Brustverkleinerung Kosten - Reale Preise, Kostenbestandteile und Kostenübernahme - Infos auf myBody.de
4.8 von 516
(16)

Brustverkleinerung Kosten und Preisbeispiele

Kosten für eine Brustverkleinerung

Einige Frauen haben aufgrund genetischer Veranlagung oder hormoneller Veränderungen einen im Vergleich zur restlichen Körperform zu großen Busen. Durch eine Brustverkleinerung können Größe und Gewicht der Brüste, die oftmals eine gesundheitliche Belastung darstellen, zuverlässig reduziert werden.

Laut den von Ärzten und Kliniken veröffentlichten Preisen auf myBody.de bewegt sich der preisliche Rahmen für eine Brustverkleinerung in Deutschland zwischen 4.500 Euro und 7.000 Euro. Die Kosten einer solchen Brustverkleinerung hängen im Wesentlichen von der Menge des zu entfernenden Gewebes ab und werden nach einem ausführlichen Beratungsgespräch vom behandelnden Arzt individuell festgelegt.

Preise für Brustverkleinerung im Vergleich

Die Schwankungen zwischen den von den Ärzten kommunizierten Preisorientierungen können beispielsweise mit dem Aufwand für eine Operation und den unterschiedlichen Honorarplänen der Ärzte zusammenhängen. Die folgenden Beispiele und Preisangaben für eine Brustverkleinerung stammen aus dem myBody® Klinikfinder.

Aktuelle Preisbeispiele

für Brustverkleinerung in Deutschland*

Dr. Klöppel & Kollegen
München

ab 6.500 €

Dr. Meyer-Gattermann
Hannover

ab 6.000 €

Hanse Aesthetic
Hamburg

ab 4.950 €

Lege Artis - Dr. Kässmann
Bergisch Gladbach

ab 6.500 €

Medical One
Berlin

ab 7.000 €

Plast. Chirurgie im Medienhafen
Düsseldorf

ab 5.200 €
Ihre Postleitzahl

* Die hier genannten Preise sind Richtwerte. Preise können erst nach einem ärztlichen Beratungsgespräch unter Berücksichtigung der körperlichen Vorraussetzungen und individuellen Wünsche festgelegt werden.

Kostenbestandteile einer Brustverkleinerung

Eine Brustverkleinerung beinhaltet normalerweise mehrere Kostenpunkte:

Vor dem Eingriff

  • Beratungsgespräch inkl. Voruntersuchung

Operation

  • OP-Saal und Technik
  • Anästhesist
  • Plastischer Chirurg
  • OP-Team
  • Brustverkleinerung

Nach der Operation

  • Klinikaufenthalt (mind. 1 Nacht)
  • Spezial-BH mit Stützfunktion
  • medizinische Nachsorge (1-2 Termine)

Mehr zu Kostenbestandteile Brustverkleinerung

Kostenübernahme

Beim Thema Kosten stellen sich häufig Fragen rund um die Kostenübernahme bei einer Brustverkleinerung durch die Krankenkassen. Unter bestimmten Voraussetzungen übernimmt die Krankenkasse die Kosten einer Brustverkleinerung oder bewilligt einen Zuschuss.

Dazu muss die Behandlung als medizinisch notwendig angezeigt sein - zum Beispiel bei schweren Haltungsschäden, schmerzhaften Hauterkrankungen oder schwerer psychischer Belastung.

Eine lediglich erschlaffte oder nicht unnormal große Brust stellt keine Krankheit im kassenrechtlichen Sinn dar und muss in der Regel selbst bezahlt werden.

