Brustverkleinerung in Lindau - Kliniken und Fachärzte für eine Brustverkleinerung in Lindau
0.0 von 50
(0)

Brustverkleinerung in Lindau Von myBody zertifizierte Ärzte und Kliniken

Sie haben sich für eine Brustverkleinerung entschieden und suchen jetzt einen Arzt mit Erfahrung, dem Sie vertrauen können? Folgende von myBody zertifizierte Ärzte und Kliniken in Lindau und Umgebung sind spezialisiert auf Brustverkleinerungen und informieren Sie gern in einem persönlichen Beratungsgespräch rund um Ihren Wunsch-Eingriff.

Meinen Arzt finde ich
auf myBody.de

Ihre Vorteile

  • zertifizierte Ärzte
  • schnelle Antwort & Termine
  • ständige Qualitätskontrollen

Medical One

Friedrichshafen
19 km entfernt
Brustverkleinerung
ab 7.200 €
myBody
Zertifizierung
Details + Kontakt

S-thetic

Kempten
51 km entfernt
Brustverkleinerung
ab 7.800 €
myBody
Zertifizierung
Details + Kontakt
Brustverkleinerung ab 7.800 €
keine Brustchirurgie am Standort München  

Dorow Clinic

Baar
96 km entfernt
Brustverkleinerung
ab 8.500 €
myBody
Zertifizierung
Details + Kontakt

Dr. Johannes Schmitt

Stuttgart
136 km entfernt
Brustverkleinerung
ab 5.500 €
myBody
Zertifizierung
Details + Kontakt

Klinik auf der Karlshöhe

Stuttgart
141 km entfernt
Brustverkleinerung
ab 6.100 €
myBody
Zertifizierung
Details + Kontakt

Erfahrungen zur Brustverkleinerung in Lindau

Patientenfeedback im Rahmen der myBody-Qualitätssicherung

"Ich hatte von Anfang an das Gefühl, in guten Händen zu sein. Die Beratung, die OP und die Nachbehandlung waren hoch professionell und trotzdem nicht von oben herab. Über das Ergebnis des Eingriffs freue ich mich bei jedem Blick in den Spiegel." Vivienne aus Lindau, 26 Jahre

"Habe mich durch die ruhige Art meines Arztes während der Beratung sehr wohl gefühlt. Er hat mir gezeigt, wie meine Brust verkleinert aussehen könnte und die Methode des inneren BHs erklärt. Meine Angst, dass die Brust beim Tragen eines Bustiers platt gedrückt aussieht, konnte er mir nehmen." Nadine aus Lindau, 34 Jahre

Wissenswertes zur Brustverkleinerung

Damit das Operationsrisiko so gering wie möglich gehalten werden kann, muss die Frau vor einer Brustverkleinerung, wie bei jedem anderen chirurgischen Eingriff auch, körperlich gesund sein. Im Vorfeld einer Brustverkleinerung werden deshalb die Gewebestrukturen der Brust in der Regel sorgfältig untersucht, um mögliche Veränderungen diagnostizieren zu können. Mit Hilfe einer sogenannten Mammographie kann unter anderem das Innere der Brust gescannt und schon kleinste Knoten oder Unregelmäßigkeiten festgestellt werden. Nur wenn die Tests positiv ausfallen, steht der Brustverkleinerung nichts mehr im Wege. Mehr zur Brustverkleinerung

Komplexität

Die Anatomie der weiblichen Brust, welche in der Fachsprache als Mamma bezeichnet wird, ist sehr vielschichtig. Sie besteht aus Fett-, Binde- sowie Drüsengewebe und liegt auf dem Brustmuskel auf. Die einzelnen Drüsen befinden sich in sogenannten Lappen, deren Endstücke sich in einem großen Ausführungsgang vereinen und an die Brustwarze anschließen. Mit Nährstoffen versorgt wird die Brust über mehrere kleine Gefäßen, die den Arterien der Rippenzwischenräume entstammen.

Bleiben dauerhafte Narben zurück?

Narben sind immer dauerhaft, bei guter und regelmäßiger Narbenpflege verheilen sie aber meist so gut, dass sie kaum noch zu sehen sind. Bei einer Brustverkleinerung entstehen meist narben um die Brustwarze herum, senkrecht bis zur Unterbrustfalte und in der Unterbrustfalte.

Wie läuft die OP ab?

Die Brustverkleinerung wird in Vollnarkose durchgeführt. Die OP dauert in der Regel ca. 2-3 Stunden. Dabei wird Drüsen- und Fettgewebe aus den Brüsten entnommen. Dabei wird die Brust auch gestrafft und (wenn nötig) die Brustwarze neu positioniert. Parallel zur Verkleinerung können auch Asymmetrien zwischen den Brüsten ausgeglichen werden.

