Pigmentflecken behandeln und entfernen - mabelle
4.5 von 52
(2)
Blau eingefärbtes Beautygesicht einer Frau mit Farbstreifen

Sommersprossen hui, Pigmentflecken pfui! Sommersprossen lösen bei uns meist ein „Haben-will-Gefühl“ aus, Pigmentflecken hingegen sind, naja, sowas wie der kleine ungeliebte Stiefbruder. Sie bilden sich an Stellen, die dem Sonnenlicht besonders stark ausgesetzt sind: Hände, Gesicht und Dekolleté. Manchmal können auch Krankheiten oder hormonelle Schwankungen für die Hyperpigmentierung verantwortlich sein. Für die Entfernung von Pigmentflecken kann ein Microneedling die Lösung sein. Der Arzt behandelt die Haut dabei mit hauchdünnen Nadeln. Die kleinen Nadelstiche regen die Selbstheilungskräfte der Haut an, die Zellerneuerung wird gefördert und die Kollagenproduktion angekurbelt. Anschließend wird ein aufhellendes Serum aufgetragen. Die Behandlung muss in der Regel mehrmals wiederholt werden.

Holen Sie sich den "Beauty to Go: Bye bye Pigmentflecken" Artikel als PDF:

Artikel downloaden

Oder lesen Sie gleich das vollständige mabelle Medical-Beauty-Magazin, wie es Ihnen gefällt - im Abo oder als Einzelausgabe - print oder digital.

Zum mabelle Lifestyle-Magazin

Pigmentflecken behandeln und entfernen - mabelle
4.5 von 52
(2)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service

Das könnte Sie auch interessieren