Botox & Hyaluron gegen Krähenfüße - mabelle
5.0 von 51
(1)
Frau mit glatter Augenpartie

Augenmassagegerät

Durch die dünne Beschaffenheit der Augenpartie ist die Haut anfälliger für Falten und dunkle Augenschatten, denn Blutgefäße scheinen eher durch. Ein innovatives Tool massiert diese Augenprobleme einfach weg: „Foreo Iris“ soll das Bindegewebe straffen und zu schöner, glatter Haut in der Augenregion führen. Inspiriert von der japanischen Fingermassage imitiert das kleine ovale Gerät je nach Modus leichte Bewegungen einer manuellen Augenmassage oder Pulsationen von klopfenden Fingerspitzen. Zwei mal wöchentlich für mindestens eine Minute angewendet reichen aus, um Trockenheitsfältchen, feine Krähenfüße und Augenringe zum Verschwinden zu bringen. (FOREO IRIS™ Eye Massager, um 140 Euro)

Botox- & Hyaluronbehandlung gegen Krähenfüße

Der Profi arbeitet gegen die Krähenfüße mit Hyaluronsäure oder Botox. Während Letzteres die Muskulatur um das Auge herum entspannt und so für eine Glättung der Falten sorgt, füllt Hyaluron die Falten auf und versorgt die Haut mit Feuchtigkeit. Die minimalinvasiven Anwendungen reduzieren die Krähenfüße allerdings nur temporär. Für eine dauerhaft glatte Augenpartie muss der Eingriff regelmäßig wiederholt werden.

Holen Sie sich den "Beauty light: Ciao, Krähenfüße" Artikel als PDF:

Artikel downloaden

Oder lesen Sie gleich das vollständige mabelle Medical-Beauty-Magazin, wie es Ihnen gefällt - im Abo oder als Einzelausgabe - print oder digital.

Zum mabelle Lifestyle-Magazin

Botox & Hyaluron gegen Krähenfüße - mabelle
5.0 von 51
(1)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service

Das könnte Sie auch interessieren