Sind danach noch alle gewohnten Sportarten möglich?

Nachdem die Wundheilung und die Einheilung des Brustdrüsenfettgewebes abgeschlossen sind (nach etwa sechs bis acht Wochen), können alle Sportarten wieder problemlos durchgeführt werden.

Was ist das Besondere an der Brustverkleinerung nach Hall-Findlay?

Laut Dr. Alamuti, Experte für Brustverkleinerungen in Wiesbaden, besteht der Unterschied zur herkömmlichen Brustverkleinerung darin, dass die Brustwarze an ihrem inneren Ursprung gestielt entnommen und mit diesem Gewebeblock versetzt wird. So bleibt der für die Sensibilität wichtige Nerv erhalten und die Durchblutung der Brustwarze wird sichergestellt.  Zum Interview mit Dr. Nuri Alamuti vom Rhein Main Medical Center in Wiesbaden zur Brustverkleinerung nach Hall-Findlay

Was kostet eine Brustverkleinerung in Lindau?

Bei einer Brustverkleinerung, die in Deutschland durchgeführt wird, muss man mit Kosten zwischen 4.500 und 6.900 Euro rechnen. Eine Brustverkleinerung in Lindau liegt im mittleren Bereich dieser Preisspanne, ist also vergleichsweise teurer als eine Brustverkleinerung in Berlin, aber tendenziell günstiger als eine Brustverkleinerung in Düsseldorf. Nicht nur regionale Aspekt bestimmen den Preis, sondern auch Faktoren wie der OP-Methode oder Komplexität des Eingriffs. Mehr zu Brustverkleinerung Kosten

Preisbeispiel Brustverkleinerung in Lindau von 80H auf 75D

Statur der Patientin:

171 cm, 70 kg, normal

Erreichtes Körbchen: 

75D

Entnommenes Gewebe: 

rechts 580 Gramm, links 520 Gramm

Urlaub nach der OP: 

10 Tage

Gesamtkosten: 

6.400 Euro (inkl. Übernachtung, etc.)

Brustverkleinerung in Lindau - Kliniken und Fachärzte für eine Brustverkleinerung in Lindau
0.0 von 50
(0)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service

Lindau Highlights

In Lindau gibt es viel zu entdecken. Sie können eine Brustverkleinerung in Lindau nutzen, um die Stadt und ihre Umgebung zu erkunden.

Lindavia-Brunnen in Lindau

Unterhalb des Alten Rathauses, auf dem Reichsplatz, befindet sich der 1884 erbaute Lindavia-Brunnen, der anlässlich des 20. Krönungstages von König Ludwig II eingeweiht wurde. Geschaffen wurde er von dem Münchner Bildhauer Wilhelm von Rümann nach einem Entwurf des für Lindau so bedeutenden Architekten Friedrich von Thiersch. Auf dem aus rotem Marmor erbauten Brunnen erhebt sich auf einem Sockel die gekrönte Lindavia mit einem Lindenzweig in der Hand. „Lindavia“ ist der überlieferte Name der Stadt Lindau, den die von Bregenz kommenden Römer der Region verliehen. Die Figur der Lindavia mit dem Lindenzweig gilt als weibliche Verkörperung und Beschützerin der Bodenseestadt. Die übrigen vier Bronzefiguren des Brunnen symbolisieren den frühen Wohlstand von Lindau, der auf den vier Wirtschaftszweigen Schifffahrt, Fischerei, Wein und Ackerbau beruhte. Durch die verkehrsgünstige Lage an den wichtigen Handelsrouten von Augsburg nach Mailand kam Lindau, das Anfang des 13. Jahrhunderts seine Stadtrechte erhielt, zwischen dem 14. und 15. Jahrhundert zu großem Reichtum. Der Lindavia-Brunnen gehört neben dem Narrenbrunnen auf dem Unteren Schrannenplatz, der in der Fasnacht 1989 eingeweiht wurde und die fünf Konstanzer Narrenfiguren zeigt, zu den größten und prächtigsten Brunnen der Stadt.

Brustverkleinerung in Deutschland

Wer sind die Spezialisten für eine Brustverkleinerung in Deutschland? Auf der Karte sehen Sie alle Ärzte und Kliniken, die das myBody® Qualitätssiegel tragen und ausgewiesene Experten für eine Brustverkleinerung sind:

Brustverkleinerung in Deutschland

Weitere Experten für eine Brustverkleinerung

Das könnte Sie auch interessieren