Nürnberg

Brustvergrößerung in Nürnberg

myBody erleichtert Ihnen die Suche nach qualifizierten Experten für eine Brustvergrößerung in Nürnberg. Auf einen Blick erhalten Sie hier die wichtigsten Informationen zu den Ärzten und Kliniken, die in Nürnberg auf eine Brustvergrößerung spezialisiert sind. Über ein Kontaktformular treten Sie einfach mit Ihrer Wunschklinik in Kontakt.

In der Praxis werden ambulante Behandlungen ausgeführt. Für operative Eingriffe, die eine stationäre Unterbringung erforderlich machen, stehen der Praxis Operationssaal und Belegbetten in einem nahegelegenen Krankenhaus oder einer Partnerklinik zur Verfügung.
In regelmäßigen Zertifizierungsverfahren mit streng kontrollierten Qualitätsprozessen erfüllt die medizinische Einrichtung alle Anforderungen an das Qualitätsmanagement und die Qualitätsstandards. Zur Qualitätsprüfung gehören u.a. Ausstattung, Arbeitsabläufe und Patientenversorgung.
Die medizinische Einrichtung kooperiert mit ausgewählten Hotels für längere Aufenthalte.
Es werden auschließlich Brustimplantate mit CE-Zertifizierung verwendet - einem Gütesiegel, das hohen Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen entspricht.
Minimal-invasive Behandlungen gehören zum Kompetenzspektrum und sind hinreichend erprobt.

ab 5.300 €

Dr. med. Hans Bucher

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Allgemeine Chirurgie

Klinik ist nach §30 Gewerbeordnung staatlich konzessioniert und erfüllt die Anforderungen an die personelle Verfügbarkeit (Anästhesist, geschultes OP-Team) und räumliche Ausstattung (steriler OP-Saal mit Aufwachraum und Bettenkapazität zur Nachsorge).
Die medizinische Einrichtung zeichnet sich durch Terminflexibilität aus und bietet Termine am Wochenende für Berufstätige an.
Auf Wunsch wird die Anreise mit allen Formalitäten organisiert.

von 5.200 € bis 5.400 €

Dr. med. Stephan Pfefferkorn

Facharzt für Chirurgie - Plastische Chirurgie

In Beratungszentren von Kliniken werden Beratungstermine durchgeführt und ambulante Behandlungen vorgenommen.
Für Terminvereinbarungen und persönliche Anliegen steht eine kostenlose Rufnummer zur Verfügung.
Regelmäßig werden Termine für Informationsveranstaltungen angeboten; Terminabfrage und Anmeldung über das Kontaktformular.

ab 5.900 €

Dr. Sylvia Angerer

Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Eingesetzte Materialien und Medizinprodukte wie Brustimplantate erfüllen alle relevanten Qualitätsanforderungen an ein medizinisches Produkt in der Europäischen Union.

ab 5.800 €

Dr. med. Marco Döll

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Eine Rundum-Betreuung nach dem Eingriff mit ärztlicher Bereitschaft ist gewährleistet.

ab 4.900 €

Dr. med. Gesine Raydt

Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Chirurgie, Zusatzbezeichnung Handchirurgie

Informationen zur Brustvergrößerung

Oftmals entscheiden sich Frauen zu einer Brustvergrößerung um sich weiblicher zu fühlen. Bei dieser Schönheitsoperation werden zur Optimierung der Weiblichkeit Implantate in die Brust eingebracht. Vor der Brustvergrößerung wird je nach Körperproportion der Patientin das bestmögliche Brustimplantat aus unzähligen Größen und Varianten ausgesucht. Heute existieren sogar Computerprogramme, bei denen man das Ergebnis der Brustvergrößerung schon vor dem Eingriff realitätsgetreu simulieren kann.

Brustvergrößerung

Traumbusen ohne Implantate

Es gibt auch Alternativen zum Brustaufbau mit Implantaten, beispielsweise in der Durchführung einer reinen Bruststraffung oder einer minimalinvasiven Variante zur Formgebung des Busens mit Füllmaterialien. Ob man seinen Traumbusen auch ohne eine Brustvergrößerung erreicht, kann der verantwortliche Arzt nach einer ausführlichen Voruntersuchung klären.

In Nürnberg gibt es viel zu entdecken. Sie können eine Brustvergrößerung in Nürnberg nutzen, um die Stadt und ihre Umgebung zu erkunden.

Frauenkirche in Nürnberg

Die 1358 unter Kaiser Karl IV geweihte Frauenkirche in Nürnberg war die erste gotische Hallenkirche in Franken. Sie wurde anstelle der während des Judenpogroms 1349 zerstörten Synagoge errichtet und diente als kaiserliche Hofkapelle. 1361 wurden hier erstmals die Reichskleinodien der Öffentlichkeit gezeigt.

Seitenschiffe und Mittelschiff der Nürnberger Frauenkirche haben die gleiche Höhe und vermitteln dem Betrachter dadurch ein gewaltiges Raumgefühl. In der Mitte des Gebäudes ruhten einst die Reichskleinodien in einem Schrein.

Zu der reichen Innenausstattung gehört der Tucheraltar im Ostchor, ein um 1445 von einem unbekannten Meister erschaffenes Kunstwerk, das zu den bedeutendsten Zeugnissen der Nürnberger Tafelmalerei zählt. Darüber befinden sich drei Fenster mit den Originalscheiben, die Kaiser Karl IV der Kirche gestiftet hat. Sie gehören zu den ältesten Glasmalereien Nürnbergs. Zahlreiche Epitaphien und Tafelgemälde aus der Zeit um 1500 gehören ebenso zu den großen Kunstschätzen der Kirche wie der Figurenschmuck in der Vorhalle, der noch aus der Erbauerzeit um 1380 stammt.

Besonders sehenswert ist außerdem das sogenannte „Männleinlaufen“, ein 1509 gefertigtes Uhrwerk mit den kupfergetriebenen Figuren der sieben Kurfürsten, die sich täglich punkt 12 Uhr vor dem Kaiser verneigen. Es erinnert an die Goldene Bulle von Karl IV im Jahr 1356.

zum nächsten Tourismus-Tipp

Brustvergrößerung - Kliniken vor Ort in der Übersicht

Brustvergrößerung in Deutschland – Eine Standortkarte bildet alle deutschen Städte ab, die der myBody Klinikfinder mit Experten für eine Brustvergrößerung auflistet.