Brustverkleinerung in Hamburg - Kliniken und Fachärzte für eine Brustverkleinerung in Hamburg
0.0 von 50
(0)

Brustverkleinerung in Hamburg Von myBody zertifizierte Ärzte und Kliniken

Sie haben sich für eine Brustverkleinerung entschieden und suchen jetzt einen Arzt mit Erfahrung, dem Sie vertrauen können? Folgende von myBody zertifizierte Ärzte und Kliniken in Hamburg und Umgebung sind spezialisiert auf Brustverkleinerungen und informieren Sie gern in einem persönlichen Beratungsgespräch rund um Ihren Wunsch-Eingriff.

EXPERTEN-BERATUNG
Vor-Ort-Termin oder Videosprechstunde bei einer zertifizierten Klinik anfragen. mehr

S-thetic Clinic

Hamburg
3 km entfernt
Brustverkleinerung
ab 10.000 €
myBody
Zertifizierung
Details + Kontakt

Hanse Aesthetic

Hamburg
4 km entfernt
Brustverkleinerung
ab 6.500 €
myBody
Zertifizierung
Details + Kontakt

Med Esthetic

Hamburg
5 km entfernt
Brustverkleinerung
ab 7.700 €
myBody
Zertifizierung
Details + Kontakt

Alster Klinik

Hamburg
5 km entfernt
Brustverkleinerung
ab 5.500 €
myBody
Zertifizierung
Details + Kontakt

Klinik am Pelikanplatz

Hannover
126 km entfernt
Brustverkleinerung
ab 5.500 €
myBody
Zertifizierung
Details + Kontakt

Erfahrungen zur Brustverkleinerung in Hamburg

Patientenfeedback im Rahmen der myBody-Qualitätssicherung

"Jahrelang litt ich unter meiner großen Brust. Ich arbeite in der Pflege und muss täglich schwer heben und kräftig anpacken. Belastende Rückeschmerzen waren das noch das kleinere Übel. Jetzt, mit weniger Gewicht vornerum - fühle ich mich topfit und Schmerzen habe ich auch keine mehr." Erika aus Hamburg, 52 Jahre

"Ich hatte einen wahnsinnig tollen Arzt, der mich super beraten, umfassend aufgeklärt und natürlich toll operiert hat. Mit meiner Entscheidung zur Brustverkleinerung und mit dem Ergebnis bin überaus zufrieden." Katharina au Hamburg, 34 Jahre

Wissenswertes zur Brustverkleinerung

Eine üppige Oberweite hat nicht nur Vorteile. Ist der Busen zu groß leiden die Frauen oftmals unter dem Gewicht und einer eingeschränkten Bewegungsfreiheit. Die ästhetische Brustverkleinerung bietet solchen Frauen eine Möglichkeit sich von diesen Beschwerden zu befreien. Zusätzlich verschaffen Brustverkleinerungen auch meist ein völlig neues Körpergefühl und Selbstbewusstsein, welches häufig ebenfalls durch Gewicht und Größe der Brüste geschwächt ist. Für die Brustverkleinerung stehen mehrere Techniken zur Auswahl, die in Abhängigkeit vom körperlichen Ausgangszustand individuell ausgewählt werden. Brustverkleinerung. Mehr zur Brustverkleinerung

Der richtige Zeitpunkt

Einen optimalen Zeitpunkt für eine Schönheitsoperation kann man nicht bestimmen. Die Altersgrenze für die verschiedenen ästhetischen Eingriffe variiert von Fall zu Fall, in Abhängigkeit von der Behandlung und auch vom körperlichen Zustand des Patienten. So können Ohrenkorrekturen schon ab fünf Jahren indiziert sein und auch Brustoperationen, zum Beispiel eine Verkleinerung, vor dem Erreichen der Volljährigkeit notwendig sein.

Gibt es Voraussetzungen für eine Brustverkleinerung?

Grundätzlich kann eine Brustverkleinerung in jedem Alter durchgeführt werden. Es empfiehlt sich aber bis zum Abschluss des Brustwachstums zu warten. Ist eine wesentliche Gewichtsabnahme oder Schwangerschaft geplant, sollte auch dies bei der Planung berücksichtigt werden.

Wird die Brustverkleinerung stationär durchgeführt?

Der Eingriff wird in der Regel stationär durchgeführt. Mesit wird ein Klinikaufenthalt von mind. 1 Nacht angesetzt. Die notwendigen Voruntersuchungen werden im Vorfeld des geplanten OP-Termins durchgeführt.

Übernimmt die Krankenkasse die Kosten?

