Brustverkleinerung in Freiburg - Kliniken und Fachärzte für eine Brustverkleinerung in Freiburg
5.0 von 5 2
(2)

Brustverkleinerung in Freiburg Von myBody zertifizierte Ärzte und Kliniken

Sie haben sich für eine Brustverkleinerung entschieden und suchen jetzt einen Arzt mit Erfahrung, dem Sie vertrauen können? Folgende von myBody zertifizierte Ärzte und Kliniken in Freiburg und Umgebung sind spezialisiert auf Brustverkleinerungen und informieren Sie gern in einem persönlichen Beratungsgespräch rund um Ihren Wunsch-Eingriff.

Ihre persönliche
EXPERTEN-BERATUNG
Jetzt Beratungstermin bei einer zertifizierten Klinik anfragen. mehr

proaesthetic

Freiburg
8 km entfernt
Brustverkleinerung
ab 9.400 €
myBody
Zertifizierung
Details + Kontakt

Aesthemedica

Freiburg
9 km entfernt
Brustverkleinerung
ab 5.500 €
myBody
Zertifizierung
Details + Kontakt

Dorow Clinic Lörrach

Lörrach
42 km entfernt
Brustverkleinerung
ab 8.500 €
myBody
Zertifizierung
Details + Kontakt

AESTHEA

Rheinfelden
49 km entfernt
Brustverkleinerung
ab 11.500 CHF
myBody
Zertifizierung
Details + Kontakt

Enzian Clinic

Metzingen
131 km entfernt
Brustverkleinerung
ab 6.800 €
myBody
Zertifizierung
Details + Kontakt

Erfahrungen zur Brustverkleinerung in Freiburg

Patientenfeedback im Rahmen der myBody-Qualitätssicherung

"Ich habe mich mit meiner Brust lange unwohl gefühlt und hatte darum schon lange den Wunsch, meine Brüste irgendwann verkleinern und straffen zu lassen. Letztes Jahr war es dann endlich soweit. Die OP verlief gut und mein neues D-Körbchen (davor hatte ich ein schlaffes F) ermöglicht mir völlig neue Kleidungsmöglichkeiten." Vanessa aus Freiburg, 36 Jahre

"Meine Brüste waren mit 85 E nicht nur sehr groß, sondern auch sehr ungleich. Jahrelang mochte ich mich nackt gar nicht ansehen. Trotzdem habe ich lange gezögert bevor ich mich schließlich, mit mittlerweile 58 Jahren, zu einer OP entschloss. Ich bin begeistert! Rund 1,1 kg wurden pro Seite entfernt und meine Brust ist endlich symmetrisch. Ein völlig neues Lebensgefühl! Ich hätte mich die Brustverkleinerung schon viel früher trauen sollen." Helga aus Freiburg, 59 Jahre

Wissenswertes zur Brustverkleinerung

Sehr große Brüste belasten die Wirbelsäule und den gesamten Rückenbereich. Als physiologisch ideales Brustgewicht gilt ein Volumen von 200 bis 350 Milliliter je Brust. Bei 600 bis 800 Milliliter spricht man von einer mittleren Hypertrophie, bei über über 1500 Milliliter von Gigantomastie. Gründe für die Entstehung einer übergroßen Brust können ein hormonelles Ungleichgewicht, eine starke Gewichtszunahme und Stoffwechselprobleme im Zusammenhang mit Schilddrüsenstörungen sein. Eine Brustverkleinerung durch Entfernung von Haut, Brustgewebe und Brustdrüsen kann Abhilfe schaffen. Mehr zur Brustverkleinerung

Gut beraten

Um die Brust optimal zu stützen, sollte der BH in Form und Größe optimal passen. Aus Unterbrust- und Brustumfang ermittelt sich die Größe, aber auch die Breite der Träger ist entscheidend. Der optimale BH schneidet nicht in die Haut ein, die BH-Bügel stehen nicht ab und das Körbchen ist vollständig ausgefüllt. Hilfe bei der Suche nach dem richtigen BH gibt es in speziellen Fachgeschäften. Vor allem bei sehr großen Brüsten ist eine pofessionelle Beratung ratsam.

Kann die Brust nach der Verkleinerung wieder größer werden?

Ja, denn wenn nach der Brustverkleinerung massiv an Gewicht zugenommen wird, kann auch die Brust wieder größer werden. Zudem können hormonelle Umstellungen in den Wechseljahren zu einer Veränderung der Brust führen. Für ein langanhaltendes Ergebnis durch die Brustverkleinerung sollten starke Gewichtsschwankungen darum vermieden werden.

Ist es nach der Brustverkleinerung noch möglich, zu stillen?

Das hängt von der OP-Methode und anderen Faktoren ab. Da nicht in jedem Fall garantiert werden kann, dass die Stillfähigkeit erhalten bleibt, sollte eine Brustverkleinerung idealerweise erst nach abgeschlossener Familienplanung durchgeführt werden.

