Faltenunterspritzung mit körpereigenem Fett - Zur Glättung von tiefen Falten eignet sich körpereigenes Fett
0.0 von 50
(0)

Faltenunterspritzung Methode mit körpereigenem Fett

Körpereigenes Fett zum Auffüllen von Falten

Eine weitere Möglichkeit der Faltenunterspritzung besteht darin, körpereigenes Fett als Füllmaterial zu verwenden. Dieses Eigenfett wird an einer geeigneten Körperregion (z.B. Bauch, Po oder Oberschenkel) abgesaugt und anschließend im Bereich der zu behandelnden Falten injiziert.

Die Faltenunterspritzung mit körpereigenem Fett eignet sich vor allem zur Glättung von tiefen Falten und zum Volumenaufbau eingesunkener Hautpartien. Für kleinere Fältchen wird meist eine andere Behandlungsmethode gewählt.

Das Fettgewebe, das der Arzt im Rahmen eines kleinen Eingriffs in Lokalanästhesie absaugt, wird präpariert und anschließend direkt unter die Falten eingespritzt. Da im Laufe der Zeit ein Teil des Fettes vom Körper wieder abgebaut wird, muss die Faltenunterspritzung mit körpereigenem Fett zwei- bis dreimal wiederholt werden. Meist wird daher beim Absaugen bereits eine genügend große Menge an Fett entnommen und eingefroren, um später weitere Injektionen verabreichen zu können.

Neueste Verfahren machen mittlerweile aber auch einen langfristigen Verbleib des eingespritzten Fettes möglich. Dazu verwendet der Arzt spezielle Kanülen, mit denen die Fettzellen exakt positioniert werden können. Je näher sie den Muskelzellen sind, umso besser ist die Nährstoffversorgung und die dauerhafte Aufnahme in die Gewebestruktur der Haut.

Die Behandlung erfolgt in der Regel unter örtlicher Betäubung und gilt als weitgehend risikofrei, da körpereigenes Fett äußert gut verträglich ist und keine Abwehrreaktionen oder Allergien verursacht. Lediglich leichte bis mittlere Schmerzen und Schwellungen an der Absaugstelle müssen dafür in Kauf genommen werden.

Faltenunterspritzung mit körpereigenem Fett - Zur Glättung von tiefen Falten eignet sich körpereigenes Fett
0.0 von 50
(0)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service
Spezialisten für Faltenunterspritzung

Frankfurt

Prof. Dr. med. Dennis von Heimburg
ab 200 €
Details & Kontakt

Köln

Dr. med. Timo A. Spanholtz
ab 200 €
Details & Kontakt