Gewebestimulator und Hyaluronfiller: Sculptra® und Restylane®
4.7 von 5 23
(23)

Hand in Hand Sculptra® & Restylane®

Advertorial

So unterschiedlich wie die Auffassungen von Ästhetik sind, so unterschiedlich sind auch die individuellen Wünsche des eigenen Äußeren. Mit dem umfassenden Produktportfolio von Galderma kann auf spezifische Patientenbedürfnisse eingegangen und die Behandlung genau auf die persönlichen Ziele zugeschnitten werden. Nicht immer führt der Weg zu einer jugendlichen Ausstrahlung über Filler, auch mit innovativen Gewebestimulatoren kann ein Verjüngungs- und Straffungseffekt erzielt werden.

Sculptra® ist die Antwort auf den Wunsch, den Körper von innen heraus zu verjüngen. Der Biostimulator ist im Gegensatz zu Hyaluron kein reiner Filler, welcher feine Linien und Fältchen sofort auffüllt und glättet. Stattdessen aktiviert er körpereigene Prozesse: Sculptra® wird in die tiefliegenden Hautschichten injiziert und regt dort schrittweise die Kollagenproduktion an. Dadurch wird ein nachhaltiger sowie natürlicher Verjüngungseffekt erzielt, die Haut ist praller und straffer.

Shirin Samimi-Fard

„Biostimulatoren aktivieren die körpereigene Fähigkeit der Kollagenproduktion, wodurch verloren gegangenes Volumen zurückgebracht und erschlafftem Gewebe wieder Festigkeit verliehen werden kann.“

Shirin Samimi-Fard

Fachärztin für Dermatologie und Venerologie

DERMA LOFT, Gladbeck

Empfohlen sind zwei bis drei Aufbaubehandlungen im Abstand von jeweils vier bis sechs Wochen. Da Sculptra® nicht dazu ausgelegt ist, eine Sofortwirkung zu erzielen, sondern den Körper schrittweise dazu anregt, neues Kollagen zu bilden, entfaltet sich die Wirkung allmählich. Die Ergebnisse sind nach etwa acht bis 12 Wochen sichtbar und halten bis zu 25 Monate an.1 Um den gewünschten Effekt langfristig aufrechtzuerhalten, können alle zwei Jahre kleinere Auffrischungsbehandlungen zur erneuten Kollagenstimulation vorgenommen werden.

Die Kraft der Kombi-Behandlung

Sculptra® eignet sich für die Behandlung von eingesunkenen Körperbereichen und Falten – wie eingefallene Schläfen und Wangen, Marionetten- und Nasolabialfalten. Da sich der Gewebestimulator eher zur flächigen Behandlung statt zum Auffüllen einzelner Falten eignet, sollte dieser nicht zur Behandlung von mimischen Falten sowie für Nase und Lippe verwendet werden. Aber auch hierfür bietet Galderma eine effektive Lösung für ein zufriedenstellendes Rundum-Ergebnis: Um auch die Regionen anzugehen, die nicht mit Sculptra® behandelt werden dürfen, bietet sich eine Kombi-Behandlung aus Restylane® und Sculptra® an. Bei diesem ganzheitlichen Behandlungsansatz wird ein ästhetisches, aber dennoch natürliches Ergebnis erzielt und sichtbaren Zeichen der Hautalterung entgegengewirkt.

Dr. Dr. Susanne Herrmann-Frühwald

„Um Alterserscheinungen effektiv bekämpfen zu können, kann eine Kombi-Behandlung aus Hyaluron-Filler und Biostimulator vorgenommen werden. Biostimulatoren eignen sich dabei insbesondere zur breitflächigen Behandlung des Gesamtbildes. Hyaluron-Filler werden dagegen eher für die punktuelle Anwendung spezifischer Areale eingesetzt.“

Dr. Dr. med. Susanne Herrmann-Frühwald

Fachärztin für Mund-Kiefer- und Gesichtschirurgie

Privatpraxis für kosmetische Gesichtschirurgie, Stuttgart

RESTYLANE™ KYSSE
Neues Lippenvolumen und klarere Linien werden geschaffen.

RESTYLANE™ EYELIGHT
Dunkle Schatten unter den Augen werden bekämpft und verloren gegangenes Volumen wird zurückgebracht.

RESTYLANE™ SKINBOOSTER
Tiefenhydration der Haut und Verbesserung der Hautqualität

RESTYLANE™
Selbst tiefe Falten werden mit der festen Gelstruktur der NASHA™-Technologie von Restylane® angehoben und geglättet.

RESTYLANE™ LYFT
Jochbein, Unterkieferkontur und Kinn werden definiert.

RESTYLANE™ VOLYME
Verbesserung von Fülle und Volumengebung der Wangen, dank der weichen Struktur der BALANCE™- Technologie von Restylane®.

RESTYLANE™ REFYNE
Im Mund- und Nasenbereich wird für eine natürliche Mimik gesorgt.

RESTYLANE™ DEFYNE
Natürliche Definition und Konturierung der unteren Gesichtskonturen werden ermöglicht.

Erfahrungsberichte sowie noch mehr Informationen zu Restylane® finden Sie unter: www.restylane.de

Gewebestimulator und Hyaluronfiller: Sculptra® und Restylane®
4.7 von 5 23
(23)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service

Referenzen:

1. Mest DR, Humble G. Dermatol Surg. 2006;32(11):1336–1345. | Lowe NJ. J Eur Acad Dermatol Venereol. 2006;20(1):2–6.

Mehr von Galderma

Forever young Scupltra/Cetaphil

Forever young Scupltra/Cetaphil

Hautverjüngung mit Sculptra® und ergänzende Pflege mit Cetaphil®.

Anti-Aging für jedes Alter Restylane

Anti-Aging für jedes Alter Restylane

Mit den Hyaluronsäure-Fillern von Restylane® kann der Alterungsprozess verlangsamt und Volumen zurückgebracht werden.

Augenringe gezielt behandeln Restylane Eyelight

Augenringe gezielt behandeln Restylane Eyelight

Der hyaluronbasierte Filler Restylane Eyelight reduziert Schatten unter den Augen sowie Vertiefungen der Tränenrinne.

Activate your skin Liquid Lifting mit Sculptra®

Activate your skin Liquid Lifting mit Sculptra®

Der Gewebestimulator Sculptra® aktiviert die körpereigene Kollagenproduktion und bringt verloren gegangenes Volumen zurück.

Hautpflege nach ästhetischen Eingriffen Cetaphil

Hautpflege nach ästhetischen Eingriffen Cetaphil

Auf welche Aspekte legen Sie einen besonders großen Wert bei der Wahl von Pflegeprodukten nach medizinischen Eingriffen?

Glamouron skin in winter Restylane

Glamouron skin in winter Restylane

Mit Restylane® und Sculptra® kommen Sie strahlend schön durch die kalte Jahreszeit