Beauty light: Nippel zum Kleben, Botox zum Cremen - mabelle
4.7 von 53
(3)
Beauty Light: Brustwarzenkorrektur, Gesichtsbürste, faltenfreie Haut

Wie der berühmte Sturm im Wasserglas: Es muss nicht immer gleich ein teurer und invasiver Eingriff sein, um kleinere Beauty-Problemchen auszuräumen. Welches Produkt es mit welchem Treatment aufnimmt und mit welchem Effekt gerechnet werden kann, ist allerdings nicht so leicht zu durchschauen. Wir verschaffen Klarheit über Light-Varianten für zu Hause und die schwereren Geschütze der Beauty-Profis!

Sichtbare Nippel - Klebenippel statt Brustwarzenkorrektur

Beauty Light: Sichtbare Nippels bei den Stars

Brustwarzenkorrektur

Im weiten Feld der Brustwarzenkorrektur gibt es eigentlich nichts, was nicht geht: Vergrößer- und Verkleinerung des Warzenhofes (Areola), Ausstülpung von Schlupfwarzen, Unterspritzung mit Fillern für mehr Standfestigkeit, Brustwarzenverkürzung oder -verlängerung. Besonders die Verkleinerung von ausufernden Brustwarzenhöfen wird immer beliebter. Dabei wird der zu entfernende Hautüberschuss ausgemessen und die Brustwarze über einen kreisförmigen Schnitt rund um den Warzenhof verschmälert. Nach der Verkleinerung bleibt in der Regel nur eine zarte Narbe übrig. Die Brustwarzen sollen sich unter Stoff abzeichnen, sind von Natur aus aber eher schüchtern? In den USA ist die Injektion von Hyaluronsäure extrem im Trend: Der Füllstoff baut vorübergehend Volumen auf und die Nippel stehen für rund 600 Euro mehrere Monate lang.

Mamillen aus Silikon

Silikon-Klebepads sind ein beliebtes Hilfsmittel, um Brustwarzen unter enger Kleidung unsichtbar zu machen. Das System funktioniert aber auch hervorragend anders herum: Frauen, die den sexy NoBra-Trend mögen, mit den eigenen Brustwarzen aufgrund von Form, Größe oder Asymmetrie aber nicht zufrieden sind, können auf selbsthaftende Mamillen (Fachausdruck für Brustwarzen) zurückgreifen. Die Silikon-Nippel wurden für Brustkrebspatientinnen entwickelt, die nach einer Brustrekonstruktion keinen Wiederaufbau der Brustwarze (oder nur eine visuelle Rekonstruktion in Form einer Tätowierung) vornehmen ließen. Die künstlichen Brustwarzen gibt es in vier Nuancen und jeweils drei Größen (3,4; 3,9 und 4,9 cm Durchmesser). Das weiche Material passt sich der Brust an und lässt sich durch die Rückseite aus Haftsilikon leicht an- und abziehen. Vorteil der Klebevariante: Die hervorstehenden Brustwarzen sind nicht permanent, sondern können je nach Anlass, Oberteil und Laune „angezogen“ werden. Von Amoena, um 34 Euro im Zweierpack.

Reiner Teint - Gesichtsbürste statt Reinigungstreatment

Beauty Light: Reinigungsbürste mit Hautanalyse

Reinigungsbürste mit Hautanalyse

Skincare-Junkies aufgepasst! Die Reinigung zu Hause wird professioneller, bunter und effektiver: Die niedliche Gesichtsbürste bringt die Haut erst zum Sprechen, dann zum Strahlen. So geht’s: App laden, mit den vergoldeten Hautsensoren der Bürste über das Gesicht fahren und die Ergebnisse der Hautanalyse auf dem Handy verfolgen. Neben dem Feuchtigkeitsgehalt analysiert das Gerät auch den allgemeinen Zustand der Haut. Das maßgeschneiderte Reinigungsprogramm für die individuellen Bedürfnisse hat die intelligente Bürste dann auch schon gespeichert und reinigt so lange und intensiv wie nötig. Persönlicher wirds höchstens im Kosmetikstudio! LUNA fofo von FOREO in sieben Farben, um 90 Euro.

Kosmetische Tiefenreinigung

Bei extremer Talgproduktion, vermehrten Unreinheiten oder anderen Hautproblemen kann die professionelle Tiefenreinigung ein kleines Wunder vollbringen: Nach der Hautanalyse entfernt ein Peeling oberflächliche Verunreinigungen und abgestorbene Hautpartikel. Eine anschließende Behandlung mit Wasserdampf öffnet die Poren und löst Verstopfungen. Mit speziellen Werkzeugen können dann Unreinheiten wie Mitesser, Pickel oder Grieskörnchen effektiv entfernt werden. Abschließend wird die Haut mit auf die individuelle Situation abgestimmten Produkten und Wirkstoffen gepflegt. Die Tiefenreinigung sollte bei Bedarf regelmäßig wiederholt werden und kostet rund 50 Euro pro Sitzung.

Faltenfreie Haut - Schlangengift statt Botox-Unterspritzung

Beauty Light: Botox



Pflege mit Schlangengift

Glatt dank Fauna und ganz ohne Spritze: Die kosmetische Alternative zu Botox heißt Biotox und bedient sich einer synthetischen Nachahmung des Giftes der Viper. Der Wirkstoff hemmt die Signalübertragung und führt zu einer verringerten Muskelkontraktion. Zweimal täglich aufgetragen soll das Serum Krähenfüße und andere Mimikfalten nach 28 Tagen deutlich mildern. Natürlich ist eine oberflächliche Anwendung weniger effektiv als eine Botoxinjektion. Wer sich aber erstmal rantasten will oder lediglich einen Light-Effekt wünscht, könnte mit dem Fläschchen glücklich werden. Biotox von Biomed, um 40 Euro.

Botox

Botox wird landläufig als „Nervengift“ verschrien und tatsächlich hemmt der Stoff die Reizübertragung im Muskel. Übermäßig oder falsch injiziert, kann das gefürchtete ausdruckslose Botox-Face entstehen. Wenn Botox aber von einem erfahrenen Facharzt gespritzt wird, ist das Risiko, dass etwas schiefgeht sehr gering. Indem der Stoff die Muskeln künstlich entspannt, erscheinen Falten nicht nur glatter, sondern vertiefen sich auch nicht weiter, solange die Wirkung anhält. Je nach Größe des Areals und somit der benötigten Wirkstoffmenge kostet die Unterspritzung in der Regel 200 (z. B. Zornesfalte oder Krähenfüße) bis 400 Euro (mehrere Gesichtbereiche). Knitterfrei bleibt das Gesicht im Anschluss rund sechs Monate lang.

Holen Sie sich den "Beauty Light" Artikel als PDF:

Artikel downloaden

Oder lesen Sie gleich das vollständige mabelle Medical-Beauty-Magazin, wie es Ihnen gefällt - im Abo oder als Einzelausgabe - print oder digital.

Zum mabelle Lifestyle-Magazin

Beauty light: Nippel zum Kleben, Botox zum Cremen - mabelle
4.7 von 53
(3)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service

Das könnte Sie auch interessieren