburg tätig. Im Jahre 2003 gründete Frau Dr. Herrmann-Frühwald ihre eigene Privatpraxis in Stuttgart-Botnang und verlagerte diese im Mai 2012 schließlich in die Klinik auf der Karlshöhe.
Dr. Herrmann-Frühwald ist Autorin verschiedener Fachveröffentlichungen und steht als Mitglied im Expertenrat der Zeitschrift „Kosmetische Praxis“ für Fragen auf dem Gebiet der Ästhetischen Chirurgie als Fachkompetenz zur Verfügung. Dr. Herrmann-Frühwald ist Mitglied nationaler und internationaler Fachverbände wie der European Association of Facial Plastic Surgery (EAFPS), der Deutschen Gesellschaft für Mund- Kiefer- und Gesichtschirurgie (DGMKG) sowie der Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschland (GÄCD).

Fachverbände und Zertifizierungen

Mitglied in der "European Academy of Facial Plastic Surgery" (EAFPS)

Mitglied in der "Deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie" (DGMKG)

Mitglied der "Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschland e.V."(GÄCD)



 

Kontakt zu Dr. Herrmann-Frühwald

Lebenslauf
Mitglied in der "European Academy of Facial Plastic Surgery" (EAFPS)
Mitglied in der "Deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie" (DGMKG)
Mitglied der "Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschland e.V."(GÄCD)

 

 

Dr. med. Ron Julius Eppstein

Dr. med. Ron Julius Eppstein

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Dr. med. Ron Julius Eppstein

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Lebenslauf

Dr. med. Ron Julius Eppstein absolvierte sein humanmedizinisches Studium an der Eberhard Karls Universität in Tübingen. Dem Medizinstudium folgten Promotion mit der Auszeichnung „magna cum laude“ und Facharztausbildung, die er 2012 nach erfolgreich bestandener Prüfung mit der Anerkennung Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie beendete. Während seiner Facharztausbildung war er mitunter an der Klinik für Plastische und Handchirurgie Pirmasens unter der Leitung der Chefärztin Frau Dr. Ute Deubel in den Bereichen der ästhetischen- und rekonstruktiven Brustchirurgie, Liposuktionen, Bauchdeckenstraffungen sowie der Handchirurgie tätig.
Dr. Eppsteins operative Kompetenz umfasst die gesamte Bandbreite der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie, sowie Handchirurgie. Zu seinen Spezialgebieten zählen die Brustchirurgie, Bauchdeckenstraffung, Fettabsaugung und Kryotherapie. Dr. Eppstein ist Co-Autor zahlreicher Publikationen zu Themen der Verbrennungschirurgie sowie der Narbentherapie. Als ordentliches Mitglied der DGPRÄC garantiert Dr. Eppstein regelmäßige Fortbildungen sowie aktuelle theoretische Kenntnisse und praktische Fähigkeiten auf dem Gebiet der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgie.

Fachverbände und Zertifizierungen

Mitglied in der "Deutschen Gesellschaft der Plastischen Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen" (DGPRÄC)



 

Kontakt zu Dr. Eppstein

Lebenslauf
Mitglied in der "Deutschen Gesellschaft der Plastischen Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen" (DGPRÄC)

 

 

Frank Schmidberger

Frank Schmidberger

Arzt für Fachbereich Venenbehandlung

Frank Schmidberger

Arzt für Fachbereich Venenbehandlung

Lebenslauf

Frank Schmidberger ist langjähriger Experte auf dem Gebiet der schonenden und hochpräzisen Lasermedizin und Verödungstherapie. Sein Behandlungsspektrum reicht von Tattoo- über Pigment- und Haarentfernungen bis hin zur Sklerosierungsbehandlung erkrankter Hautvenen. Insbesondere im Bereich der Verödungstherapie ist Frank Schmidberger auf verschiedenste Behandlungsverfahren wie die Schaumsklerosierung spezialisiert. Mit Lasern der neusten Generation wendet der Spezialist innovative und sichere Behandlungsmethoden in der Klinik auf der Karlshöhe an.

