Brustverkleinerung in Dortmund - Kliniken und Fachärzte für eine Brustverkleinerung in Dortmund
0.0 von 50
(0)

Brustverkleinerung in Dortmund Von myBody zertifizierte Ärzte und Kliniken

Sie haben sich für eine Brustverkleinerung entschieden und suchen jetzt einen Arzt mit Erfahrung, dem Sie vertrauen können? Folgende von myBody zertifizierte Ärzte und Kliniken in Dortmund und Umgebung sind spezialisiert auf Brustverkleinerungen und informieren Sie gern in einem persönlichen Beratungsgespräch rund um Ihren Wunsch-Eingriff.

EXPERTEN-BERATUNG
Vor-Ort-Termin oder Videosprechstunde bei einer zertifizierten Klinik anfragen. mehr

Medical Harmonie

Dortmund
2 km entfernt
Brustverkleinerung
ab 4.800 €
myBody
Zertifizierung
Details + Kontakt

Westfalenklinik

Dortmund
3 km entfernt
Brustverkleinerung
ab 5.900 €
myBody
Zertifizierung
Details + Kontakt

Alamouti Aesthetic & Skin

Bochum
18 km entfernt
Brustverkleinerung
ab 4.900 €
myBody
Zertifizierung
Details + Kontakt

Ästhetik-Centrum am Husemannplatz

Bochum
19 km entfernt
Brustverkleinerung
ab 4.900 €
myBody
Zertifizierung
Details + Kontakt

Praxis Dr. Montanari

Bochum
19 km entfernt
Brustverkleinerung
ab 4.500 €
myBody
Zertifizierung
Details + Kontakt

Erfahrungen zur Brustverkleinerung in Dortmund

Patientenfeedback im Rahmen der myBody-Qualitätssicherung

"Ich muss nicht erklären, was eine so große Brust an Schmerzen und Problemen mit sich bringt. Die Brustverkleinerung war der einzige Weg für mich ein normales Leben führen zu können. Bei mir wurden die Kosten von der Krankenkasse übernommen. Jetzt ist die OP ein Jahr her und ich erinnere mich kaum noch daran – im positiven Sinne. Alles verlief komplikationslos und ich hatte nach der Brustverkleinerung kaum Schmerzen." Denis aus Dortmund, 27 Jahre

"Ich konnte es kaum erwarten die ständigen Beschwerden loszuwerden, auch wenn ich etwas Angst und Respekt vor dem Eingriff hatte. Bei meiner Ärztin habe ich mich total gut aufgehoben und verstanden gefühlt. Sie hat mir mit ihrer ruhigen, sympathischen Art die Unsicherheit nehmen können und ich konnte angstfrei die Brustverkleinerung durchführen lassen. Es war eine pure Erleichterung für mich." Rebecca aus Dortmund, 28 Jahre

Wissenswertes zur Brustverkleinerung

Eine Brustverkleinerung bei großen oder ungleichen Brüsten stellt oftmals die einzige Möglichkeit dar, um Beschwerden körperlicher als auch seelischer Natur dauerhaft zu beheben. Um das Brustgewicht zu reduzieren, ist es notwendig, das über das Normalmaß hinausgehende Gewebe zu entnehmen. Bei der Brustverkleinerung wird in der Regel nicht nur Haut und Fett, sondern auch Drüsengewebe entfernt. Um der neuen Brustform nach der Brustverkleinerung die nötige Stabilität zu verleihen, bringt man die verbleibende Drüse im Innern der Brust mit einer speziellen Verlagerungstechnik in Position. mehr zur Brustverkleinerung

Wiege- und Rückengriff

Es gibt es eine Vielfalt an Positionen, wie das Kind seine Stillmahlzeit bekommt. Zu den klassischen Stillpositionen gehört der Wiegegriff, bei dem das Neugeborene im Arm der Mutter liegt, und der sogenannte Rückengriff, bei dem die Beine des Babys an der Mutter vorbei nach hinten ausgerichtet sind. In der Regel variieren Mütter diese Positionen, was sich auch günstig auf die Entleerung der Brust auswirkt.

Hilft eine Brustverkleinerung bei Makromastie?

Die Makromastie oder auch Riesenbrust ist eine anerkannte Brustfehlbildung, die hormonelle Ursachen hat oder durch einen hohen Anteil an Fett bedingt durch Übergewicht hervorgerufen wird. Mit Hilfe einer Brustverkleinerung (Mammareduktionsplastik) kann die Brust der betroffenen Frauen auf ein Normalmaß reduziert werden und damit auch das Beschwerdebild, das mit der Riesenbrust einhergeht, wie Schmerzen im Rücken, Schulter- und Nackenbereich, Entzündungen in der Unterbrustfalte sowie psychische, psychosoziale und soziale Einschränkungen, therapiert werden.

Welche Methoden der Brustverkleinerung gibt es?

