Contouring-Strumpfhose statt Liposuktion Beauty Light - mabelle
4.3 von 54
(4)
Produktbild Contouring-Strumpfhose von Item m6

Photoshop-Effekt zum Anziehen

Die Make-up-Gurus wissen schon lange, wie man ein Gesicht mit gekonnt gesetzten Hell-Dunkel-Kontrasten schmaler erscheinen lässt. Weil Make-up an den Beinen irgendwie unpraktisch ist, kam die physikalische Erkenntnis in dieser Region bisher eher weniger zum Einsatz. Bis jetzt! Die Contouring-Strumpfhose von Item m6 (um 65 Euro) kombiniert Contouring und Kompression und ist dabei auch noch wahnsinnig dünn. Sieht man die dunklen Stellen denn nicht beim Tragen? Wir wollten wissen, ob sich der Hollywood-Auftritt nicht doch noch als Blamage entpuppt und haben die Tights getestet. Ungetragen sehen die Farbflächen tatsächlich etwas ulkig aus. Angezogen sieht man aber absolut nichts mehr und die Beine wirken tatsächlich wesentlich schlanker. Der Kompressionseffekt ist merklich, aber nicht unangenehm, das Bündchen passt sich perfekt an und auch der Po wird gepusht. Für gewöhnlich sind 15 DEN nicht sehr strapazierfähig. Den Härtetest hat dieses Exemplar aber mit Bravour bestanden. Die intelligente Strumpfhose gibt es für die perfekte Passform in zwei Längen, vier Größen und zwei Farben.

Liposuktion

Voluminöse Oberschenkel und ausgeprägte Reiterhosen bringt eine Fettabsaugung endgültig und permanent zum Verschwinden. Meistens wird dazu eine Tumeszenz-Lösung (besteht aus Kochsalzlösung, Adrenalin und lokalem Narkosemittel) in die abzusaugende Zone gespritzt. Sie sorgt dafür, dass sich die Fettzellen lösen und ermöglicht außerdem eine fast schmerzfreie Entfernung mit wenig Blutverlust. 3 bis 5 Liter werden in der Regel abgesaugt. Die entfernten Fettzellen können sich nicht neu bilden, die Entfernung ist also dauerhaft. Allerdings können sich die verbliebenen Zellen weiter füllen und den Erfolg bei starker Gewichtszunahme zunichtemachen. Die Schonzeit nach einer Fettabsaugung wird gerne ausgeblendet – mindestens vier Wochen lang muss eine Miederhose getragen werden (besser auf die Wintermonate legen). An den Oberschenkeln kostet der Eingriff zwischen 2.000 und 2.900 Euro.

Holen Sie sich den "Beauty light: Schlanke Beine" Artikel als PDF:

Artikel downloaden

Oder lesen Sie gleich das vollständige mabelle Medical-Beauty-Magazin, wie es Ihnen gefällt - im Abo oder als Einzelausgabe - print oder digital.

Zum mabelle Lifestyle-Magazin

Contouring-Strumpfhose statt Liposuktion Beauty Light - mabelle
4.3 von 54
(4)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service

Das könnte Sie auch interessieren