Finanzierung einer Brustverkleinerung

Für den Fall, dass die private oder gesetzliche Krankenkasse die Kosten für eine Brustverkleinerung nicht übernimmt, gibt es verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten. Oft bieten Ärzte und Kliniken eine Bezahlung in einzelnen Raten an - teilweise zinsfrei. Jedoch begrenzt sich dann die Kreditlaufzeit oftmals auf eine bestimmte Zeit. Eine individuelle Finanzierung, je nach wirtschaftlicher Situation des Patienten kann trotzdem möglich sein. Denn erfahrungsgemäß arbeiten Mediziner häufig mit Finanzierungsunternehmen wie Banken zusammen, die zinsgünstige Kredite ermöglichen. Auch ein klassischer Bankkredit kann weiterhelfen, da sich mittlerweile viele Banken auf Kredite für ärztliche Leistungen spezialisiert haben.

Finanzierung Brustverkleinerung

Um Ihnen die Planung Ihrer Brustverkleinerung zu erleichtern, bietet der myBody® Klinikfinder eine Übersicht von Spezialisten in Ihrer Umgebung - jeweils mit informativem Kurzporträt und Kostenrahmen. Die Preise der Brustverkleinerung sollten dabei nicht der ausschlaggebende Punkt zur Entscheidung für einen Arzt sein.

Diagramm Preisentwicklung Brustverkleinerung / Bruststraffung in Deutschland

Was kostet eine Brustverkleinerung / Bruststraffung in Deutschland?

Zur Orientierung, was Schönheits-OPs mit hochwertigen medizinischen Produkten bei qualifizierten Fachärzten realistisch kosten, gibt myBody alle 6 Monate einen Preisindex heraus. Der sogenannte myBody® GeKIS (GesamtkostenIndex Schönheitsoperationen) basiert auf echten Preisen von durchgeführten OPs.

Ausführliche Dokumentation der Preise für eine Brustverkleinerung / Bruststraffung seit 2008:

  • 1/2017: 5.680 Euro (-1,7 Prozent im Vgl. GeKIS 2/16)
  • 2/2016: 5.780 Euro (+3,8 Prozent im Vgl. GeKIS 1/16)
  • 1/2016: 5.570 Euro (+7,5 Prozent im Vgl. GeKIS 2/15)
  • 2/2015: 5.180 Euro (-3,2 Prozent im Vgl. GeKIS 1/15)
  • 1/2015: 5.350 Euro (+5,1 Prozent im Vgl. GeKIS 2/14)
  • 1/2014: 4.870 Euro (-5,9 Prozent im Vgl. GeKIS 2/13)
  • 2/2013: 5.175 Euro (-1,9 Prozent im Vgl. GeKIS 1/13)
  • 1/2013: 5.275 Euro (+4,7 Prozent im Vgl. GeKIS 2/12)
  • 2/2012: 5.040 Euro (-1,9 Prozent im Vgl. GeKIS 1/12)
  • 1/2012: 5.140 Euro (+3,2 Prozent im Vgl. GeKIS 2/11)
  • 2/2011: 4.980 Euro (+3,1 Prozent im Vgl. GeKIS 1/11)
  • 1/2011: 4.830 Euro (-0,8 Prozent im Vgl. GeKIS 2/10)
  • 2/2010: 4.870 Euro (+0,8 Prozent im Vgl. GeKIS 1/10)
  • 1/2010: 4.830 Euro (+4,9 Prozent im Vgl. GeKIS 2/09)
  • 2/2009: 4.605 Euro (-2,4 Prozent im Vgl. GeKIS 1/09)
  • 1/2009: 4.720 Euro (+2,5 Prozent im Vgl. GeKIS 2/08)
  • 2/2008: 4.752 Euro

Mehr zum GeKIS und den aktuellen Preisen für die beliebtesten Schönheits-OPs

Brustverkleinerung Kosten - Reale Preise, Kostenbestandteile und Kostenübernahme - Infos auf myBody.de
4.8 von 516
(16)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service
Spezialisten für Brustverkleinerung

Esslingen

Dr. med. Johannes Schmitt
ab 5.500 €
Details & Kontakt

Hamburg

Dr. med. Timo Bartels
ab 4.950 €
Details & Kontakt

Hannover

Dr. med. Pejman Boorboor
ab 5.500 €
Details & Kontakt

Gut zu wissen