Es gibt zur Brustreduktion eine Vielzahl an Operationsmethoden, die sich insbesondere in der Schnittführung unterscheiden. Gängige Verfahren sind die L-Schnitt-Methode, die Strömbeck-Methode, das Benelli-Verfahren, die Methode nach Lejour und nach Hall Findlay. Durch die Wahl der richtigen Methode kann der Chirurg auf die individuelle Brustform der Patientin optimal eingehen.

Welchen Vorteil hat die Brustverkleinerung nach Hall-Findlay?

Die Besonderheit beim Hall-Findlay-Verfahren ist die Schonung der Brustwarze. Um sie zu versetzen durchtrennt der Chirurg keine Nerven, Gefäße oder Milchgänge, sondern belässt sie am sogenannten „Stiel“.

Können die Brüste nach der Brustverkleinerung wieder an Volumen zunehmen?

Dr. Entezami, Spezialist für Brustverkleinerung in Hannover, sagt, dass die Brustverkleinerung ist ein sehr wirksames operatives Verfahren ist und die Ergenbisse in über 90% der Fälle dauerhaft sind. Selten, das heißt in bis zu 5% der Fälle kommt es im Laufe von Jahren, manchmal nach einer Schwangerschaft wieder zu einer Größenzunahme der Brust, so dass eine erneute Verkleinerung wieder erforderlich werden kann. Zum Interview mit Dr. Aschkan Entezami von Klinik am Pelikanplatz in Hannover zur Brustverkleinerung

Was kostet eine Brustverkleinerung in Dortmund?

Bei einer Brustverkleinerung, die in Deutschland durchgeführt wird, muss man mit Kosten zwischen 4.500 und 6.900 Euro rechnen. Eine Brustverkleinerung in Dortmund liegt im mittleren Bereich der Preisspanne und ist vergleichsweise günstiger als eine Brustverkleinerung in München. Neben dem regionalen Aspekt bestimmen auch andere Faktoren den Preis einer Brustvergrößerung wie die angewandte Operationstechnik oder ob zusätzlich auch eine Straffung erfolgen soll. Mehr zu Brustverkleinerung Kosten

Preisbeispiel Brustverkleinerung in Dortmund von 75F auf 75B

Statur der Patientin:

164 cm, 56 kg, schlank

Erreichtes Körbchen: 

75B

Entnommenes Gewebe: 

200 Gramm auf jeder Seite

Vorgehen: 

Hall-Findlay-Methode

Gesamtkosten: 

5.500 Euro (inkl. Übernachtung, etc.)

Brustverkleinerung in Dortmund - Kliniken und Fachärzte für eine Brustverkleinerung in Dortmund
0.0 von 50
(0)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service

Dortmund Highlights

In Dortmund gibt es viel zu entdecken. Sie können eine Brustverkleinerung in Dortmund nutzen, um die Stadt und ihre Umgebung zu erkunden.

Haus Rodenberg in Dortmund

Im Dortmunder Stadtteil Aplerbeck befindet sich das restaurierte Wasserschloss Haus Rodenberg, das 1290 erstmalig als Wohnburg des Ritters Diederich von dem Rodenberge erwähnt wurde. Nach einer schweren Zerstörung im Erbfolgestreit im Jahr 1422 wurde die Burg komplett neu errichtet. Der Umbau zum barocken Wasserschloss mit Wohnturm erfolgte gegen Ende des 17. Jahrhunderts, jedoch wurde das Gebäude 1810 erneut zerstört. Nach einem fast 200jährigen Dornröschenschlaf wurde Haus Rodenberg Ende der 1990er Jahre von der Stadt Dortmund grundlegend renoviert. Die Vorburg mit dem Wirtschaftsteil konnte dabei gerettet werden und ist heute der einzige original erhaltene Teil des einst so prächtigen Wasserschlosses. Von der ehemaligen Gartenanlage sind noch die Vorburginsel, der Teich und Reste der Umfassungsmauer erhalten. Heute beherbergt Haus Rodenberg neben Seminarräumen der Volkshochschule Dortmund auch die bekannte Dortmunder Märchenbühne und das Erzähltheater. Das abwechslungsreiche Programm hält Angebote für Kinder und Erwachsene bereit, darunter das Handpuppentheater, Geschichten, originelle Märchen und Anekdoten. Mit freien Erzählungen kombiniert mit musikalischen Einlagen von Jazz, Folk bis zu Eigenkompositionen sorgt die Märchen- und Erzählbühne für ein außergewöhnliches Erlebnis.

Brustverkleinerung in Deutschland

Wer sind die Spezialisten für eine Brustverkleinerung in Deutschland? Auf der Karte sehen Sie alle Ärzte und Kliniken, die das myBody® Qualitätssiegel tragen und ausgewiesene Experten für eine Brustverkleinerung sind:

Brustverkleinerung in Deutschland

Weitere Experten für eine Brustverkleinerung

Das könnte Sie auch interessieren