Beauty-Hacks, momentaner Trend, VIP Beauty-Secret und Beauty-Gossip
5.0 von 52
(2)

Text: Together Partners

Warum wir den Sommer so lieben? Weil Haut und Haare wieder richtig strahlen können und sollen! Wie aber bekommen wir den perfekten Summer-Glow? Ganz oben auf der Agenda sollten einmal pro Woche Peelings stehen (beispielsweise sanfte Enzympeelings fürs Gesicht; Salz- oder Zuckerpeelings für den Körper). Wieso? Weil somit abgestorbene Hautschüppchen verschwinden, die Haut frisch und prall aussieht und wir dadurch außerdem eine ebenmäßigere, langlebigere Bräune erhalten. Und danach? Ein leicht bräunendes Öl mit Glow-Partikeln für Dekolleté, Beine und Arme auftragen – macht sexy Skin im Handumdrehen. Das Beste: In die Haare gegeben, bekommen auch sie einen ultraschönen Glanz. Apropos Öl – Öle sind perfekt für die tägliche Pflege auch im Sommer. Reines Arganöl (z. B. Arganim) bewahrt die Haut vor dem Austrocknen, hält die Lippen geschmeidig und tut auch Nägeln und Nagelhaut gut. Ebenso prima für die Sommerpflege: Produkte mit Aloe Vera, wie beispielsweise ein Gel, das wie ein Serum unter der Pflege aufgetragen wird. Aloe Vera spendet extra viel Feuchtigkeit (aber bitte auf die Reinheit achten!). Auch top: Panthenol, denn dieser Inhaltsstoff beruhigt sonnengestresste Haut. Pflichtprogramm: Sonnenschutz mit LSF 50 auftragen! Alles roger? Dann go for glow!

3 Beauty-Hacks

1. Verfärbte Nägel? Keine Panik! Zitronensaft kann zaubern. Pur auf den Nagel aufgetragen, eliminiert der Saft dank seines hohen Säuregehaltes, der wie ein Peeling wirkt, die Verfärbungen.

2. Kein Peeling zu Hause? Mit Zucker oder Salz sowie Olivenöl könnt ihr euch euer eigenes mischen. Dann ab damit in die Dusche und Beine und Füße abrubbeln. Abwaschen. Fertig! Das Ergebnis: Gepflegte samtweiche Haut mit Glow!

3. Beautyallrounder Ghassoulerde: Top als Gesichtsmaske, Shampoo, Haarkur und Körperpflege. Das Beste: Die natürliche Lavaerde aus Marokko (z. B. von Arganim) wird im Bad frisch angerührt. Der Clou: Reinere Pflege gibt es fast nicht!

WAS IST MOMENTAN TREND?

NACHGEFRAGT BEI
Dr. Kai Rezai, Facharzt für Dermatologie, Allergologie und ästhetische Dermatologie, Münster www.hautarzt-muenster.de

Die meisten Anfragen von Patienten, die schon im Beauty-Bereich unterwegs sind, drehen sich gerade extrem ums Fadenlifting. Es gibt verschiedene Fadenliftings für die diversen Indikationen, wie Fäden mit Haken fürs Lifting, oder Fäden, die wie ein Filler aufpolstern und mit denen man Konturieren kann. Eigentlich müssten diese auch Faden- Contouring heißen. Faden-Contourings sind ungeeignet, um Volumen aufzubauen, aber man kann durch das Faden-Contouring für etwa 7 Monate kleine Falten wegbügeln. Mit dem Fadenlifting erreicht man einen klassischen Liftingeffekt, um die V-Form des Gesichts wieder herauszuarbeiten – dies hält etwa für 1 Jahr.

VIP Beauty-Secret

Galia Brener | @galiabrener

Die kanadische Designerin und Top-Influencerin – 1.2 Millionen Follower auf Instagram und YouTube – verrät ihre Beauty-Geheimnisse.

1. Liebe Frau Brener, was tun Sie für Ihr Aussehen?

Diese Frage würde ich gerne beantworten mit „Ich ernähre mich sehr gesund, treibe viel Sport und pflege meine Haut sehr gut“. Aber das ist nicht wahr. Ich glaube, gutes Aussehen kommt, wenn man glücklich ist. Es ist wichtig, sich selbst treu zu sein und das zu tun, was einem ein gutes Gefühl gibt. Wir haben nur eine begrenzte Anzahl von Jahren, und ich vergeude sie nicht damit, dass ich gesunde Lebensmittel esse, die mir nicht schmecken, und mich zwinge, jeden Tag um 6 Uhr morgens joggen zu gehen. Ich tue, was mir Spaß macht, und diese „Happiness”, glaube ich, kann man an mir sehen. Das ist jetzt keine glamouröse Antwort, aber sie ist ehrlich.

2. Auf welche Beauty-Hacks schwören Sie?

Jeden Tag viel Wasser zu trinken. 2,5 Liter pro Tag ist mein Ziel. Wasser macht meine Haut geschmeidig, glatt und strahlend. Leider bin ich zu faul für strenge tägliche Schönheitsroutinen.

3. Haben Sie ein Lieblingsprodukt – und wenn ja, warum?

Ich liebe die Produkte von „Le Manoir Crememanufaktur“ von Dr. med. Peter Kessler. Seit meiner Teenagerzeit leide ich unter Akne – und die Produkte tun meiner Haut sehr gut. Am liebsten mag ich die „Calming Mask“, weil sie beruhigt, und die „Tinted Day Care“, da sie Pickel abdeckt und einen frischen strahlenden Teint verleiht.

BEAUTY-GOSSIP | TALK OF TOWN

Beauty2Go-Tankstelle

In New York und L. A. sind sie DIE Hotspots der Beauty-Szene. Jetzt endlich schwappt der Trend der „Lifestyle-Infusionen“ auch nach Deutschland. Zu den ersten, die „Beauty2Go“ auf diese Art anbieten, gehören Dres. Christian Roessing und Volker Rippmann. Bei „Metropolitan Aesthetics“ in Berlin und Köln kann man bei einem kurzen Stopover „Rocketman“, „Superwoman“, „Berlinfusion“ oder „Extraglow“ per Infusion auftanken. Passend dazu werden die ca. 20 Minuten Infusionsdauer mit einer abgestimmten Hightech Face-Sheet-Maske kombiniert. Mehr geht nicht! Je nach Wahl soll die Haut durch diesen Beauty-Quickie strahlender, das Nervenkostüm belastbarer oder das Immunsystem gestärkt werden. Alles nach dem Motto „get the best out of you“ und wie Mann – oder Frau – es gerade braucht.

www.metroplitan-aesthetics.de

Holen Sie sich den "Summer Beauty Queen" Artikel als PDF:

Artikel downloaden

Oder lesen Sie gleich das vollständige mabelle Medical Beauty-Magazin im Abo, wie es Ihnen gefällt - print oder digital.

Zum mabelle Lifestyle-Magazin

Beauty-Hacks, momentaner Trend, VIP Beauty-Secret und Beauty-Gossip
5.0 von 52
(2)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service

Das könnte Sie auch interessieren