Straffe Brüste durch Eigenblut: Vampir-Lifting - mabelle
4.2 von 510
(10)

Es ist wohl DER Beautytrend der Hollywood- Stars: Das Vampir-Lifting. Auf Instagram begegnen uns die gruseligen Selfies nach der blutigen Behandlung beispielsweise bei Bar Refaeli und Kim Kardashian. Das Treatment verhilft zu einem frischen, strahlenden Teint und glättet erste Fältchen. Doch damit nicht genug: Auch im Dekolleté kann unser Blut einiges bewirken!

Weibliches Dekolleté mit Glitzerpuder

Das Prinzip ist denkbar einfach und unterscheidet sich nicht von der Anwendung im Gesicht: Zunächst entnimmt der Arzt das benötigte Blut aus einer Vene der Patientin. Dieses wird anschließend zentrifugiert und in die einzelnen Bestandteile zerlegt. Für die Beauty-Freaks ist PRP (Platelet Rich Plasma) oder plättchenreiches Plasma das Elixier der Stunde. Die Plättchen, auch Thrombozyten genannt, stimulieren in unserem Blut die Zellerneuerung und regen die Produktion von Kollagen und Elastin an. Kurzum: Blutplättchen sind unsere Freunde im Kampf um jugendlich straffe Haut! Sie werden mittels winziger Nadeln gezielt unter die Haut gebracht. Das ist weniger schmerzvoll als es aussieht, bei Bedarf kann die Körperstelle mit einem Gel aber auch oberflächlich betäubt werden.

Nach ungefähr vier Wochen ist der Effekt voll entfaltet und die Haut wirkt praller und straffer. Kleine Knitterfältchen zwischen den Brüsten sind verschwunden und auch Dehnungsstreifen deutlich gemildert. Noch ist diese Methode der Bruststraffung in Deutschland eine exotische Randerscheinung. Die Amerikaner sind uns wiedermal einen Schritt voraus – man munkelt, dass die Goodie-Bag bei der letztjährigen Oscar-Verleihung einen Gutschein für das „Vampire Breast Lifting“ enthielt! Von den roten Teppichen könnten sich uns also vermehrt gestraffte Dekolletés entgegenstrecken.

Was das Eigenblut-Treatment aber nicht leisten kann ist eine Vergrößerung oder deutliche Anhebung der Brüste. Der Weg dahin führt nach wie vor über den OP-Tisch.

Spritze mit roter Flüssigkeit gefült

Holen Sie sich den "Vampir-Lifting für straffe Brüste" Artikel als PDF:

Artikel downloaden

Oder lesen Sie gleich das vollständige mabelle Medical-Beauty-Magazin, wie es Ihnen gefällt - im Abo oder als Einzelausgabe - print oder digital.

Zum mabelle Lifestyle-Magazin

Straffe Brüste durch Eigenblut: Vampir-Lifting - mabelle
4.2 von 510
(10)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service

Das könnte Sie auch interessieren