Bruststraffung in Augsburg - Kliniken und Fachärzte für eine Bruststraffung in Augsburg
0.0 von 5 0
(0)

Bruststraffung in Augsburg Von myBody zertifizierte Ärzte und Kliniken

Sie haben sich für eine Bruststraffung entschieden und suchen jetzt einen Arzt mit Erfahrung, dem Sie vertrauen können? Folgende von myBody zertifizierte Ärzte und Kliniken in Augsburg und Umgebung sind spezialisiert auf Bruststraffungen und informieren Sie gern in einem persönlichen Beratungsgespräch rund um Ihren Wunsch-Eingriff.

Ihre persönliche
EXPERTEN-BERATUNG
Jetzt Beratungstermin bei einer zertifizierten Klinik anfragen. mehr

MFORM München

München
49 km entfernt
Bruststraffung
ab 5.000 € zzgl. MwSt. + Anästhesie
myBody
Zertifizierung
Details + Kontakt
Bruststraffung ab 5.000 € zzgl. MwSt. + Anästhesie
Bruststraffung ab 5.000 € zzgl. MwSt. | zzgl. Narkose 500 €/Std.
Mommy Makeover Preis abhängig von den kombinierten Eingriffen | zzgl. Narkose 500 €/Std.

S-thetic

München
57 km entfernt
Bruststraffung
ab 7.500 €
myBody
Zertifizierung
Details + Kontakt
Bruststraffung ab 7.500 €
kleine periareoläre Straffung ab 7.000 €
große Reduktionsplastik ab 8.000 €
mit Implantat ab 9.000 €

Villa Bella

München
57 km entfernt
Bruststraffung
ab 6.200 €
myBody
Zertifizierung
Details + Kontakt
Bruststraffung ab 6.200 €
mit Implantat ab 6.200 €
große Reduktionsplastik ab 6.200 €

THERESIUM │ DR. KLOEPPEL

München
57 km entfernt
Bruststraffung
ab 5.600 €
myBody
Zertifizierung
Details + Kontakt
Bruststraffung ab 5.600 €
mit Implantat ab 8.900 €

Die Ästheten

München
58 km entfernt
Bruststraffung
ab 3.500 €
myBody
Zertifizierung
Details + Kontakt
Bruststraffung ab 3.500 €
mit Vergrößerung ab 8.000 €

Erfahrungen zur Bruststraffung in Augsburg

Patientenfeedback im Rahmen der myBody-Qualitätssicherung

"Ich habe schnell viel abgenommen, dadurch haben meine Brüste zu hängen begonnen. Das Ergebnis der Bruststraffung ist erstaunlich, ich hätte niemals gedacht, dass es so unglaublich schön werden würde. Ich würde es immer wieder machen lassen." Juliane aus Augsburg, 29 Jahre

"Nach meiner Bruststraffung verlief die Heilung ohne Probleme und ich habe kaum Schmerzen gehabt. In der ersten Woche habe ich Schmerzmittel genommen, die haben ja auch eine entzündungshemmende Wirkung. Außerdem habe ich brav den Stütz-BH getragen und nach dem Duschen mit Narbensalbe gecremt. Direkte Sonneneinstrahlung habe ich lange verhindert, darum empfehle ich die OP im Herbst/Winter zu machen." Regina aus Augsburg, 38 Jahre

Wissenswertes zur Bruststraffung

Wie jeder operative Eingriff birgt auch die Bruststraffung gewisse Risiken. Wenn sich Frauen für eine Bruststraffung entscheiden sollten sie sich deshalb in einem guten Gesundheitszustand befinden. Die Patientin selbst ist dazu gehalten einige Sachen in Vorbereitung auf die OP zu beachten: der Alkohol- und Nikotinkonsum sollte mindestens zwei Wochen vor der Bruststraffung eingestellt werden. So können beispielsweise Durchblutungsstörungen vermieden werden. Diesbezüglich ist auch von der Einnahme blutverdünnender Medikamente abzuraten. Mehr zur Brustverstraffung

Verzerrte Wahrnehmung

Menschen, die sich exzessiv mit ihren angeblich vorhandenen körperlichen Mängeln beschäftigen, leiden unter einen sogenannten Körperdysmorphie. Typisch für diese Zwangsstörung ist eine verzerrte Wahrnehmung des eigenen Körpers, so dass ein kleiner Makel alltäglich zur psychischen Belastung wird. Viele Betroffene suchen dann Hilfe bei einem Plastischen Chirurgen. Doch eine Schönheitsoperation ist in diesen Fällen meist nicht hilfreich, da das Ergebnis bei diesen Patienten erfahrungsgemäß nie zufrieden stellend sein wird.

Kann ich meine Brust durch Sport straffen?

Die Brust selbst verfügt über fast keine Muskeln, die durch Sport gestärkt werden könnten. Trotzdem kann regelmäßiges, gezieltes Training das Stützgerüst des Busens stärken. Das sind Übungen, die den Brustmuskel und das Bindegewebe stärken und so die Elastizität des tragenden Gewebes erhöhen.