Da sehr große Brüste zu gesundheitlichen Einschränkungen und körperlichen Belastungen führen können, übernehmen die Krankenkassen in gewissen Fällen die Kosten für eine Brustverkleinerung. Für eine Übernahme durch die Krankenkasse müssen viele Kriterien erfüllt und körperliche Beschwerden dokumentiert werden.

Können die Brüste nach der Brustverkleinerung wieder an Volumen zunehmen?

Dr. Entezami, Spezialist für Brustverkleinerung in Hannover, sagt, dass die Brustverkleinerung ist ein sehr wirksames operatives Verfahren ist und die Ergenbisse in über 90% der Fälle dauerhaft sind. Selten, das heißt in bis zu 5% der Fälle kommt es im Laufe von Jahren, manchmal nach einer Schwangerschaft wieder zu einer Größenzunahme der Brust, so dass eine erneute Verkleinerung wieder erforderlich werden kann. Zum Interview mit Dr. Aschkan Entezami von Klinik am Pelikanplatz in Hannover zur Brustverkleinerung

Was kostet eine Brustverkleinerung in Hamburg?

Bei einer Brustverkleinerung, die in Deutschland durchgeführt wird, muss man mit Kosten zwischen 4.500 und 6.900 Euro rechnen. Eine Brustverkleinerung in Hamburg liegt im oberen Preissegment, ist also vergleichsweise teurer als eine Brustverkleinerung in Dresden oder eine Brustverkleinerung in Hannover. Neben dem regionalen Aspekt hängt der Preis für eine Brustverkleinerung auch von Faktoren wie der angewandten Operationstechnik oder der Qualifikation des Arztes ab. Mehr zu Brustverkleinerung Kosten

Preisbeispiel Brustverkleinerung in Hamburg von 95E auf 85C

Statur der Patientin:

177 cm, 96 kg, kräftig

Erreichtes Körbchen: 

80C

Entnommenes Gewebe: 

180 Gramm auf jeder Seite

Urlaub nach der OP: 

2,5 Wochen

Gesamtkosten: 

6.400 Euro (inkl. Übernachtung, etc.)

Brustverkleinerung in Hamburg - Kliniken und Fachärzte für eine Brustverkleinerung in Hamburg
0.0 von 50
(0)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service

Hamburg Highlights

In Hamburg gibt es viel zu entdecken. Sie können eine Brustverkleinerung in Hamburg nutzen, um die Stadt und ihre Umgebung zu erkunden.

Dommarkt in Hamburg

Manchmal ist man als Erwachsener ja hoch erfreut, wenn man für kurze Zeit einmal in die Kindheit zurückkehren kann. Auf dem Hamburger Isermarkt hat man die Möglichkeit dazu. Der Stand von Bonbon Pingel ist ein süßes Schlaraffenland auf Rädern. Hier steht man verzückt vor über 200 Bonbon-. Keks- und Schokoladensorten und weiß nicht, welche man zuerst vernaschen soll. Lecker sind sie alle, wie man von einigen Experten vernehmen kann.Bei einer ausgiebigen Verkostung kann man munter ausprobieren, wenn da nur nicht die vielen Anderen vor einem wären. Aber in süßer Eintracht lässt sich auch eine Warteschlange aushalten. Bereits seit Generationen begeistern die süßen Kreationen der Familie Pingel Hamburger und Gäste. Seit 1959 betreibt Hans-Jürgen Pingel seinen Stand und hat, nach eigenem Vernehmen, noch keinen einzigen Tag bereut. Bereits in den 1920ern produzierten die Großeltern die ersten Pingel Bonbons und ahnten wohl nicht, was sie damit anrichteten.Heute gilt Pingel als der bekannteste Bonbon-Verkäufer Hamburgs. Und auch der Nachwuchs der Pingels hat sein Herz für das süße Naschwerk entdeckt und tritt in die Fußstapfen der Eltern. So kann man denn getrost auch in den nächsten Jahren darauf hoffen, sich artig in die Schlange anstellen und die vielen Leckereien verkosten zu dürfen. Ganz so, wie man es in Kindertagen getan hat. Denn was damals schon Spaß machte, macht es heute erst recht!Und weil man ja jetzt erwachsen ist, denkt man auch mal an seine Mitmenschen und bringt den Verwandten und Bekannten eine kleine ungemein leckere Kostprobe aus Hamburg mit.

Brustverkleinerung in Deutschland

Wer sind die Spezialisten für eine Brustverkleinerung in Deutschland? Auf der Karte sehen Sie alle Ärzte und Kliniken, die das myBody® Qualitätssiegel tragen und ausgewiesene Experten für eine Brustverkleinerung sind:

Brustverkleinerung in Deutschland

Weitere Experten für eine Brustverkleinerung

Das könnte Sie auch interessieren