Baden-Baden

Brustvergrößerung in Baden-Baden

myBody erleichtert Ihnen die Suche nach qualifizierten Experten für eine Brustvergrößerung in Baden-Baden. Auf einen Blick erhalten Sie hier die wichtigsten Informationen zu den Ärzten und Kliniken, die in Baden-Baden auf eine Brustvergrößerung spezialisiert sind. Über ein Kontaktformular treten Sie einfach mit Ihrer Wunschklinik in Kontakt.

In der Praxis werden ambulante Behandlungen ausgeführt. Für operative Eingriffe, die eine stationäre Unterbringung erforderlich machen, stehen der Praxis Operationssaal und Belegbetten in einem nahegelegenen Krankenhaus oder einer Partnerklinik zur Verfügung.
Es werden auschließlich Brustimplantate mit CE-Zertifizierung verwendet - einem Gütesiegel, das hohen Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen entspricht.
Die medizinische Einrichtung zeichnet sich durch Terminflexibilität aus und bietet Termine am Wochenende für Berufstätige an.
Die medizinische Einrichtung kooperiert mit ausgewählten Hotels für längere Aufenthalte.
Auf Wunsch wird die Anreise mit allen Formalitäten organisiert.

ab 6.300 €

Dr. med. Bernd Loos

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Experten für eine Brustvergrößerung in der Nähe von Baden-Baden

Für eine Brustvergrößerung in Baden-Baden listet der myBody Klinikfinder weitere spezialisierte Kliniken im näheren Umkreis auf.

30 km von Baden-Baden entfernt

In Beratungszentren von Kliniken werden Beratungstermine durchgeführt und ambulante Behandlungen vorgenommen.
Regelmäßig werden Termine für Informationsveranstaltungen angeboten; Terminabfrage und Anmeldung über das Kontaktformular.
Eine Rundum-Betreuung nach dem Eingriff mit ärztlicher Bereitschaft ist gewährleistet.

ab 6.200 €

Dr. med. Michael Pees

Facharzt für Chirurgie

58 km von Baden-Baden entfernt

Klinik ist nach §30 Gewerbeordnung staatlich konzessioniert und erfüllt die Anforderungen an die personelle Verfügbarkeit (Anästhesist, geschultes OP-Team) und räumliche Ausstattung (steriler OP-Saal mit Aufwachraum und Bettenkapazität zur Nachsorge).
Eingesetzte Materialien und Medizinprodukte wie Brustimplantate erfüllen alle relevanten Qualitätsanforderungen an ein medizinisches Produkt in der Europäischen Union.

ab 4.900 €

Dr. Holger Osthus

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

66 km von Baden-Baden entfernt

In einem angeschlossenen Beauty-Institut stehen Experten für kosmetische Eingriffe im Dienste der Patienten - ob verwöhnende Entspannungsmassagen, schonende Hautbehandlungen oder kosmetische Anwendungen.

ab 6.750 €

Prof. Dr. med. Günther Georg Germann

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Informationen zur Brustvergrößerung

Grundsätzlich gibt es verschiedene Möglichkeiten, das für die Brustvergrösserung notwendige Implantat einzusetzen. Inframammär nennt der Fachmann die Schnittmethode bei einer Brustvergrößerung, welche in der Praxis am häufigsten zur Anwendung kommt. Gemeint ist damit ein etwa vier Zentimeter langer Schnitt in der Brustumschlagsfalte, der Hautfalte unter der Brust, um so eine Öffnung für das Brustvergrößerungskissen zu schaffen. Bei dieser Vorgehensweise sind Narben nach der Brustvergrößerung in der Regel unsichtbar.

Brustvergrößerung

Wunderbarer Wonderbra

1994 wurde er eingeführt und gilt seitdem als Liebling unter den Kleidungsstücken vieler Frauen. Der "Wonderbra" oder "Push-up" ist eine besondere Form des Büstenhalters, mit dessen Hilfe kleine Brüste optisch vergrößert werden können. Je verstärkter die Körbchen und größer die Polsterungskissen, desto üppiger kann das Dekolleté modelliert werden.

In Baden-Baden gibt es viel zu entdecken. Sie können eine Brustvergrößerung in Baden-Baden nutzen, um die Stadt und ihre Umgebung zu erkunden.

Kurhaus in Baden-Baden

Reist man nach Baden-Baden und will einen ersten Eindruck von der glanzvollen Vergangenheit der Stadt gewinnen, sucht am besten das Kurhaus auf. Hier spürt man den Charme der weltbekannten Bäderstadt besonders intensiv. Viele herrschaftliche Gäste machten Baden-Baden Ende des 19. Jahrhunderts zur mondänen Sommerhauptstadt Europas, während Paris als die Winterhauptstadt galt. Elegante Luxushotels entstanden, die Spielbank öffnete ihre Pforten und das leuchtend weiße Kurhaus wurde quasi die „Zentrale“ von Baden-Baden.

Das Baden-Badener Kurhaus besteht aus drei Teilen. Der Mittelteil wurde 1821 bis 1823 von Friedrich Weinbrenner errichtet. Er entwarf sein „Konversationshaus“ im klassizistischen Stil und baute es an der Stelle des ehemaligen Promenadenhauses. Der rechte Seitenflügel wurde 1853 bis 1854 ausgebaut, um das Casino aufzunehmen. Die prunkvollen Säle der berühmten Spielbank sind dem Stil der französischen Königsschlösser gestaltet. Den linken Seitenflügel schließlich errichtete man 1912 bis 1917 nach Plänen von August Stürzenacker.

Auch heute noch ist das Baden-Badener Kurhaus oft Mittelpunkt gesellschaftlichen Lebens: hier kann man erstklassige Konzerte genießen, rauschende Ballnächte erleben oder sich zum Mitternachts-Dinner verabreden. Die Spielbank lädt ein, in einmaligem Ambiente sein Glück zu versuchen und die feinen Läden der Kolonnaden sind immer eine Versuchung wert.

Bei einem Spaziergang durch den gepflegten Kurgarten kann man herrlich entspannen und anschließend ganz und gar in die prunkvolle Vergangenheit der Bäderstadt eintauchen.

zum nächsten Tourismus-Tipp

Brustvergrößerung - Kliniken vor Ort in der Übersicht

Brustvergrößerung in Deutschland – Eine Standortkarte bildet alle deutschen Städte ab, die der myBody Klinikfinder mit Experten für eine Brustvergrößerung auflistet.