Was ist eine Bruststraffung mit "innerem BH"?

Der „innere BH“ ist eine innovative Technik, bei der die Brust nicht nur über die Straffung der Haut angehoben wird, sondern eine innere Stütze geschaffen wird. Dabei wird aus der überschüssigen Haut im unteren Teil der Brust ein Stützgerüst geformt. Die Brust liegt auf diesem straffen Band und so von unten abgestützt und angehoben. Diese Methode ist operativ anspruchsvoll, verspricht aber ein Ergebnis, das lange schön und straff bleibt.

Bleiben dauerhafte Narben zurück?

Jeder operative Eingriff hinterlässt Narben. Ein erfahrener Chirurg kann die Größe und den Verlauf der Narben aber so unauffällig wie möglich gestalten. Je nach Technik entstehen bei der Bruststraffung Narben rund um die Brustwarze, vertikal nach unten oder in der Unterbrustfalte.

Kann ein hängender Busen einfach mit Implantaten ausgefüllt werden, um ihn zu stützen?

 

Dr. Schaar, Expertin für Bruststraffungen in Wiesbaden, sagt, dass das in der Regel nicht möglich ist. Wenn die Brust so stark hängt, dass sich die Brustwarze auf oder unterhalb der Unterbrustfalte befindet (dann spricht man von einem Hängebusen) ist ein "Aufstellen" der Brust nur durch ein Implantat nicht mehr möglich. Dadurch würde man lediglich eine größere Hängebrust erreichen. Zum Interview mit Dr. Scharr von Medical One in Wiesbaden zur Bruststraffung

Was kostet eine Bruststraffung in Augsburg?

Bei einer Bruststraffung, die in Deutschland durchgeführt wird, muss man mit Kosten zwischen 4.000 und 6.700 Euro rechnen. Durch die Nähe zu München liegt die Bruststraffung in Augsburg eher oberen Drittel dieser Preisspanne und ist vergleichsweise teurer als eine Bruststraffung in Berlin oder eine Bruststraffung in Hannover. Nicht nur der Ort und der damit einhergehende Mietspiegel hat Auswirkungen auf den Preis. Auch Faktoren wie die angewandte OP-Methode und die Qualifikation des Arztes wirken sich auf den Preis für eine Bruststraffung aus. Mehr zu Bruststraffung Kosten

Preisbeispiel Bruststraffung in Augsburg von 80F auf 80D

Statur der Patientin:

174 cm, 70 kg

Erreichtes Körbchen: 

80D

Methode:

Bruststraffung mit innerem BH

Gesamtkosten: 

4.600 Euro (inkl. Übernachtung, etc.)

Bruststraffung in Augsburg - Kliniken und Fachärzte für eine Bruststraffung in Augsburg
0.0 von 5 0
(0)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service

Augsburg Highlights

In Augsburg gibt es viel zu entdecken. Sie können eine Bruststraffung in Augsburg nutzen, um die Stadt und ihre Umgebung zu erkunden.

Glaspalast in Augsburg

Der Glaspalast wurde 1910 als Werk IV der Mechanischen Baumwollspinnerei und Weberei Augsburg errichtet und war bis 1988 als Produktionshalle für Textilien in Betrieb. Der fünfstöckige Stahlskelett-Bau, der seit seiner Stilllegung eines der bedeutendsten denkmalgeschützten Industriebauwerke Augsburgs ist, beherbergt heute verschiedene Kunstzentren. Im Erdgeschoss befindet sich seit 2006 das H2-Zentrum für Gegenwartskunst, das als städtisches Museum für zeitgenössische Kunst wechselnde Ausstellungen und Installationen präsentiert, aber auch Führungen, Konzerte und Filmvorführungen veranstaltet. Im gegenüberliegenden Flügel wurde zeitgleich die Staatsgalerie Moderne Kunst eröffnet, die sich der Kunst ab 1945 widmet. In den ersten beiden Stockwerken ist die imposante Privatsammlung des Augsburger Unternehmers Ignaz Walter untergebracht, dem Augsburg die Restaurierung des Glaspalastes verdankt. Das Kunstmuseum Walter zeigt auf einer Fläche von rund 5.500 qm schwerpunktmäßig Nachkriegs- und Gegenwartskunst aus Deutschland, Europa und Amerika. Mit der Galerie Noah beherbergt der Glaspalast außerdem eine der größten deutschen Kunstgalerien für moderne Kunst. Eine Ballettakademie, ein erstklassiges Restaurant sowie exklusive Büroräume runden das Profil des Augsburger Glaspalastes ab.

Bruststraffung in Deutschland

Wer sind die Spezialisten für eine Bruststraffung in Deutschland? Auf der Karte sehen Sie alle Ärzte und Kliniken, die das myBody® Qualitätssiegel tragen und ausgewiesene Experten für eine Bruststraffung sind:

Bruststraffung in Deutschland

Weitere Experten für eine Bruststraffung

Das könnte Sie auch interessieren