Beauty to go: Lifting gegen hängende Mundwinkel - mabelle
0.0 von 5 0
(0)

Hängende Mundwinkel können einen nicht nur älter wirken lassen, sondern auch für einen negativeren Eindruck bei anderen ausschlaggebend sein. Man wird als müder und schlechter gelaunt wahrgenommen. Die Lösung: Ein Mundwinkellifting kann hierbei Abhilfe schaffen. Dabei handelt es sich um einen kleinen operativen Eingriff, der nur etwa 30 Minuten andauert. Durch winzige Schnitte an der Seite der Oberlippe werden kleine Hautdreiecke entfernt. Hierdurch strafft sich die Haut über dem erschlafften Muskel, der den Mundwinkel nach unten gezogen hat. Durch kleine Fäden werden die Dreiecke vernäht, was zu nahezu unsichtbaren Narben führt. Dabei hat die Behandlung einen dauerhaften Effekt und muss nicht wiederholt werden. Zudem findet der Eingriff ambulant unter lediglich lokaler Anästhesie statt.

Holen Sie sich den "Beauty to go" Artikel als PDF:

Artikel downloaden

Oder lesen Sie gleich das vollständige mabelle Medical-Beauty-Magazin, wie es Ihnen gefällt - im Abo oder als Einzelausgabe - print oder digital.

Zum mabelle Lifestyle-Magazin

Beauty to go: Lifting gegen hängende Mundwinkel - mabelle
0.0 von 5 0
(0)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service

Das könnte Sie auch interessieren