Umfrage zum Thema Laserbehandlungen von Cynosure auf myBody.de
4.9 von 522
(22)

Face- & Bodytuning Sind Sie bereit, in Ihr Aussehen zu investieren?

Anzeige

Ebenmäßige und faltenfreie Haut, ein straffer und defi nierter Körper und ein makelloses Gesamtbild – viele Frauen träumen von diesen Attributen. Mit ausreichend Schlaf und viel Wasser trinken alleine lässt sich dies allerdings in den meisten Fällen nicht verwirklichen. Daher bieten immer mehr Arztpraxen Behandlungen an, die uns diesem Traum ein Stück näher bringen sollen. Doch wieweit sind Sie bereit, in Ihren Körper zu investieren und auf neue Technologien zu setzen? Im Auftrag der Cynosure GmbH – einem wegweisenden Entwickler und Hersteller einer breiten Palette von ästhetischen sowie medizinischen Behandlungssystemen – hat myBody.de 486 Leserinnen und Leser im Zeitraum von Juni–Juli 2020 zum Thema Face & Bodytuning befragt.

Frau posiert in Jeans und BH

63% stören sich am meisten an Fettpölsterchen am Bauch.

36% haben das Gefühl, während des Corona-Lockdowns 1-2 Kilo zugenommen zu haben.

23% haben Sorge vor Nebenwirkungen bei Laser-Behandlungen.

63 % der Befragten antwortete, dass sie Fettpölsterchen am Bauch am meisten stören. Die wenigsten – nur 5 % – stören sich an Fettpölsterchen am Po. Der Hintern kann offenbar nicht rund genug sein. Mehr als ein Drittel der Befragten gaben an, 1–2 Kilo in der Corona-Zeit zugenommen zu haben, bei 29 Prozent waren es sogar 3-5 kg! Während 15 % abstimmten, dass sie weder zugenommen noch an Muskelmasse verloren haben. 41 % unserer Leserinnen und Leser sind mit ihrem Aussehen soweit zufrieden und haben lediglich eine bestimmte Körperzone, an der sie überschüssiges Fett stört und das früher oder später reduziert werden könnte. Gestärkte und definierte Muskeln sind das neue „90–60–90“. Gut zwei Drittel der Befragten würden sich zusätzlich zum Sport oder als Sport-Ersatz einer elektromagnetischen Behandlung (z. B. „StimSure“) unterziehen, die Muskeln stärkt und Fett reduziert.

Da Shoppen und Verreisen für einige Monate nicht möglich war, gaben 13 % der Befragten an, das gesparte Geld in die Optimierung ihres Körper zu investieren. Für 39 % der Leserinnen und Leser ist dabei die Milderung von Fältchen der Effekt, der sie am meisten anspricht und fast jeder Vierte wünscht sich einen strahlenden Glow. Wenn es um laserbasierte Verfahren zur Körperformung und Hautverjüngung geht, sind die Befragten skeptisch. Jeder Zweite hält Laserbehandlungen für nicht dauerhaft Erfolg versprechend. Knapp ein Drittel schätzt immerhin die vielfältigen und individuell anpassbaren Einsatzgebiete von Lasern. Allerdings hält der Preis (ca. 200–500 € je nach Areal) 43 % der Befragten davon ab, sich einer Laserbehandlung zu unterziehen, und jeder Vierte hat Sorge vor Nebenwirkungen.

„Diese Ergebnisse zeigen, dass seitens der Hersteller und Behandler noch einiges an Aufklärungsarbeit zu leisten ist. Wer an einer hochwertigen und sicheren Laserbehandlung mit überzeugenden und langanhaltenden Ergebnissen interessiert ist, sollte sich an Experten wenden, dem behandelnden Arzt viele Fragen stellen und sich Ergebnisse zeigen lassen,“ sagt Sarah Schretzmair von Cynosure.

Hier sind die Ergebnisse

myBody-Umfrage: Laufzeit Juni-Juli 2020, 486 Teilnehmer

Ergebnis Umfrage Cynosure
Ergebnis Umfrage Cynosure Corona-Pfunde
Ergebnis Umfrage Cynosure Bodytuning
Ergebnis Umfrage Cynosure Muskeln
Ergebnis Umfrage Cynosure Behandlungen
Ergebnis Umfrage Cynosure Falten
Ergebnis Umfrage Cynosure Effekt
Ergebnis Umfrage Cynosure Laserverfahren
Ergebnis Umfrage Cynosure Laser ja-nein
Umfrage zum Thema Laserbehandlungen von Cynosure auf myBody.de
4.9 von 522
(22)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service