Brustvergrößerung: Kann man erkennen, ob jemand eine OP hatte?
5.0 von 52
(2)

Indiz für Brustvergrößerung Kann man erkennen, ob jemand eine Brustvergrößerung hatte?

Frau mit runder Brust im Casual White Top

Obwohl Silikonbrüste fast immer deutlich runder und praller sind als echte Brüste – zumindest bei Frauen ab mittlerem Alter -, ist es in alltäglicher Kleidung nicht sofort ersichtlich, ob jemand gemachte Brüste hat. Es sei denn die Brüste sind besonders groß, dann wird meist sofort der Verdacht gehegt, sie seien unecht. Aber sind die Implantate passend gewählt, lässt sich eine Brustvergrößerung auf den ersten Blick nicht so leicht erkennen.

Im Bikini, in Unterwäsche oder nacktem Zustand wird es dagegen schwieriger eine Brustvergrößerung zu verheimlichen. Auch ein tiefes Dekolleté lässt ein eingesetztes Implantat eher erahnen, da die Konturen einer Silikonbrust meist schärfer sind. Dies kommt oft bei schlanken Frauen vor, bei denen weniger Brustgewebe vorhanden ist und deshalb das Implantat nicht so gut ausgepolstert ist wie bei „fülligeren“ Frauen. Ein Abzeichnen des Implantats nach außen lässt sich grundsätzlich besser vermeiden, wenn das Implantat submuskulär, d.h. unter dem Brustmuskel platziert wird. Nicht verleugnen lassen sich künstliche Brüste ohne Kleidung, denn Narben unter der Brust oder im Achselbereich sind unumgänglich, wenn ein Brustimplantat eingesetzt wurde.

Von Bedeutung für das Erkennen von unechten Brüsten ist natürlich immer die gewählte Implantatform: Ein rundes Brustimplantat, durch das die Brüste – auch im Liegen – eher nach vorne bzw. oben stehen, verraten eine Brust-OP eher, als anatomische Brustimplantate, welche die Brust natürlicher, mit größerer Fülle im unteren Bereich nachformen.

Deshalb gilt: Damit die Brust trotz einer Brustvergrößerung so natürlich wie möglich und nicht gemacht aussieht, bedarf es einer professionellen Durchführung der OP. Desweiteren müssen die Implantate hinsichtlich Größe, Projektion und Form optimal zu den Körpermaßen der Frauen passen. Bei einem ausgewogenen Verhältnis von Implantat zu Drüsen- und Fettgewebe ist eine moderat vergrößerte Brust selbst für Fachärzte nicht immer sofort zu erkennen.

Stellen Sie uns Ihre Beauty-Frage!

Wir erweitern regelmäßig unsere FAQ's - und geben hilfreiche Antworten auf häufig gestellte Beauty-Fragen unserer Leser. Schicken Sie Ihre persönliche Frage direkt an die myBody Redaktion:

Ein Fehler ist aufgetreten!

Für eine individuelle Beratung wenden Sie sich an einen Arzt in Ihrer Nähe, der Sie in einem medizinischen Beratungsgespräch umfassend über Ihren geplanten Eingriff informiert.

Brustvergrößerung: Kann man erkennen, ob jemand eine OP hatte?
5.0 von 52
(2)

Der myBody® Klinikfinder - Zertifizierte Ärzte und Kliniken

Wir prüfen für Sie

  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Service

Das könnte Sie auch interessieren