Nach seinem Studium der Humanmedizin, der ärztlichen Prüfung und Approbation im Jahre 1992, vertiefte Frank Schmidberger seine gefäßchirurgische Expertise zunächst für drei Jahre im Klinikum Leonberg. Im Anschluss unterstützte er das Team des Dermatochirurgischen Laserbehandlungszentrums in Bietigheim bei zahlreichen Anwendungen innovativer Venentherapien. Von 1998 bis 2015 brachte der Mediziner seine Kompetenz in der Seiter-Klinik in Stuttgart in den Bereichen der Gefäßchirurgie, Phlebologie und Lasermedizin ein. Seit April 2015 unterstützt Frank Schmidberger nun das Ärzteteam der Klinik auf der Karlshöhe als Spezialist für oberflächige Venenbehandlungen und Hautveränderungen.

Kontakt zu Frank Schmidberger

Lebenslauf

 

 

 

Klinik mit viel Zeit für den Patienten
Der Mensch steht im Mittelpunkt des Expertenteams der Klinik auf der Karlshöhe. Die schnelle Genesung des Patienten ist das oberste Ziel von Dr. med. Christian Fitz und seinem Team. Seit Mai 2012 leitet Dr. Fitz die Privatklinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie in einem eigenen Klinikgebäude in Stuttgart auf der Karlshöhe.

Pro Jahr führt Dr. Fitz mehrere hundert ästhetische Eingriffe durch. Das Spektrum umfasst alle Behandlungen der Ästhetisch-Plastischen Chirurgie. Regelmäßige Weiterbildungen, Kongressbesuche und Hospitanzen sind selbstverständlicher Teil unserer Arbeit. So können wir unsere Patienten immer mit den neuesten Kenntnissen und Operationstechniken auf international anerkanntem Standard behandeln.

Zum Konzept Klinik auf der Karlshöhe gehören kurze Verweilzeiten sowie eine intensive und persönliche Nachbetreuung. Ihr Wohlbefinden und Ihre rasche körperliche Rehabilitation liegen uns am Herzen. Schonende Operationsmethoden sorgen dafür, dass Sie nach einem ambulanten oder kurzen stationären Aufenthalt schnell wieder in Ihren gewohnten Tagesablauf zurückkehren können.

Lassen Sie sich von unserem freundlichen und aufmerksamen Personal verwöhnen und genießen Sie trotz Ihres Eingriffes den Hotelcharakter. Unsere sechs freundlich-modern eingerichteten Patientenzimmer können alle als Einzelzimmer genutzt werden. Die Möglichkeit der Übernachtung für Begleitpersonen ist nach Absprache gegeben.


Klinik auf der Karlshöhe

Exklusiver Wartebereich

Zimmer mit Hotelcharakter

 

 

Preise und Leistungen im Überblick

 

Fettabsaugen

ab 2.000 €

 

1 Region in lokaler Betäubung von 2.000 € - 2.500 €
Zuschlag für weitere Region von 700 € - 1.000 €
für Narkose (ab 2 Regionen) ab 600 €
Beispiele:
Bauch ca. 2.300 €
Bauch mit Hüfte von 3.200 € - 3.400 €
Reiterhosen ca. 2.300 €
Oberschenkel von 3.800 € - 4.500 €
Hüfte von 2.000 € - 2.300 €
Knie ca. 1.600 €
Kinn von 2.000 € - 2.300 €

 

Bauchstraffung

von 3.500 € bis 6.300 €

 

klein, Unterbauch ab 3.500 €
große Bauchplastik von 5.800 € - 6.300 €

 

Hautstraffung

von 3.000 € bis 6.200 €

 

Oberarmstraffung von 3.000 € - 4.300 €
Oberschenkelstraffung von 3.200 € - 6.200 €
Gesäßstraffung von 3.800 € - 5.000 €

 

Brustvergrößerung

ab 6.350 €

 

mit Implantat ca. 6.350 €
mit Eigenfett ab 3.500 €

 

Brustverkleinerung

von 5.800 € bis 6.200 €

 

 

