myBody.de - Informationsportal rund um Schönheitsoperationen, Augenkorrektur, Zahnmedizin und Komfortmedizin
Hier finden Sie qualifizierte Ärzte an aktuell 236 Standorten.
KLINIKFINDER

Ihre PLZ wurde nicht gefunden. Meinten Sie vielleicht ...



Wir finden für Sie Spezialisten für Ihre Wunschbehandlung

Bauchstraffung Kosten und Preisbeispiele

Kosten für eine Bauchstraffung

Eine Bauchstraffung ist ein operativer Eingriff, bei dem überschüssige Haut im Bauchbereich entfernt und die Bauchdecke dadurch gestrafft und modelliert werden soll.

Dabei kommen, abhängig von den körperlichen Voraussetzungen und den Wünschen der Patientin, unterschiedliche Methoden zum Einsatz. Die Kosten für eine Bauchstraffung können demnach variieren und werden erst nach gründlicher Voruntersuchung vom behandelnden Arzt berechnet.

Kostentransparenz garantiert

Alle zertifizierten Kliniken veröffentlichen auf myBody.de einen Preisrahmen für ihre Leistungen. So können die Behandlungskosten realistisch eingeschätzt werden.

Kosten im Vergleich

Nach Recherchen der myBody Redaktion können bei einer Bauchstraffung Kosten in Höhe von 3.500 EUR bis 6.000 EUR entstehen. Die Bandbreite der angegebenen Preise ergibt sich unter anderem durch unterschiedliche Kalkulationen der Leistung sowie Unterschiede hinsichtlich des operativen Aufwands. Da auch immer die jeweils individuellen Voraussetzungen der Patienten berücksichtigt werden müssen, sind einheitliche Kostenangaben nicht üblich. Nachfolgend sind ausgewählte Preisbeispiele der myBody-Datenbank aufgeführt.

Aktuelle Preisbeispiele*

für Bauchstraffung in Deutschland
Dr. Klöppel & Kollegen
München
ab 3.500 €
Dr. Meyer-Gattermann
Hannover
ab 3.000 €
Hanse Aesthetic
Hamburg
ab 3.200 €
Klinik am Rhein
Düsseldorf
ab 5.300 €
Lege Artis - Dr. Kässmann
Bergisch Gladbach
ab 4.000 €
Medical One
Berlin
ab 3.500 €

Ihre PLZ wurde nicht gefunden. Meinten Sie vielleicht ...

* Die hier genannten Preise sind Richtwerte. Preise können erst nach einem ärztlichen Beratungsgespräch unter Berücksichtigung der körperlichen Vorraussetzungen und individuellen Wünsche festgelegt werden.

Meist wird die Behandlung aus rein ästhetischen Gründen durchgeführt. In diesem Fall müssen alle Kosten für die Bauchstraffung und den Krankenhausaufenthalt aus eigener Tasche bezahlt werden. Das betrifft im Allgemeinen auch Zusatzkosten, die für Nachbehandlungen oder eventuell auftretende Komplikationen entstehen.

Kostenpunkte Bauchstraffung

Vor dem Eingriff

  • Beratungsgespräch inkl. Voruntersuchung

Der Eingriff

  • OP-Saal und Technik,
  • Anästhesist,
  • Plastischer Chirurg,
  • OP-Team,
  • Bauchstraffung

Nach dem Eingriff

  • Klinikaufenthalt (mind. 1 Nacht),
  • Spezielle Miederhose,
  • Medizinische Nachsorge (1-2 Termine)

Liegt jedoch eine besonders große Fettschürze vor, unter deren Hautlappen es zu Hautproblemen, z.B. Pilzinfektionen oder reibungsbedingten Wundstellen, gekommen ist, übernimmt die Krankenkasse unter Umständen die Behandlung oder beteiligt sich an den Kosten der Bauchstraffung.

Kostenbestandteile einer Bauchstraffung

In der Regel werden bei einer Bauchstraffung Preise für einzelne Leistungen zugrunde gelegt (Details siehe Infobox).

Eine Bauchstraffung kann die Bauchdecke formen und die darunter liegenden Bauchmuskeln straffen. Kliniken, in denen eine Bauchplastik durchgeführt wird, finden Sie direkt und einfach über den myBody® Klinikfinder.

Hier finden Sie qualifizierte Ärzte an aktuell 236 Standorten.
KLINIKFINDER

Ihre PLZ wurde nicht gefunden. Meinten Sie vielleicht ...

SPEZIALISTEN FÜR Bauchstraffung

Heidelberg

Dr. Dr. med. Mostafa Ghahremani T.
ab 3.900 €
Details & Kontakt

Düsseldorf

Dr. med. Holger Hofheinz
ab 5.300 €
Details & Kontakt

Esslingen

Dr. med. Johannes Schmitt
ab 3.500 €
Details & Kontakt