myBody.de - Informationsportal rund um Schönheitsoperationen, Augenkorrektur, Zahnmedizin und Komfortmedizin
Hier finden Sie qualifizierte Ärzte an aktuell 235 Standorten.
KLINIKFINDER

Ihre PLZ wurde nicht gefunden. Meinten Sie vielleicht ...



Wir finden für Sie Spezialisten für Ihre Wunschbehandlung

Fett weg ohne OP SlimLipo™

Über Dr. Christian Schmitz

In der S-thetic Lounge in Köln führt Dr. Christian Schmitz, medizinischer Leiter und Facharzt für Ästhetische und Plastische Chirurgie, rekonstruktive Eingriffe beispielsweise an Gesicht und Brust durch. Dazu entfernt Dr. Schmitz durch neu entwickelte Lasertechniken, kleinste Verletzungen an der Haut sowie auch Falten. Der ästhetisch- und plastische Chirurg verfügt unter anderem über eine Zusatzausbildung zum Haarchirurg und bietet zusätzlich Haartransplantationen an. In seiner freien Zeit organisiert er die von ihm gegründete Hilfsorganisation „For Bangladesh e.V.“, die er als leitender Chirurg vor Ort unterstützt.

Schonendes Laserverfahren für Körpermodellage

myBody: SlimLipo™ ist eine neue Laser-Technologie, was denken Sie, sind die häufigsten Gründe sich ausgerechnet für diesen Laser zu entscheiden?

Dr. Schmitz: Viele Menschen die immer viel Sport getrieben haben, die sich immer schon gesund ernähren und sehr auf sich achten, ärgern sich über kleine jedoch hartnäckige Fettpolsterungen. Kleine Fettpölsterchen sind nicht immer einfach durch Sport zu entfernen. Die bekannten „Love handles“, oft auftretende Problemzonen an den Hüften, sind bei vielen Menschen vor allem bei Frauen eine echtes Problem. Ein intensives Figurbewusstsein kann durchaus dazu führen, dass Menschen ihre Problemzonen stärker und störender wahrnehmen. SlimLipo™ ist eine sanfte und vor allem schonende Alternative zur Fettabsaugung.

"SlimLipo™ bietet ein innovatives, laserunterstütztes Verfahren um die Figur zu optimieren und dabei dir Haut zu glätten."

myBody: Für welche Menschen eignet sich SlimLipo™ mit seinem sanften Verfahren?

Dr. Schmitz: SlimLipo™ bietet ein innovatives, laserunterstütztes Verfahren um die Figur zu optimieren und dabei die Haut zu glätten. Dies eignet sich nicht nur bei kleinen Fettpolsterungen sondern auch bei Cellulite. Im Großen und Ganzen kann jeder Mensch, der mit seinem Körperbau nicht glücklich ist, mit SlimLipo™ behandelt werden.

myBody: Wie funktioniert SlimLipo™?

Dr. Schmitz: SlimLipo™ bietet eine minimalinvasive Technik im Gegensatz zur üblichen Fettabsaugung. Patienten erhalten lediglich eine örtliche Betäubung, auf Wunsch können sich diese auch in einen sogenannten Dämmerschlaf versetzen lassen. Bei dem Prozess der Fettreduzierung durch SlimLipo™ bleiben sämtliche Nerven und Blutgefäße unverletzt. Für die punktgenaue Fettreduzierung nutzt der neu entwickelte Laser eine duale Wellenlänge von ca. 924 und 975 Nanometern. Das Fett wird durch die erste Wellenlänge zerstört und verflüssigt. Die Zweite Wellenlänge unterstützt daraufhin die hautstraffenden Vorgänge im Körper. Bei größeren Fett- Mengen kann man zusätzlich eine kleine Kanüle zum Einsatz bringen, diese saugt die flüssigen Zellen ab.

myBody: Was gilt nach der Behandlung durch SlimLipo™ zu beachten?

Dr. Schmitz: Nach der Behandlung mit SlimLipo™ gehen die Patienten ihren alltäglichen Gewohnheiten nach. Es können leichte Schwellungen und blaue Flecken auftreten, diese sind jedoch nicht weiter schlimm. In den ersten zwei bis drei Wochen nach der Behandlung raten wir dazu einen Mieder zu tragen um die optimale Form des Körpers zu erhalten. Natürlich reagiert der Körper nach wie vor auf Kalorien und wenig Sport. Um den gewünschten Erfolg langzeitig zu erhalten, ist ein gesunder Lebensstil auf Dauer notwendig.

Hier finden Sie qualifizierte Ärzte an aktuell 235 Standorten.
KLINIKFINDER

Ihre PLZ wurde nicht gefunden. Meinten Sie vielleicht ...

SPEZIALISTEN FÜR Fettabsaugen

Nürnberg

Dr. Sylvia Angerer
ab 2.500 €
Details & Kontakt

München

Dr. med. Heinrich Schoeneich
ab 2.000 €
Details & Kontakt

Rheurdt

Dr. med. Jan Dirk Wolff
ab 1.800 €
Details & Kontakt