Brustvergrößerung in Kassel - Kliniken und Fachärzte für eine Brustvergrößerung in Kassel
5.0 von 51
(1)

Brustvergrößerung in Kassel Von myBody zertifizierte Ärzte und Kliniken

Sie haben sich für eine Brustvergrößerung entschieden und suchen jetzt einen Arzt mit Erfahrung, dem Sie vertrauen können? Folgende von myBody zertifizierte Ärzte und Kliniken in Kassel und Umgebung sind spezialisiert auf Brustvergrößerungen und informieren Sie gern in einem persönlichen Beratungsgespräch rund um Ihren Wunsch-Eingriff.

ZU HAUSE BERATEN LASSEN!
Videosprechstunde bei einer zertifizierten Klinik anfragen. mehr

Noahklinik - Prof. Dr. Noah

Kassel
2 km entfernt
Brustvergrößerung
ab 6.300 €
myBody
Zertifizierung
Details + Kontakt

Praxisklinik Dr. Blesse

Bielefeld
102 km entfernt
Brustvergrößerung
ab 5.500 €
myBody
Zertifizierung
Details + Kontakt

Medical Harmonie

Werl
112 km entfernt
Brustvergrößerung
ab 4.800 €
myBody
Zertifizierung
Details + Kontakt

Klinik Am Opernplatz

Hannover
119 km entfernt
Brustvergrößerung
ab 5.000 €
myBody
Zertifizierung
Details + Kontakt

Dr. Meyer-Gattermann

Hannover
119 km entfernt
Brustvergrößerung
ab 6.120 €
myBody
Zertifizierung
Details + Kontakt
Brustvergrößerung ab 6.120 €
mit Implantat ab 6.120 €
mit Eigenfett ab 4.330 €

Erfahrungen zur Brustvergrößerung in Kassel

Patientenfeedback im Rahmen der myBody-Qualitätssicherung

"Nach meiner Schwangerschaft war meine Brust nicht mehr wirklich schön und sehr schlaff. Mit dem Ergebnis meiner Brustvergrößerung mit Straffung bin ich total happy, es ist genau so, wie ich es mir vorgestellt habe. Eigentlich sogar noch schöner!" Samira aus Kassel, 34 Jahre

"Ich hatte eine sehr starke Brust-Asymmetrie und habe mich darum für eine Vergrößerung mit einseitiger Straffung entschieden. Ich wurde vom OP-Team und Pflegepersonal super umsorgt, jetzt habe ich endlich schöne Brüste." Jutta aus Kassel, 46 Jahre

Erfahrungsbericht Brustvergrößerung

"Bei mir wurde eine spezielle Technik aus Brasilien angewandt, bei der das Brustimplantat auf den Muskel gesetzt wird und zusätzlich Eigenfett (in meinem Fall aus den Beinen) in die Brust gespritzt wird, um das Implantat im Dekolleté-Bereich zu ummanteln. Das hat laut meinem Chirurg viele Vorteile, wie kürzere Ausfallzeiten, dezente Narben und ein sehr natürliches Ergebnis." Fitnesstrainerin Janine - Brustvergrößerung mit Eigenfett-Camouflage

Wissenswertes zur Brustvergrößerung

Im Allgemeinen unterscheidet man drei mögliche Arten für Hautschnitte im Zuge einer Operation zur Brustvergrößerung. Am weitesten verbreitet ist der so genannte inframammäre Operationsschnitt, den der Schönheitschirurg in der Falte unter der Brust ansetzt, um eine Öffnung für die Brustvergrößerungsimplantate zu schaffen. Periareolär bezeichnet einen Schnitt um den Brustwarzenhof herum. Von einer axillären Schnittführung spricht man, wenn die Brustvergrößerung über einen Schnitt in der Achselhöhle erfolgt. Mehr zur Brustvergrößerung

Accessoires für die Brust

Die individuelle Verschönerung des Körpers mit Piercings macht auch vor der sensiblen Brustregion keinen Halt. Immer häufiger lassen sich Frauen und Männer die Brustwarze durchstechen und verzieren sie mit ring- oder stabförmigen Metall. Vor operativen Eingriffen müssen die Brustwarzenpiercings selbstverständlich entfernt werden.

Was macht eine Brustvergrößerungs-OP so teuer?

Bei einer Brustvergrößerung fällt eine Reihe an Bausteinen an, von denen jeder Kosten verursacht. Neben der Miete des OP-Saals und den Kosten für Übernachtung und Nachsorge, entstehen auch Kosten für Beratung, Material, OP-Team oder Anästhesist. Diese Bestandteile summieren sich, so dass der Gesamtpreis erst einmal recht hoch erscheint.

Welche Sportarten sind nach einer Brust-OP empfehlenswert?

Die Schonzeit nach einer Brustvergrößerung beträgt etwa 6 Wochen. Zum Wiedereinstieg nach einer Brust-OP ist Yoga ideal. Auch Radfahren oder Schwimmen ist nach sechs Wochen (sofern alles gut verheilt ist) wieder möglich. Mit Joggen oder Krafttraining sollte frühestens nach 10 Wochen wieder begonnen werden.

