Bruststraffung Vorher-Nachher in 3D – Ergebnis Bruststraffung simulieren
4.0 von 530
(30)

Bruststraffung Vorher-Nachher

Die Demonstration von OP-Resultaten einer Bruststraffung bzw. von Ergebnissen einer plastisch-ästhetischen Operation anhand von realem Vorher-Nachher Bildmaterial ist laut Heilmittelwerbegesetz (HWG) verboten. Im ausführlichen Beratungsgespräch mit dem behandelnden Facharzt jedoch, ist die Bereitstellung von Vorher-Nachher-Bildern zur Veranschaulichung erlaubt. Auch mithilfe neuester Technologie wie dem myBody® 3D Simulator, der auf der Technologie von Crisalix basiert, kann das Ergebnis einer Bruststraffung anhand einer 3D Vorher-Nachher Simulation veranschaulicht werden.

Brust-OP nachher

3D Beratung Arzt Patient

3D Simulation ≠ Realität

Die 3D Simulation soll lediglich der Veranschaulichung dienen und ist kein Ersatz für eine vollumfängliche Beratung durch einen qualifizierten Facharzt. Die Bereitstellung von 3D Nachher-Bildern ersetzt keinen ärztlichen Rat oder eine fachgerechte Diagnosestellung; chirurgische oder nicht-chirurgische Therapiewege werden damit nicht empfohlen. Das reale OP-Resultat kann wesentlich von der 3D Darstellung abweichen.

Bruststraffung Vorher-Nachher in 3D – Ergebnis Bruststraffung simulieren
4.0 von 530
(30)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service