Brazilian Butt Lift - Dr. Falk-Ziya Dagtekin
0.0 von 50
(0)

POSTRAFFUNG mittels Eigenfett-Transfer

Dr. Falk-Ziya Dagtekin

Für einen runderen, höheren Po wird beim Brazilian Butt Lift eigenes Fett zum Aufbau des Po-Volumens umverteilt.

Dr. Falk-Ziya Dagtekin
Knackiger Po Brazilian Butt Lift

Brazilian Butt Lift für einen perfekten Po ohne Implantate

Wenn im zunehmenden Alter die Hautelastizität nachlässt, bleibt auch der Gesäß-Bereich von einer Erschlaffung nicht verschont. Bisher hatten Frauen mit dem Wunsch nach einer Po-Anhebung oder -Akzentuierung nur die Wahl zwischen einem Implantat oder gezieltem Sport und Muskelaufbau. Mit dem Brazilian Butt Lift, einer Methode der Eigenfettverpflanzung, existiert nun eine Alternative für Frauen, die keine Silikonimplantate, aber einen attraktiv geformten Po wollen. Über das Brazilian Butt Lift-Verfahren und seine Vorteile sprach myBody mit dem Plastischen Chirurgen Dr. Dagtekin, der die Technik im Mutterland des Po-Lifting, in Brasilien, und in den USA gelernt hat.

myBody: Wieso haben Sie sich dafür entschieden, das „Brazilian Butt Lift“ in ihrer Einrichtung anzubieten?

Dr. Dagtekin: Ich war und bin der Meinung, dass der Po in der Ästhetischen Chirurgie zu kurz kommt. Dabei ist er ein sehr wichtiger Körperteil - nicht nur für Frauen. Ein Blick in den Südosten der USA hat mir vor ein paar Jahren gezeigt, welche medizinischen Möglichkeiten für einen schönen Po es gibt. In der Isartal Praxis-Klinik bieten wir das Po-Modelling an deutsche Verhältnisse angepasst an; deshalb auch „Brazilian Butt Lift-Munich Style“.

myBody: Stichwort Schönheitsideal: Konnten Sie in den vergangenen Jahren hinsichtlich der Po-Form und -Größe eine Veränderung in der Damenwelt feststellen?

Dr. Dagtekin: Nein, die deutsche Frau will - anders als zum Bespiel eine Brasilianerin - zunächst mal ein schmales Erscheinungsbild abgeben. Die meisten Frauen sind mit der Form oder Festigkeit ihres Pos unzufrieden. Er sollte oft etwas „höher sein“, mehr Kontur haben und sich „besser anfühlen“ oder einfach etwas knackiger in einer Jeans aussehen. Wenn dieses Ziel mit Sport oder anderen konservativen Mitteln nicht erreicht werden kann, kommen die Frauen mit dem Wunsch nach einem Po-Lifting zu uns.

Ausführlich bespricht Dr. Dagtekin das Brazilian Butt Lift mit seinen Patientinnen

myBody: Wie genau sieht dann eine Brazilian Butt Lift-Behandlung aus?

Dr. Dagtekin: Zuerst machen wir eine Bestandsaufnahme, analysieren wie sich die Poform knöchern und muskulär zusammensetzt, wie die Hautstruktur beschaffen und das Fettgewebe verteilt ist. Danach wird an den zu modellierenden Stellen schonend Fett entnommen und dann in tiefe als auch oberflächliche Bereiche injiziert, um eine ansprechende Form inklusive einem Volumenaufbau als Ergebnis zu haben.

myBody: Wie unterscheidet sich diese Vorgehensweise von einer gewöhnlichen Gesäßstraffung?

Dr. Dagtekin: Wir erreichen hiermit ein Lifting durch „Füllung“, während bei einer reinen straffenden Operation Haut über Schnitte entfernt wird, wodurch entsprechend auch Narben resultieren. Auch kann die Form des Pos durch eine Gewebsentfernung nicht verbessert werden. Das ist der angenehme Nebeneffekt und große Vorteil des Brazilian Butt-Lifts: Der Po wird an den Fettentnahmestellen schlanker und insgesamt akzentuiert.

myBody: In welchen Dimensionen kann ein Hintern mit dem Brazilian Butt-Lift geformt und vergrößert werden?

Dr. Dagtekin: In der Verschmälerung sind das etwa ein bis zwei Jeansgrößen. Die Form ist schlecht messbar, dafür aber umso deutlicher sichtbar. Diesen Effekt kann man mit keinem anderen Verfahren erzielen, nicht einmal mit Po-Implantaten.

myBody: Wie ist denn die Resonanz der weiblichen Patienten?

Dr. Dagtekin: Die Patientinnen sind begeistert. Sie schwärmen einerseits von dem Gewinn an Volumen sowie Straffheit und einer Po-Form, die sie ohne Eingriff nie so erreicht hätten. Auch dass ohne einen Fremdkörper gearbeitet wurde und sich dadurch alles sehr echt anfühlt, empfinden die Frauen als besonders positiv.

myBody: Dann eine letzte Frage zum Abschluss: Gibt es eigentlich auch Männer, die zu Ihnen kommen und ihr Gesäß neu geformt haben möchten?

Dr. Dagtekin: Ja durchaus, und zwar deutlich mehr als früher. Im Vergleich zu Frauen geht es Männer allerdings eher um Volumen, als um die Form oder ein Lifting.

myBody: Herr Dr. Dagtekin, vielen herzlichen Dank für das interessante Gespräch!

Über Dr. Falk-Ziya Dagtekin

Dr. Falk-Ziya Dagtekin absolvierte seine medizinische Ausbildung an renommierten Universitätskliniken. Zu seinen Spezialgebieten zählen formende und straffende Operationen am Körperstamm und den Extremitäten (z.B. Poformungen, Fettabsaugung, Bauchdeckenstraffung) sowie ästhetische Eingriffe im Brust- und Gesichtsbereich. Aufgrund des engen Kontaktes in die USA verbringt er jedes Jahr einige Wochen in Beverly Hills bei verschiedenen Plastischen Chirurgen, um die neuesten Behandlungstechniken für seine Patienten nach München zu holen. Isartal Praxis-Klinik - Infos und Kontakt zu Dr. Falk-Ziya Dagtekin

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service
Spezialisten für Po-Formung

München

Dr. med. Peter B. Neumann
ab 5.500 €
Details & Kontakt