Wie viel Urlaub sollte ich nach der Brustvergrößerung einplanen?

Das hängt von der individuellen Regeneration und der Art der Tätigkeit ab. Erfahrungsgemäß sollte mindestens eine Woche, also 5 Urlaubstage eingeplant werden. Im Idealfall gönnt man seinem Körper danach eine Erholungszeit von zwei Wochen, also 10 Urlaubstagen.

Kann auch mit Brustimplantaten eine Brustkrebsvorsorge erfolgen?

Dr. Montanari, Spezialistin für Brustvergrößerung in Bochum, sagt, dass Brustimplantate in dieser Hinsicht unproblematisch sind. Da Silikonimplantate unterhalb des Brustgewebes oder sogar des Brustmuskels platziert werden, ist eine regelmäßige Vorsorge und somit auch die Krebs-Früherkennung weiterhin möglich. Zum Interview mit Dr. Michaela Montanari von der Privatpraxis Dr. med. Michaela Montanari in Bochum zur Qualität von Brustimplantaten

Was kostet eine Brustvergrößerung in Kassel?

Bei einer Brustvergrößerung, die in Deutschland durchgeführt wird, muss man mit Kosten zwischen 5.000 und 7.000 Euro rechnen. Eine Brustvergrößerung in Kassel liegt preislich im mittleren Niveau und ist vergleichsweise teurer als eine Brustvergrößerung in Leipzig, aber tendenziell günstiger als eine Brustvergrößerung in Düsseldorf. Neben regionalen Aspekten haben auch Faktoren wie die angewandte Operationstechnik und die Qualifikation des Arztes Auswirkungen auf den Preis. Mehr zu Brustvergrößerung Kosten

Preisbeispiel Brustvergrößerung in Kassel von 75B auf 75D

Statur der Patientin:

160 cm, 55 kg, schlank

Erreichtes Körbchen: 

75D

Implantat:

410 ml, rund, B-Lite-Implantate

Projektion:

High Profile

Zugang:

Unterbrustfalte

Lage: 

unter dem Brustmuskel

Gesamtkosten: 

8.300 Euro (inkl. Übernachtung, etc.)

Brustvergrößerung in Kassel - Kliniken und Fachärzte für eine Brustvergrößerung in Kassel
5.0 von 51
(1)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service

Kassel Highlights

In Kassel gibt es viel zu entdecken. Sie können eine Brustvergrößerung in Kassel nutzen, um die Stadt und ihre Umgebung zu erkunden.

Orangerie in Kassel

Der Zitrusbaum war früher in den „besseren Kreisen“ sehr beliebt, er war exotisch und nicht jeder konnte sich das Errichten und Unterhalten kostspieliger Orangerien leisten. Landgraf Karl von Hessen-Kassel ließ rund 400 Meter südlich des ehemaligen Stadtschlosses eine Orangerie errichten. Westlich des Fuldaufers entstand ein faszinierendes, barockes Schloss nach berühmten französischen Vorbildern. Mit rund 140 Metern Länge begründete das äußerst repräsentative Bauwerk gleichzeitig die bedeutende Kasseler Orangeriekultur.Auf dem Gelände des heutigen Orangerieschlosses ließ einst Wilhelm IV. um 1568 einen ummauerten Schlossgarten anlegen. Sein Nachfolger, Landgraf Moritz, gestaltete das Gartengelände Anfang des 17. Jahrhunderts um und schuf die Moritzaue. Natürlich veränderte auch Karl von Hessen-Kassel die Anlage, ließ die Orangerie errichten und den Park zur Karlsaue umgestalten. Er plante sogar weit mehr Bauten, als realisiert wurden.Die langen Galerien des Schlosses wurden für rauschende Feste genutzt, außerdem boten sie den empfindlichen Pflanzen im Kasseler Winter Schutz. In den Sommermonaten standen sie im Orangerie-Garten unter freiem Himmel. Die großzügigen Eckpavillons des Schlosses nutzte die landgräfliche Familie als Sommerresidenz. Ein Kuriosum ist der im Obergeschoss des Mittelbaus befindliche Apollosaal. Er war nur über das offene Dach zu erreichen und besaß keinerlei Treppen.Heute findet man in der Kasseler Orangerie das Astronomisch-Physikalische Kabinett sowie ein Planetarium. Seit 1996 ist dem Museum der „Planetenwanderweg Karlsaue“ angegliedert.

Brustvergrößerung in Deutschland

Wer sind die Spezialisten für eine Brustvergrößerung in Deutschland? Auf der Karte sehen Sie alle Ärzte und Kliniken, die das myBody® Qualitätssiegel tragen und ausgewiesene Experten für eine Brustvergrößerung sind:

Brustvergrößerung in Deutschland

Weitere Experten für eine Brustvergrößerung

Das könnte Sie auch interessieren