Laserfacial gegen Falten und Pigmentflecken
4.8 von 515
(15)

Mit nur einem Laser den Zeichen der Zeit entgegenwirken Laserfacial gegen Falten und Pigmentflecken

Advertorial

Jugendlicher Glow, ein strahlender Teint, minimierte Falten und Lichtschäden – klingt mehr nach Wunsch, als nach Wirklichkeit. Wofür es in der Vergangenheit mehrere Behandlungen und verschiedene Anwendungen brauchte, reicht heute nur noch ein Gerät. „Laserfacial“ lautet das Schlüsselwort.

Junge Frau mit strahlendem Hautbild

Für ein jugendliches Aussehen tun Frauen bekanntlich vieles. Gehypte Superfoods, bizarre Gesichtsgymnastik, eine umfangreiche Pflegeroutine und natürlich ausreichend Sport versprechen den Traum „ewiger“ Jugend. Wem das nicht reicht, unterzieht sich ästhetischen Behandlungen, wie Botox- und Hyaluronsäure-Injektionen oder Laser-Behandlungen. Jetzt kann man mit nur einem Laser der Firma Cynosure mit zwei kombinierten Technologien den Zeichen der Zeit effektiv entgegenwirken. Der IconTM nutzt dazu das Beste aus zwei bewährten Technologien. Wie das Laserfacial (www.mycynosure.de) funktioniert? Das Icon-System bündelt in einem Gerät Laser Energie und die sogenannte IPL Technik (Intense Pulsed Light). Mit unterschiedlichen Handstücken können dadurch zielgenau die verschiedenen Indikationen behandelt werden. Das Treatment erfolgt in zwei Schritten und wird in ausgewählten Arztpraxen angeboten. Unter www.mycynosure.de finden Sie Anbieter für das Treatment und können auch direkt einen Selbsttest machen, ob diese Behandlung für Sie geeignet ist. Im ersten Schritt geht es um die sogenannte Photorejuvenation, mit der man einen Glow Effekt auf die Haut zaubern kann. Per IPL Handstück werden dazu Pigmentflecken, Altersflecken, störende Äderchen sowie Rosazea entfernt. Der Teint wird herrlich ebenmäßig.

Pigmentflecken adé

Gegen die ungeliebten bräunlichen Spots sowie störende Gefäße und Äderchen funktionieren Behandlungen mit IPL Blitzlampen besonders gut. Häufig entstehen die sogenannten Altersflecken auf dem Handrücken, den Unterarmen und im Gesicht und Dekolleté. Das ungebündelte Licht schießt zielgenau auf die Farbansammlungen und löst die Pigmente buchstäblich auf. Danach bildet sich für einige Tage eine feine Kruste auf und die zerstörten Pigmente schilfern sich nach außen ab. Vor der Behandlung sollte unbedingt abgeklärt werden, ob die Hautveränderungen gutartig sind. Nach der Behandlung sollte die Sonne gemieden werden. Die Pigmentflecken und Äderchen verschwinden nachhaltig. Allerdings können je nach Aufwand mehrere Sitzungen nötig sein.

Bei Couperose bitte nicht Rot sehen

Die beste Indikation für die Behandlungen mit gebündeltem Licht ist und bleibt die Couperose. Damit bezeichnet man feine, bläulich rote Äderchen, die durch die Haut schimmern. Sie zeigen sich meist auf den Wangen und rund um die Nase. „Durch die Behandlung mit modernen IPL-Geräten werden die Gefäße regelrecht zugeschweißt und dann vom Körper abgebaut. Wer besonders empfindliche Haut hat, ist mit einer IPL-Behandlung gut beraten. Die behandelten bilden sich zurück. Jedoch können sich je nach Veranlagung immer wieder neue Äderchen bilden.

Laserfacial bringt glatten Erfolg

Im zweiten Behandlungsschritt wird ein Laser-Handstück eingesetzt, wodurch Falten, feine Linien und Narben sowie Hautunebenheiten reduziert werden. Der Laser dringt durch die oberste Hautschicht bis in die Dermis vor, um dort tausende von Lichtimpulsen abzugeben. Die Mikrostrahlen werden auf viele kleine Punkte verteilt (fraktioniert), was die dazwischen liegende Haut schont. Durch die Behandlung werden die natürlichen Heilkräfte des Körpers aktiviert und neues Kollagen und Elastin aufgebaut. In der Folge sieht die Haut danach jugendlicher und frischer aus. Vor und insbesondere nach dem Treatment sollte für etwa ein bis zwei Monate auf Sonnenbäder und Solarium verzichtet werden. Das endgültige Ergebnis zeigt sich nach etwa drei bis vier Monaten. Je nach Lebensstil bleibt die Haut zwei bis drei Jahre erfrischt und straff.

Auf einen Blick

  • Non-invasive Behandlung
  • Auch für empfindliche Haut geeignet
  • Geringe Ausfallzeit
  • Endgültiges Ergebnis nach ca. 3-4 Monaten sichtbar
  • Geeignet für kleine Hautareale (Augen-, Nasenbereich, Dehnungsstreifen, Handrücken, Dekolleté)
  • Die Haut bleibt zwei bis drei Jahre erfrischt und straff

Mehr von Cynosure

Die Rückkehr der Weiblichkeit MonaLisa Touch®

Die Rückkehr der Weiblichkeit MonaLisa Touch®

Bei vulvovaginalen Beschwerden wie Scheidentrockenheit, Juckreiz oder Schmerzen beim Geschlechtsverkehr sorgt ein Laserverfahren mit dem Namen MonaLisa Touch® für eine innovative Therapiemöglichkeit.

Face- & Bodytuning Cynosure

Face- & Bodytuning Cynosure

Umfrage: Sind Sie bereit, in Ihren Körper zu investieren und auf neue Technologien zu setzen?

Sanfte Körperstraffung StimSure® und SculpSure®

Sanfte Körperstraffung StimSure® und SculpSure®

Marina Jagemann testet zwei Behandlungen zur Körperstraffung: StimSure und SculpSure.

Laserfacial gegen Falten und Pigmentflecken
4.8 von 515
(15)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service