Haut- und Fußpflege für den Sommer
4.0 von 52
(2)

Text: Together Partners

Endlich geht es in schnellen Schritten Richtung Sommer, endlich wieder Zeit für leichte Outfits. Was aber kleidet uns am besten? Richtig! Eine ebenmäßige, schöne, gepflegte Haut – von Kopf bis Fuß. Dringend benötigen wir nun Feuchtigkeitsspender, Peelings, Beauty-Quickies und intensive Masken – einiges funktioniert hervorragend als DIY (s. „Beauty-Hacks“).

Wichtig ist uns das Thema Füße, denn oft werden sie vergessen in der täglichen Pflegeroutine. Aber unsere Fußabdrücke sind ebenso wie gepflegte Hände unsere Visitenkarte – besonders im Sommer.

Alles auf ERDBEERE

3 Beauty-Hacks mit Effekt

Erdbeeren sind echte Powerfruits. Die in den roten Wundern enthaltenen Vitamine A, C, B1 & B2, Antioxidantien sowie die entzündungshemmende Salicylsäure pflegen, reinigen die Haut und lassen sie strahlen.

Drei frische Erdbeeren in aufgeschlagener Sahne oder Quark zerdrücken und auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen. Mit einem feuchten Baumwolltuch abdecken & 20 Minuten einwirken lassen; mit lauwarmem Wasser abspülen.

2 EL geriebene Mandeln in die DIY-Maske geben – so verwandelt sie sich in ein sanftes Peeling.

Erdbeere halbieren und über die Zähne reiben. Der Saft hellt die Beißerchen sanft auf.

Unsere Beauty-Darlings

Geheimtipp Squalan
Squalan, ein leichtes Öl, ist natürlicher Bestandteil der Hautschutzbarriere. Was aber macht es so besonders? Als universell einsetzbarer, komplett natürlicher Feuchtigkeitslieferant für Haut und Haar verstärkt es die Wirkung darauffolgender Pflegeprodukte. Es kann pur aufgetragen oder aber Cremes, Masken oder Conditionern zugegeben werden. Wir lieben das Squalan von Beyer & Söhne – ein echter Gamechanger! 19,50 €, www.beyer-soehne.de

Smoothie fürs Sommer-Haar
Nicht mehr ohne: Die „Deep Caring Hair Mask Color Protect & Repair“ von Ikoo sorgt für intensive Tiefenpflege und belebt feines, beschädigtes, stumpfes und lebloses Haar, ohne es zu beschweren. Tipp: Etwas Kur als Tagescreme in die Spitzen geben: schützt und pflegt gleichzeitig. 10,95 €, www.ikoohair.com

VIP Beauty-Talk

Petra van Bremen

Ob USA oder Europa: Unternehmerin und Best-Ager-Model Petra van Bremen (62) ist als Laufstegund Fotomodel gefragt – und besonders berühmt für ihr strahlendes Aussehen. Wir haben nachgefragt.

1. Wie sieht Ihre Gesichts- Pflegeroutine aus?

Abends immer abschminken – das ist die wichtigste Regel. Danach wasche ich mein Gesicht mit einem Reinigungsgel. Unter meiner Nachtcreme benutze ich gerne ein feuchtigkeitsspendendes Hyaluronsäure- Serum von Dr. Barbara Sturm. Anschließend trage ich meine Augencreme auf. Morgens reinige ich mein Gesicht, gefolgt von einer erfrischenden Gesichtslotion und meiner Tagescreme für Gesicht und Hals. Der letzte Step ist auch morgens die Augencreme. Um meine Haut tagsüber vor äußeren Einflüssen zu schützen, benutze ich immer eine Tagescreme mit LSF.

2. Welches ist Ihr Lieblingsprodukt – und warum?

Mein absoluter Favorit ist das Pure Vitamin C10 Serum von La Roche-Posay. Es hilft bei Pigmentflecken und sorgt für ein ebenmäßiges Hautbild.

3. Wie wichtig sind die Themen Ernährung und Bewegung für Ihr gutes Aussehen?

Beide Themen sind mir schon aus beruflichen Gründen wichtig. Als Best-Ager-Model achte ich auf mein Aussehen und meinen Körper. Ich muss altersbedingt auch immer etwas mehr dafür tun. Im Alter verlangsamt sich der Stoffwechsel und wenn ich nicht aufpasse, würde ich zunehmen, da ich eine leidenschaftliche Esserin bin und sehr gerne auch mal Süßes nasche.

Für mich ist Frühstück das Allerwichtigste: Es besteht meistens aus laktosefreier Vanillemilch mit Haferflocken, Chiasamen und Früchten, am liebsten Blaubeeren, da diese viele Antioxidantien haben und gut für meine Haut und den Stoffwechsel sind. Mittags esse ich gerne einen Salat und abends leichte Sachen wie Hühnchen oder Fisch mit Gemüse. Wenn Kohlenhydrate, dann aus Vollkornprodukten.

Ich trainiere vier- bis fünfmal in der Woche, am liebsten zu Hause im eigenen Fitnessraum.

Zeig her die Füße

Frische-Kick Ice-Age!
Die Fußcreme von Birkenstock hat dank Menthol einen spürbar vitalisierenden, kühlenden Effekt. Sie enthält sechs Bio-Öle, zieht schnell ein, versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und bringt müde, geschwollene Füße wieder auf Trab. 15 €, www.birkenstock.com.

Samtweich
Hornhaut adé … Die SUMMER FOOT Maske zaubert glatte Füßchen ohne großen Aufwand: gewaschene Füße in Maskensocken stecken, zwei Stunden einwirken lassen, ausziehen, abwaschen, abwarten. Nach fünf bis sieben Tagen fällt die Hornhaut ab. Hält bis zu drei Monate. Zwei Paar 34,99 €, www.mysummerfoot.de.

Holen Sie sich den "Auf in den Beauty Spring" Artikel als PDF:

Artikel downloaden

Oder lesen Sie gleich das vollständige mabelle Medical Beauty-Magazin im Abo, wie es Ihnen gefällt - print oder digital.

Zum mabelle Lifestyle-Magazin

Haut- und Fußpflege für den Sommer
4.0 von 52
(2)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service

Das könnte Sie auch interessieren