Ab welchem Alter ist eine Brustverkleinerung möglich?

Grundsätzlich kann die OP in jedem Alter durchgeführt werden. Es ist aber sehr sinnvoll zu warten, bis das körperliche Wachstum vollständig abgeschlossen ist. Andernfalls sind möglicherweise Folgeoperationen nötig. Bei besonderen körperlichen oder psychischen Einschränkungen kann der Eingriff im Einzelfall auch bei Jugendlichen durchgeführt werden. Das Einverständnis der Erziehungsberechtigten ist hierbei zwingend vorausgesetzt.

Was ist das Besondere an der Brustverkleinerung nach Hall-Findlay?

 

Laut Dr. Alamuti, Experte für Brustverkleinerungen in Wiesbaden, besteht der Unterschied zur herkömmlichen Brustverkleinerung darin, dass die Brustwarze an ihrem inneren Ursprung gestielt entnommen und mit diesem Gewebeblock versetzt wird. So bleibt der für die Sensibilität wichtige Nerv erhalten und die Durchblutung der Brustwarze wird sichergestellt.  Zum Interview mit Dr. Nuri Alamuti vom Rhein Main Medical Center in Wiesbaden zur Brustverkleinerung nach Hall-Findlay

Was kostet eine Brustverkleinerung in Freiburg?

Bei einer Brustverkleinerung, die in Deutschland durchgeführt wird, muss man mit Kosten zwischen 4.500 und 6.900 Euro rechnen. Eine Brustverkleinerung in Freiburg liegt im mittleren Bereich dieser Preisspanne, ist also vergleichsweise teurer als eine Brustverkleinerung in Leipzig, aber tendenziell günstiger als eine Brustverkleinerung in Düsseldorf. Nicht nur regionale Aspekt bestimmen den Preis, sondern auch Faktoren wie der OP-Methode oder Komplexität des Eingriffs. Mehr zu Brustverkleinerung Kosten

Preisbeispiel Brustverkleinerung in Freiburg von 80E auf 75B

Statur der Patientin:

165 cm, 50 kg, schlank

Erreichtes Körbchen: 

75B

Entnommenes Gewebe: 

250 Gramm

Urlaub nach der OP: 

2 Wochen

Gesamtkosten: 

8.400 Euro (inkl. Übernachtung, etc.)

Brustverkleinerung in Freiburg - Kliniken und Fachärzte für eine Brustverkleinerung in Freiburg
5.0 von 5 2
(2)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service

Freiburg Highlights

In Freiburg gibt es viel zu entdecken. Sie können eine Brustverkleinerung in Freiburg nutzen, um die Stadt und ihre Umgebung zu erkunden.

Schwabentor

Von der mittelalterlichen Stadtbefestigung sind heute noch zwei Tore erhalten: Das Martinstor und das Schwabentor. Letzteres ist das jüngere der beiden und verbindet die Stadt mit dem einst wichtigsten Handelsweg des Schwarzwaldes. Der Torturm wurde 1250 gebaut, im 16. Jahrhundert wurde er um ein Treppentürmchen ergänzt. Das Tor wurde zwischen dem 17. und 20. Jahrhundert mit stadtgeschichtlich relevanten Darstellungen als Bemalungen und Reliefs versehen. Auf der Stadtseite befindet sich ein Bild eines schwäbischen Kaufmanns, das auf die wichtige Stellung des Tors zur Handelsroute nach Schwaben hin hinweist. Über dem Durchgang ist ein kleines Relief des „Dornausziehers“ angebracht, eine Warnung für all jene, die die Stadt verlassen, um nicht vom rechten Wege abzukommen. Auf der Außenseite des Tors prangt der Drachentöter St. Georg, Schutzpatron des Stadt Freiburg. Das Schwabentor gehört zu den wenigen Toren in Deutschland, das von einer Straßenbahn passiert wird. Auch Fahrräder und Taxis dürfen es befahren, für PKW-Verkehr ist das Tor und die angrenzende Fußgängerzone nicht freigegeben. Wer das Schwabentor von innen besichtigen möchte, muss der Zinnfigurenklause einen Besuch abstatten. Dieses Miniatur-Museum befindet sich im an den Wehrturm angrenzenden Bau und beheimatet über 10.000 handgearbeitete Zinnfiguren. An der Salzstraße und rund um das Schwabentor haben sich viele kleine Geschäfte, Kneipen und Cafés angesiedelt. Einen Besuch des Schwabentors kann man darum wunderbar mit einem kleinen Spaziergang durch dieses hübsche Viertel verbinden.

Brustverkleinerung in Deutschland

Wer sind die Spezialisten für eine Brustverkleinerung in Deutschland? Auf der Karte sehen Sie alle Ärzte und Kliniken, die das myBody® Qualitätssiegel tragen und ausgewiesene Experten für eine Brustverkleinerung sind:

Brustverkleinerung in Deutschland

Weitere Experten für eine Brustverkleinerung

Das könnte Sie auch interessieren