Bruststraffung

von 5.400 € bis 5.800 €

 

kleine periareoläre Straffung ab 1.600 €
große Reduktionsplastik ab 6.000 €
mit Implantat von 7.900 € - 8.400 €

 

Brustwarzenkorrektur

ab 800 €

 

Schlupfwarzenkorrektur von 800 € - 1.500 €

 

Facelift

ab 4.000 €

 

Stirnlift ca. 4.300 €
Halsstraffung ab 3.000 €
Augenbrauenlift ab 2.000 €
Minilfiting (Wangen) ab 4.000 €
Facelift (Wangen-Hals) ab 7.500 €
Facelift extended (mit Stirnlift) ab 9.500 €

 

Lidstraffung

von 2.000 € bis 3.900 €

 

in Lokalanästhesie
Oberlidstraffung ca. 2.000 €
Unterlidstraffung von 2.000 € - 2.500 €
Ober- und Unterlidstraffung ca. 3.900 €

 

Lippenvergrößerung

ab 450 €

 

 

Nasenkorrektur

von 3.600 € bis 6.000 €

 

Nasenspitze ca. 3.400 €
Höckerentfernung ca. 5.000 € - 5.500 €

 

Ohrenkorrektur

von 1.500 € bis 2.900 €

 

in Lokalanästhesie
einseitig ca. 1.500 €
zweiseitig ca. 2.900 €

 

Kinnkorrektur

ca. 3.000 €

 

 

Faltenunterspritzung

ab 200 €

 

Botox ab 200 €
Eigenfettinjektion ab 1.200 €
Hyaluronsäure ab 350 €
Polymilchsäure (Sculptra) ca. 750 €
Kollagen ab 350 €

 

Genitalchirurgie

von 1.200 € bis 1.600 €

 

Schamlippenkorrektur

 

Anti-Schweiß-Behandlung

von 650 € bis 800 €

 

 

Schweißdrüsenentfernung

von 1.900 € bis 2.000 €

 

Die hier aufgeführten Preise sind Komplettpreise inklusive Anästhesie und stationärem Aufenthalt. Sie sind Richtwerte, da die endgültigen Kosten abhängig von den individuellen körperlichen Voraussetzungen sind. Für das fachärztliche Beratungsgespräch erheben wir einmalig eine Gebühr in Höhe von 50 EUR.

 

 

Ausstattung
Bad, Fernseher, teilweise Zugang zur Terrasse

Klinik ist nach §30 Gewerbeordnung staatlich konzessioniert und erfüllt die Anforderungen an die personelle Verfügbarkeit (Anästhesist, geschultes OP-Team) und räumliche Ausstattung (steriler OP-Saal mit Aufwachraum und Bettenkapazität zur Nachsorge).
Privatklinik §30
Eingesetzte Materialien und Medizinprodukte wie Brustimplantate erfüllen alle relevanten Qualitätsanforderungen an ein medizinisches Produkt in der Europäischen Union.
zertifzierte Produkte
Es werden auschließlich Brustimplantate mit CE-Zertifizierung verwendet - einem Gütesiegel, das hohen Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen entspricht.
zertifizierte Implantate

Service
Die Klinik auf der Karlshöhe befindet sich in zentraler Lage, südwestlich der Stuttgarter Altstadt und ist bequem mit Auto, Bahn oder zu Fuß vom Zentrum aus erreichbar.

Auf Wunsch wird die Anreise mit allen Formalitäten organisiert.
Anreiseorganisation
Eine Rundum-Betreuung nach dem Eingriff mit ärztlicher Bereitschaft ist gewährleistet.
24h-Betreuung

Zertifizierung

Für hohe Qualitäts- und Serviceleistungen im Bereich Ästhetisch-Plastische Chirurgie wurde "Klinik auf der Karlshöhe" mit dem myBody® Qualitätssiegel ausgezeichnet.

Zert-Nr.8257-005-1805

Zertifikats-Nr.: 8257-005-1805

Gültig bis: 31.05.2018

Sprachen

Deutsch, Englisch, Italienisch