Brustvergrößerung: Sieht man die Narben?
5.0 von 51
(1)

Brustvergrößerung Narben Sieht man die Narben nach einer Brustvergrößerung?

Narbe unter der Brustfalte

Bei der Brustvergrößerung mit Implantaten werden die Implantate über einen kleinen Schnitt in der Brust platziert. Welche Zugangstechnik beim Einsetzen des Implantats gewählt wird - über die Achsel (axilliär), die Brustwarze (periareolär) oder in der Unterbrustfalte (inframammär) - richtet sich vor allem nach Form und Größe der Brust, dem Warzenvorhof sowie nach Größe und Material des gewählten Implantates.

Ist die Brustvergrößerung erfolgt, die Wunde geschlossen und die Kruste gelöst, kann mit der Narbenpflege begonnen werden. Kaltes Abbrausen der Narben regt die Durchblutung des Narbengewebes ebenso an wie sanfte Massagen. Hier sollte die Patientin allerdings wirklich mit sehr viel Fingerspitzengefühl vorgehen – das Gewebe rund um die Wunde ist noch sehr empfindlich! Wundheilungscremes oder pflegende Narbensalben können ein schönes Abheilen des Operationsschnittes unterstützen. Welche Produkte sinnvoll sind und angewendet werden sollen, muss mit dem behandelnden Arzt abgestimmt werden.

Wichtig ist, dass die Patientin geduldig sein sollte. Bis die Narbe vollständig abgeheilt ist, kann ein ganzes Jahr vergehen. In dieser Zeit sollte die Patientin insbesondere Sonnenbänke und direkte Sonneneinstrahlung möglichst meiden bzw. die Narbe beim Sonnen abdecken.

Grundsätzlich kann man sagen, dass bei einem Schnitt durch die Unterbrustfalte in der Regel eine feine Narbe entsteht, die durch den Schatten der Unterbrustfalte kaum sichtbar ist.

Stellen Sie uns Ihre Beauty-Frage!

Wir erweitern regelmäßig unsere FAQ's - und geben hilfreiche Antworten auf häufig gestellte Beauty-Fragen unserer Leser. Schicken Sie Ihre persönliche Frage direkt an die myBody Redaktion:

Für eine individuelle Beratung wenden Sie sich an einen Arzt in Ihrer Nähe, der Sie in einem medizinischen Beratungsgespräch umfassend über Ihren geplanten Eingriff informiert.

Brustvergrößerung: Sieht man die Narben?
5.0 von 51
(1)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service

Das könnte Sie auch interessieren